Kriminatlität bei muslimischen Jungs: misshandeln Mitschüler in Tirol – ritzen ihm ein Kreuz in den Rücken – es gibt keine Konsequenzen :-(

Danke Margarete!

Gleich die ganze Familie ausweisen in solch einem Fall – das wäre eine Konsequenz die uns Österreichern gefallen würde!!! Die Kinder machen das doch nicht von sich aus, das ist Terror gegen Einheimische im Alltag!

Der Islam gehört in den christlichen Ländern verboten!

8- jährige Buben ritzen Mitschüler Kreuz in Rücken

8-jährige Buben ritzen Mitschüler Kreuz in Rücken (Bild: thinkstockphotos.de)

14 11 30 – Tirol – achtjährige Buben verprügeln Mitschüler + ritzen ihm Kreuz in Rücken – Kronen-Zeitung

Türkische Wurzeln in Tirol verprügeln brutal + ritzen Kreuz in den Rücken eines Mitschülers.

Einmal  nicht  in  Wien,  sondern  in  Tirol,  im  (roten)  Jenbach:

Zwei  Achtjährige  verprügeln  einen  Mitschüler  und  ritzen  ihm  ein  Kreuz  in  den  Rücken!

Straf-unmündig  –  Verfahren  eingestellt  –  Direktorin  darf  nichts  sagen  –  Jugendamt  hat  Schweigepflicht 😦

bravo Schweigepflicht, liebe mikl-leitner und konsorten

nie wieder ÖVP/SPÖ/GRÜNE

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare

  1. cashca

     /  3. Dezember 2014

    Das ist ja nicht zu fassen.
    Keine Konsequenzen, das müssen wir wohl auch schon akzeptieren.
    das sollte ein Europäer mal in einem muslimischen Land machen, da wäre aber schnell der Kopf ab. Wir kuschen so lange, bis wir übernommen sind, die Muslime uns zeigen, wo es lang geht.

    Gefällt mir

    Antworten
    • Nein, das müssen wir nicht akzeptieren, tun wir auch nicht, wir müssen uns nur die entsprechend richtigen Maßnahmen einfallen lassen, eine davon ist, dass man die Parteien, welche dieses Übel auch noch unterstützen nie mehr wählt!

      Gefällt mir

      Antworten
  2. melanie G.

     /  3. Dezember 2014

    Von mir bekommt schon lange keine der etablierten Parteien mehr eine Stimme.
    Seit Merkel Kanzlerin geworden ist, ist das aus und vorbei.
    Meine damalige Einschätzung für diese Frau ist weitgehend eingetroffen. Ich bin fest überzeugt, der Rest kommt auch noch.
    Merkel dient nicht dem eigenen Volk , sie dient fremden Herren, das kann jetzt schon jeder sehen, Sie wird ihren Auftrag, ihr Werk vollenden, noch in dieser Wahlperiode.

    Gefällt mir

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: