Kein Witz: Deutsche Behörden ließen Gotteskrieger absichtlich zum Töten “Ungläubiger” nach Syrien ziehen

Islamisten

Oben: Die deutsch-marokkanischen Top-“Islamisten” Mounir und Yassin Chouka in Pakistan

Was wenige wissen: In der Vergangenheit war es den deutschen Sicherheitsbehörden mithilfe der US-Geheimdienste wiederholt gelungen, Attentate durch ISIS- Rückkehrer zu verhindern. Allerdings gelingt das nicht immer. Ende Mai tötete ein wild um sich schießender Mann im Jüdischen Museum in Brüssel zwei israelische Touristen und eine Französin. Ein Belgier wurde schwer verletzt. Bei dem Täter soll es sich um einen französischen Islamisten handeln, der aus den syrischen Kampfgebieten zurückgekehrt sei. Nur einen Monat später nahm die Polizei in Berlin ebenfalls einen französischen Islamisten fest, der nach Deutschland einreisen wollte. Er soll vorher für den IS im Irak gekämpft haben. Doch der Tag ist absehbar, an dem islamischen Terroristen ein Großattentat hier gelingen wird wie in den USA, Spanien, Bali oder London.  weiterlesen: http://michael-mannheimer.info/category/islam-und-terror/

//Doch der Tag ist absehbar, an dem islamischen Terroristen ein Großattentat hier gelingen wird wie in den USA, Spanien, Bali oder London.// Dieser Satz klingt nach einer Androhung und einer bestehenden Absicht!!! 😦 Wer immer das auch haben will, lese, dass wir es nicht wollen – NEIN zu fortgesetztem geplanten und bezahlten Terrorismus durch wen auch immer!!! Möge jeder ernten was er aussendet!

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Arkturus

     /  11. November 2014

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: