Funkmast mit zwei Zacken für bundesweite Kommunikation???

Danke Augenauf2013, das ist ja wieder mal ein schöner Schildbürgerstreich, schon 4 Jahre alt und keiner weiß was genaues, aber das Ding steht jetzt mal da und funkt… wie was wann, an wen, welche Belastung, für wen, wer benutzt diese Funkmasten, wer bespitzelt wen oder was?????? Fragen über Fragen – wenn Antworten existieren – bitte als Kommentar bekanntgeben – DANKE!

Mühlberg: Ärger um Funkmast

Digitalfunk-Mast der Regierung sorgt in Bad Abbach für Unmut.

Von Eva Winter

14.04.2010, 09:22 Uhr

Bad Abbach. Am Mühlberg herrscht zurzeit große Verunsicherung. Die Anwohner fühlen sich überrumpelt. Aus der Zeitung haben sie vor kurzem erfahren, dass in ihrer unmittelbaren Nähe ein 45 Meter hoher Funksendemast für das BOS-Digitalfunk-Netz gebaut werden soll – ein bundesweit einheitliches Sprech- und Datenfunknetz, das vor allem von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, also zum Beispiel Polizei und Rettungsdienst, genutzt werden soll.

Konkrete Informationen hat es allerdings nicht gegeben. „Wir sind erschrocken über die Art, wie wir von dem Funkmasten erfahren haben“, sagt eine Bürgerin. Es fehle an Transparenz, beklagen „die Mühlberger“. Es gibt diverse Unklarheiten: Warum wurden die betroffenen Bürger nicht informiert? Wie hoch ist die Strahlenbelastung? Welche gesundheitlichen Risiken gehen von dem Masten aus?

Bundesweites Netz

weiterlesen: http://www.mittelbayerische.de/nachrichten/rundschau/rundschau-kelheim/artikel/muehlberg_aerger_um_funkmast/543059/muehlberg_aerger_um_funkmast.html

Danke Karl, das passt grad auch da gut dazu! Ohne Funkmasten kein Geoegineering…

Veröffentlicht am 20.10.2014

Ich bin Seit 2009 ein Online Portal für Schlagzeilen und Zeitgeschichte mit Themen Aus der Wirtschaft Politik Wissenschaft Kunst Kultur Musik Geschichte und vieles mehr
Ich bin nicht der Autor
Quelle Bild Ton Musik Film Autor Klagemauer TV
http://www.kla.tv/newsletter
http://www.youtube.com/user/KlagemauerTV
Hat Dir die Seite gefallen ? Komme Doch auch zu meiner Webseite
http://www.styrialouis.de

 

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare

  1. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Liken

    Antworten
  2. Ob ich solch einen Masten schon mal gesehen habe ???? die stehen zu hunderten in Deutschland rum !!!!!
    Die sind meiner Meinung in den letzten 5 – 10 Jahren aufgebaut, parallel dazu wurden auch die Cheamtrails immer mehr. Wenn du auf der Autobahn unterwegs bist siehst du diese Dinger laufend. Sie stellen meistens auf einen kleinen Berg bzw Erhöhung. Gitter konnte ich noch nicht erkennen so dicht war ich noch nicht dran.
    Da fällt mir Avatar ein, als der mit einem Stein den Bulldoser ausgeschaltet hat…………………………………

    Liken

    Antworten
  3. Meiner Meinung nach machen die künstliches Wetter mittels Haarp mit vorheriger Ausbringung von Aluminium in der Luft.
    Kontrolliert werden die Wolken durch die zahlreichen Funkmasten die auf der Spitze einen Zweizack haben, wie oben auf dem Bild. Diese wurden massenweise und Flächendeckend in Deutschland gebaut. Achtet mal darauf…………..

    Liken

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: