Elizabeth Blackburn (UCSF): The Roles of Telomeres and Telomerase

Elizabeth Blackburn (UCSF) Part 1: The Roles of Telomeres and Telomerase

Elizabeth Blackburn (UCSF) Part 2: Telomeres and Telomerase in Human Stem Cells and in Cancer

Hochgeladen am 23.03.2010

http://www.ibiology.org/ibioseminars/…

Telomerase, a specialized ribonucleprotein reverse transcriptase, is important for long-term eukaryotic cell proliferation and genomic stability, because it replenishes the DNA at telomeres. Thus depending on cell type telomerase partially or completely (depending on cell type) counteracts the progressive shortening of telomeres that otherwise occurs. Telomerase is highly active in many human malignancies, and a potential target for anti-cancer approaches. Furthermore, recent collaborative studies have shown the relationship between accelerated telomere shortening and life stress and that low telomerase levels are associated with six prominent risk factors for cardiovascular disease.

OSZE bestätigt Organraub in der Ukraine – USA verschleppt russische Austauschschüler

IKRK-Mitarbeiter bei Beschuss von Donezk getötet – EU besorgt über EskalationSTIMME RUSSLANDS Ein Mitarbeiter des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) ist am Donnerstag beim Beschuss des ostukrainischen Donezk ums Leben gekommen. Das teilte das Verteidigungsministerium der selbsternannten “Volksrepublik Donezk” Journalisten mit.

Es handele sich um den schweizerischen Bürger Laurent Etienn, Jahrgang 1976. Sein Pass und der Dienstausweis seien in seiner Tasche gefunden worden.

Am stärksten betroffen wurde am Donnerstag ein Stadtbezirk mit mehrstöckigen Wohnhäusern. Geschossen wurde allem Anschein nach aus Mehrfachraketenwerfern.

Armee greift Donezk offenbar aus Mehrfachraketenwerfern “Uragan” an

weiterlesen: http://wiw.adpo.org/osze-bestaetigt-organraub-in-der-ukraine-usa-verschleppt-russische-austauschschueler/

Massive Vertuschungsoperation bei Impfstoffen bestätigt: Geheime Dokumente beweisen, dass Impfstoff Autismus verursacht

Danke Karl, ja die Pharma ist massiv dahinter, dass ihre Verbrechen nicht offenkundig werden, die wären weltweit in Sekunden pleite – es geht immer nur ums Geld!

Ethan A. Huff

Die Debatte darüber, ob Impfstoffe Autismus verursachen oder nicht, wäre vielleicht ganz anders verlaufen, wenn entscheidende Informationen, die der Öffentlichkeit weitgehend vorenthalten wurden, vollständig ans Licht gekommen wären. Versteckte Dokumente, die mehr als 20 Jahre lang unter Verschluss gehalten wurden, zeigen, dass der MMR-Impfstoff gegen Masern, Mumps und Röteln tatsächlich Autismus verursacht; das ist Aufsichtsbehörden, Pharmadirektoren und anderen schon seit geraumer Zeit bekannt.

weiterlesen: http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/gesundes-leben/ethan-a-huff/massive-vertuschungsoperation-bei-impfstoffen-bestaetigt-geheime-dokumente-beweisen-dass-impfstoff.html

Impfen ~ Zwangsimpfungen ~ Nötigung

Heilung von neurologischen Erkrankungen von Kindern – Dr. Dietrich Klinghardt

Veröffentlicht am 01.01.2017

This lecture in German by Dr. Klinghardt from, I believe, 2010, describes his early discoveries per the diagnosis, treatment and detoxification of breastfeeding mothers, babies and children with natural medicine.

%d Bloggern gefällt das: