Peinlich: Neue EU-Kommissarin zieht Zusagen an die SPD zu TTIP zurück

Danke Karl, das kann man ja durchaus als eine gute Nachricht verstehen 🙂
Jetzt kann sich Sigmar Gabriel seinen „Trick“ in die Haare schmieren – hihi -wollen wir jedenfalls hoffen!

Die EU-Kommissarin Cecilia Malmström muss zurückrudern: Sie kann die Wünsche der SPD-Basis beim TTIP nicht erfüllen. (Foto: dpa)

Peinlich: Neue EU-Kommissarin zieht Zusagen an die SPD zu TTIP zurück

Die neue EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström kann ihre schriftlichen Versprechen an die SPD-Fraktion im EU-Parlament nicht halten. Sie wird das TTIP ebenso wenig aus den Angeln heben wie SPD-Chef Sigmar Gabriel. Der Umgang mit der eigenen Partei trägt den Charakter des Tarnen und Täuschens, und nicht den der offenen Information der Bürger.

Die neue EU-Kommission von Jean-Claude Juncker geht auf Gegner des Freihandelsabkommens TTIP zu. Vor der Parlamentsanhörung der neuen EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström blieb allerdings unklar, wie weit die Zugeständnisse gehen.

Die Schwedin wird an diesem Montag den Abgeordneten Rede und Antwort stehen. Am selben Tag gehen die TTIP-Verhandlungen in den USA in die siebte Runde.

weiterlesen: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/09/28/peinlich-neue-eu-kommissarin-zieht-zusagen-an-die-spd-zu-ttip-zurueck/

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Hat dies auf Haunebu7's Blog rebloggt.

    Liken

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: