Ämter nehmen so viele Kinder in „Obhut“ wie nie zuvor

Danke Lorinata!

Mutterseelenallein in Deutschland oder Opfer von Verwahrlosung, häuslicher Gewalt, sexuellem Missbrauch und Drogenkonsum der Eltern: Rund 42 100 Kinder und Jugendliche sind 2013 zu ihrem eigenen Schutz in Obhut genommen worden. Diese Angaben kann man keinesfalls wörtlich nehmen, der Raub der Kinder durch Staatsgewalt ist meist die Realität!

Das waren so viele wie noch nie und 1896 (5 Prozent) mehr als im Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Dies ist eine Statistik, die niemandem zur Ehre gereicht 😦

weiterlesen: http://www.focus.de/panorama/welt/soziales-jugendaemter-nehmen-so-viele-kinder-in-obhut-wie-nie_id_4015283.html?fbc=fb-shares

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

     /  1. August 2014

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Und mit Scheinurteilen auch deren Aufenthaltsstatus als ausländisches Kind! Aber, Freunde, das hat noch Konsequenzen! Glück, Auf, meine Heimat!

    Liken

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: