Buch „Giftfreies Europa“ // Der Mensch in einer Notsituation // immer mehr Mitmenschen sind vergiftet

GIFTFREI - Selbsthilfe

Bitte um Kommentare zu dem folgenden Buch, das ich nicht gelesen habe, wenn du es gelesen oder darin zielgerichtet geschmökert hast.

Gebt uns einfach per Kommentar kurz bekannt, ob ihr dieses für wirklich wertvoll haltet – DANKE!

Es scheint in vielerlei Hinsicht interessante und auch wichtige Informationen zu enthalten, meinte ich oberflächlich erkannt zu haben, aber der Teufel sitzt ja meistens im Detail!!!

Im Zweifel bitte recherchieren und auf Richtigkeit überprüfen.

Nun aber folgende Worte, welche auch mir am Herzen liegen und sich auf das unten angefügte Video vom Sender dieses Buches beziehen.

Auch ich kenne die schreckliche Erfahrung, der Isolation und von Freunden sogar als negativ abgestellt zu werden, weil man über die eigenen Probleme hilfesuchend mit anderen reden möchte, diese davon aber nichts hören wollen.

Wie aber soll man Hilfe finden, wenn es niemanden gibt, der sich seriös anhört, was das Problem ist, eingeschlossen sind Ärzte, Anwälte, Sozialbetreuer…

Ursprünglichen Post anzeigen 386 weitere Wörter

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: