Prof. Flassbeck – Wann startet Europa einen Neuanfang?

Danke Konstantin, ob das alles, was Prof. Flassbeck sagt, jegliche Kritik aushalten würde bezweifle ich! Nur eine Frage, „braucht man wirklich Wettbewerbsfähigkeit, um überleben zu können“, bzw. Wettbewerb generell? Währungsunionen haben sich historisch nicht bewährt, sagen andere Wirtschaftler, warum hätte sich also der Euro bewähren sollen?

Und ihr interessiert Euch noch für die Fußball WM ?

Ich verstehe das erste Video gar nicht – wo ist das und um welche Leute geht es? Null Ahnung von Fussball 😕

Dude ruft einen WM-Boykott aus, aufgrund der Kopfschmerzen, die unmittelbar beim Ansehen des ersten Videos bekam, schließe ich mich dem gleich an 😉


 

(WM 2014) – Die Zuschauer Manipulationen während der Fußball EM 2012

Gauck: Deutschland muss Zurückhaltung bei Militär-Einsätzen aufgeben

Danke Bernhard!

Wir können nur hoffen, dass sich das Volk nicht blödreden lässt vom Gauckinator!!!

Kriegsverweigerung und jedwede Beteiligung daran ist angesagt!


Bundespräsident Gauck fordert eine größere Bereitschaft Deutschlands zu Militär-Einsätzen im Ausland. Die Welt erwarte mehr deutsches Engagement, um Verbrecher und Despoten zu stoppen.

Bei einem Afghanistan-Besuch 2012 bedankt sich Joachim Gauck bei den Amerikanern mit einem Flaggenband für die gute Zusammenarbeit mit dem deutschen Militär vor Ort. Auch in Zukunft will der Bundespräsident mit Auslands-Einsätzen die Welt retten. (Foto: dpa)

Bundespräsident Joachim Gauck fordert von Deutschland eine größere Bereitschaft zur Beteiligung an internationalen Militäreinsätzen. Deutschland stehe an der Seite der Unterdrückten, sagte Gauck am Samstag dem Deutschlandradio Kultur: „Und in diesem Kampf für Menschenrechte oder für das Überleben unschuldiger Menschen ist es manchmal erforderlich, auch zu den Waffen zu greifen.“ International brauche es Kräfte, um Verbrecher oder Despoten zu stoppen. „Und dann ist als letztes Mittel manchmal auch gemeinsam mit anderen eine Abwehr von Aggression erforderlich“, sagte der Bundespräsident.  weiterlesen


 

frieden-und-freiheit-2014+

%d Bloggern gefällt das: