Der Geist der „Kaninchenfabrikanten“ in der Politik

Helmut Muellers Klartext

L´ ésprit des „producteurs de lapin“dans la politique
The spirit of  „rabbit producers” in politics

Das menschliche Gehirn sei die großartigste und komplexeste Struktur des Universums, sagt man. Hat aber die Evolution nicht gelegentlich bei dem einem oder anderem gepatzt, und haben etliche dieser Exemplare nicht in der Politik ihr Betätigungsfeld gefunden? Ich brauche das jetzt ja nicht zu untermauern, es sprechen doch die Fakten dafür und würden bereits ein umfangreiches Buch füllen.                                                                                             Fakten, die einen mutmaßen lassen, daß führende Politiker der Europäischen Union sich mehr als nur Bereicherung und Machtfülle, die Beseitigung der nationalen Kulturen oder die Zersetzung der öffentlichen Moral zum Ziele gesetzt haben.

Denn Unmenschliches ist bestimmten Politikerhirnen längst nicht mehr fremd. Wenn es nun so ist,  daß von solchen der straffreie Schwangerschaftsabbruch bis zum 8. Monat angestrebt wird, dann stellt sich sogar die Frage, ob wir es überhaupt noch mit normalen mitfühlenden menschlichen Gehirnen zu tun…

Ursprünglichen Post anzeigen 257 weitere Wörter

Brot, Spiele und Lügen: Die EU taumelt in Richtung Untergang

Danke Bernhard, das muss heute auch noch gepostet werden!!!

Wie GUT erkannt!

EU raus aus den Nationalstaaten!!!

Dies ist wirklich ein bemerkenswerter Artikel, man sollte sich den einrahmen und übers Bett oder den Schreibtisch hängen. Nur die Lösungen gibts nicht – wie sehen die aus?


Europa erlebt Zerfallserscheinungen, die an den Niedergang der Republik im Alten Rom erinnern. Die EU und die Nationalstaaten brechen Recht und Gesetz. Den Bürgern werden Brot und Spiele geboten. Rom ist an dieser Entwicklung zerbrochen. Die EU könnte, wenn sie die Demokratie weiter mit Füßen tritt, ein ähnliches Schicksal ereilen.

Jean-Claude Juncker und Angela Merkel: Die Situation in der EU ist verfahren. Das Chaos ist das Ergebnis des über Jahre praktizierten Rechtsbruchs, der fortgesetzten Irreführung der Wähler und vieler ziemlich dreister Lügen. (Foto: dpa)

Jean-Claude Juncker und Angela Merkel: Die Situation in der EU ist verfahren. Das Chaos ist das Ergebnis des über Jahre praktizierten Rechtsbruchs, der fortgesetzten Irreführung der Wähler und vieler ziemlich dreister Lügen. (Foto: dpa)

USA: Wirtschaftswachstum bricht ein

Danke Bernhard, doch das sind die offiziellen Angaben – USA ist längst pleite!
Die USA ist der größte Umweltsünder dieser Welt. Man vergeudet (stampft ein) permanent Ressourcen, die gut gebraucht werden könnten, nur um einen Wahnsinn, namens „Wirtschaftswachstum
“ aufrecht zu erhalten. Zur Not lässt man eine neue Blase steigen, damit die Welt weiterhin an diese zweifelhafte Supermacht glaubt!

Man setzte abertausende Amerikaner auf die Straße, nachdem man ihnen einredete, auch noch ein zweites oder gar drittes Haus per Kredit zu kaufen, als die dummen Leute, die sich darauf einließen, dann diese „Luftschlösser“ nicht bezahlen konnten, hat man sie auf die Straße gejagt. Sie bildeten von nun an Autokolonien, ja der neue Wohnort wurde ab da das Auto, während die leer stehenden nicht bezahlten Häuser verfallen, weil sie nicht bewohnt werden. Davon hört man nichts mehr, man will der Welt einen heilen Kontinent vorgaukeln. doch die Welt glaubt daran schon lange nicht mehr – oder?

Wann wir endlich begriffen, dass es in einer begrenzten Welt, kein unendliches Wirtschaftswachstum geben kann. Die Vernunft sagt, dass alles im Kreislauf gehen muss, sodass natürliche Lebenskreisläufe entstehen, die jedem Erdenbürger ein Dasein ohne Not garantieren, da er in diese Kreisläufe eingebunden wird.

AnNijaTbé am  3.6.2014


 

Die Wirtschaft der USA ist im ersten Quartal um ein Prozent geschrumpft. Auch die Auftragslage der US-Industrie kühlte sich ab. Als Grund für den Einbruch werden die Kältewelle im Winter sowie die Drosselung der Anleihekäufe durch die Fed angeführt.

US-Präsident Obama ist angesichts der schwächelnden Wirtschaft ratlos. (Foto: dpa)

 

peinlich peinlich – ein Würstel geht um die Welt

Der russische Kabarettist ist nicht schlecht, aber zuletzt doch ziemlich hart! :-/

Danke Bernhard auch für deinen Kommentar:

//Es war zu erwarten,
ganz Österreich wird zum Gespött wegen dieses lächerlichen Auftrittes.  Was leider untergeht ist die Tatsache, dass 90 % der Österreicher diesen  Schwachsinn ablehnen ! Wir sollten den Russen mitteilen, dass wir das ebenso lächerlich finden sonst glauben sie wir sind alle schon krank oder  Zerebral geschädigt.//

Das einzige was wir dadurch gewinnen ist weltweite Lächerlichkeit und dazu jubeln auch noch unsere Politiker 🙂
Der nächste Skandal wird weitestgehend von Schlechtwetter abgewehrt – Life-Ball.

Wegen Conchita Wurst wollen die Russen besser Asiaten sein als „Europäer“


Das Wetter meinte es jedenfalls mit dem Life Ball nicht gut – Ein „Charity-Event“ für eine nicht existierende Krankheit namens AIDS. Der Irrsinn treibt es wirklich weit!

Life Ball 2014: Alle Bilder zum Charity-Event in Wien

Alle Bilder zum Life Ball 2014 finden Sie hier.

Alle Bilder zum Life Ball 2014 finden Sie hier. – © APA

Wien erwartet an diesem Wochenende wieder ein Spektakel der Extraklasse, wenn der Life Ball am Rathausplatz über die Bühne geht. Wir haben alle Bilder für Sie hier im Überblick.  weiterlesen: http://www.vienna.at/life-ball-2014-alle-bilder-zum-charity-event-in-wien/3979807

 

Häupl freut sich schon auf ein Wurst-Theater im nächsten Jahr und verlegte deshalb die Wahl. Leute gebt den Roten-Bonzen in Wien einen Denkzettel, nicht vergessen! Die machen uns zu den Idioten der Welt.

Vorverlegung der Wahlen in Wien jetzt fix – trotz Dementi von Häupl


%d Bloggern gefällt das: