Ein Schelm, wer ….. denkt es wäre …..

The 19 Most Unfortunate Photos Ever Taken

Angela Merkel und die Neue Weltordnung

Danke Psyconomicle, sie erklärt es ja wunderbar – DIE AUFGABE DER SOUVERÄNITÄT –  und die Globale Ordnung (NWO)!!!

Obama erklärt ja zum gleichen Thema, dass die normalen Menschen zu blöd dafür sind, dass sie sich selber organisieren, dafür braucht man dann NWO 😦


Obama erklärt in kürze die Neue Welt Ordnung 2014 – nur 19 Sekunden für die unverschämte Wahrheit

 

Antwort der EU vorerst nur EU-Beitritts-Erzwingung – für NWO natürlich :( sogar Mainstream empört!

Man kann nur warnen, Ukraine, Moldau (Moldawien) und Georgien – wenn ihr euch versklaven lassen wollt – tretet der EU bei – wenn ihr aber Souverän, selbstbestimmt sein wollt, organisiert ihr euch frei und nur national, ohne einer Zwangsmitgliedschaft.

Wirtschaftliche Einzelabkommen haben nichts mit dem Unions-Gedanken der EU zu tun, wo von oben herab bestimmt wird was das Mitgliedsland darf oder nicht. Man denke auch immer daran, dass es der Hintergedanke zur Neue WeltOrdnung (NWO) ist, welche die Welt unter einer Regierung, einer Religion (New Age) – kurz unter einer Knute vereinen will – alle Sklaven unter EINEM HERRSCHER 😦

NIEMALS – Globalisierung ist übrigens auch ein Mittel dieses Planes.

Putin hat mit den Chinesen einen Gasvertrag gemacht, vielleicht auch noch andere Vereinbarungen getroffen, doch nicht im Sinne eines Unions-Kommandos, wo jetzt Russland bestimmt was in China zu geschehen hat. Dem würden weder China noch Indien, also die größten Länder neben Russland, jemals zustimmen, denn sie haben lange schon durchschaut, welches Spiel auf dieser Erde getrieben wird, es ist ein verderbliches, das die ganze Welt in den Abgrund reißen würde, so wir dem nicht sofort Grenzen setzen.

AnNijaTbé am 30.5.2014

 

Stoppt das Hundetöten in Mauretanien! Petition

Danke Christine!

In Mauretaniens Hauptstadt Nouakchott werden Jahr für Jahr tausende Streunerhunde in regelrechten Ausrottungsfeldzuegen getötet. Sie werden vergiftet, erschlagen, erschossen.
Gerade eben startete eine neuerliche Welle der Gewalt gegen Streunerhunde!
Polizisten und Soldaten machen dabei schwer bewaffnet Jagd auf alle Streunertiere und ermorden diese grausamst auf offener Strasse.

Bitte helfen Sie mit; unterstützen Sie diese so wichtige Petition, eine Aufforderung an die mauretanische Regierung solche Todeskommandos in Zukunft nicht mehr einzusetzen!
Ihre Unterschrift stärkt eine Position bei Verhandlungen mit den Zuständigen vor Ort um endlich ein Kastrationsprojekt ins Leben zu rufen!

Foto: Originalaufnahme, entstanden im Zuge der jetzigen Tötungskampagne, gemacht von unserem Dr. Dieng! Dr. Dieng wurde dabei verhaftet, weil er sich weigerte die Fotos zu löschen – erst nach langen Verhandlungen und Interventionen am Posten wurde er schließlich wieder freigelassen!

Bitte helfen Sie mit; unterstützen Sie diese Petition, eine Aufforderung an die mauretanische Regierung solche Todeskommandos in Zukunft nicht mehr einzusetzen! Ihre Unterschrift stärkt eine Position bei Verhandlungen mit den Zuständigen vor Ort um endlich ein Kastrationsprojekt ins Leben zu rufen!

Mit Ihrer Unterschrift zeigen Sie der auf gute internationale Kontakte bedachten mauretanischen Regierung, dass die Welt ausserhalb des Wüstenstaates so ein Vorgehen nicht tolerieren kann; mit Ihrer Unterschrift sagen Sie:

Stoppt das Töten, sofort!

 

http://www.respektiere.at/petition.htm


 

 

%d Bloggern gefällt das: