Land unter in Griechenland (Reportage auf plus1)

Danke Reiner, der Ausverkauf der staatseigenen Betriebe und Objekte, ist der reinste Wahnsinn und auch Hochverrat, weil staatliches Eigentum eigentlich nur mit Zustimmung des Volkes veräußert werden darf!

EuEuEu – wählt ihr nur oder denkt ihr auch ? EU-Wahl

Die EU, besser gesagt die EZB, die EU-Kommission lobhudeln sich selbst, jetzt vor der Wahl. Griechenland, Portugal kämen aus dem “Rettungschirm”. Was nicht öffentlich gemacht wird: Weitere Kredite werden von der Finanzindustrie zugleich in gewinnbringende Geldanlagen gesteckt. Die Wirtschaft liegt dort mit jedem Tag mehr brach. In Griechenland, in dem die stillschweigende Zuzahlung (Felaki genannt) zu allen Artikeln und Diensten allgemeiner Volkssport ist (die Mentalität der allgegenwärtigen Bestechung bis in alle Ebenen des Staates), werden Leute Tag für Tag aus Wohnungen und ihren eigenen Häusern zwangsgeräumt, weil sie die Kapitalzinsen und die auf Strompreise umgelegten “Staatsschulden” nicht mehr zahlen können.

In vielen Fällen werden Kranke nicht mehr behandelt, an Krebs Erkrankte ohne ausreichendes Vermögen lässt man sterben. Bald alle öffentlichen Einrichtungen, Krankenhäuser, Flugplätze, Radio-Fernsehgesellschaften wurden und  werden privatisiert, verkauft, um die Auslandsschulden zu begleichen. Gold und Rostoffe werden von ausländischen Firmen abgebaut. Mit anderen Worten – sämtliches Silber, alles Gemeingut, öffentliche Einrichtungen des Volkes werden zu Geld gemacht. Europa bedeutet für Griechenland, Ausverkauf allen Eigentums des griechischen Volkes, Ausverkauf des Landes, der Inseln und Häfen durch eine Troika, die von der EU und den dahinter steckenden Finanzhaien eingesetzt ist.

Kaum zu glauben? Nun dann lesen sie doch die präzise und schockierende Recherche von Jürgen Roth “Der Stille Putsch”. Sie werden sehen, die Wahl des Europa-Parlamentes ist nur eine Farce, denn das EU-Parlament kann ja gar NICHTS SELBST entscheiden. (Siehe auch Artikel:  http://tv-orange.de/2014/05/europa-waehlt-ihr-nur-oder-denkt-ihr-auch/ )

Hinter dem ganzen Drama steckt eine grausame gewaltige Verarmungs- Enteignungs- und Verwahrlosungspolitik gegenüber den Menschen in Südeuropa. Die EU-Kommission, der EU-Rat, das EU-Parlament tritt die Charta der Menschenrechte mit Füßen – jeden Tag!

“Der stille Putsch” von Jürgen Roth

http://tv-orange.de/2014/05/eueueu-waehlt-ihr-nur-oder-denkt-ihr-auch/

Super Killer – War Machine (Kriegsmaschine) USA – world-wide No1

Danke Martha, es ist erschreckend! Wie fühlt sich das amerikanische Volk angesichts dieser Tatsachen?

Earth: 248 armed conflicts after WW2; US started 201 (81%), killing 30 million so far. Arrests are when now?

hat tip: Washington’s Blog and David Swanson

People around the world view the US as the greatest threat to peace; voted three times more dangerous than any other country. The data confirm this conclusion:

The categories of crime for armed attacks outside US treaty limits of law are:

  1. Wars of Aggression (the worst crime a nation can commit),
  2. likely treason for lying to US military, ordering unlawful attack and invasions of foreign lands, and causing thousands of US military deaths.

Americans can demand arrests of its “leaders” for such Emperor’s New Clothes-like obvious crimes, refuse any orders to unlawful wars, and participate as they see best with like-minded allies.

One option with three talking points is the 2014 Worldwide Wave of Action (and here), begun on the April 4 anniversary of Martin King’s assassination by the US government (civil court trial verdict) and completing ~July 4 (Martin’ 2-minute plea to you).

Purpose of this operation:

The good news is that victory, when it comes, will come in a relative instant. We have solutions ready to roll:

3 policy proposals after we win: Unfu*k the world, Employ existing solutions, Explore breakthroughs

After we win: 3 education policy proposals: Truth/facts, Love/community, Lifelong virtue

quelle: http://www.washingtonsblog.com/2014/05/earth-248-armed-conflicts-ww2-us-started-201-81-killing-30-million-far-arrests-now.html

 

%d Bloggern gefällt das: