Massenexekutionen in China versorgen zunehmend auch reiche US-Bürger mit Organen von Hingerichteten

Makabrer Organhandel

Massenexekutionen in China versorgen zunehmend auch reiche US-Bürger mit Organen von Hingerichteten

WASHINGTON afp

US-Bürger profitieren nach einem Bericht der New York Times von den Massenexekutionen in China: Zahlreiche Amerikaner ließen sich in chinesischen Kliniken Organe einsetzen, die Hingerichteten entnommen werden, berichtete die US-Zeitung gestern. Die Nachbehandlung finde in den USA statt. Durch diesen Transplantationstourismus kürzten vermögende Patienten Wartezeiten ab, die durch den Mangel an legalen Organspenden in den Vereinigten Staaten entstehen.

China betreibt seit acht Monaten eine Kampagne des „harten Durchgreifens“ gegen mutmaßliche Kriminelle. Laut westlichen Diplomaten wurden seitdem mindestens 2.000 Menschen auch wegen kleinerer Vergehen hingerichtet. Chinesische Dissidenten hatten bereits mehrfach über den Organhandel in Gefängnissen berichtet. Demnach werden Todeskandidaten bereits vor der Hinrichtung untersucht, ob ihre Organe brauchbar sind.

http://www.taz.de/1/archiv/archiv/?dig=2001/11/12/a0025

 

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare

  1. na, möchte wer von jemandem, dessen Todesangsthormone vor der Hinrichtung nur so ins Uferlose geschossen sind, ein Organ in seinem eigenen Körper? Das wünsche ich meinem ärgsten Feind nicht. Es ist einfach alles nur pervers.

    Und warum darüber berichten? Kann s geändert werden dadurch?

    Es kommt alles zu einem Ende… lange k a n n das nicht mehr so gehen.

    Manchmal denke ich, ist es besser, sie ihre Machenschaften machen zu lassen… bis sie in ihrem eigenen Sumpf entweder zugrunde gehen oder aufwachen. Lieben Gruß.

    Gesendet: Dienstag, 01. April 2014 um 23:23 Uhr Von: "Wissenschaft3000 ~ science3000" <comment-reply@wordpress.com> An: vioannai@web.de Betreff: [New post] Massenexekutionen in China versorgen zunehmend auch reiche US-Bürger mit Organen von Hingerichteten

    w3000 posted: "Makabrer Organhandel Massenexekutionen in China versorgen zunehmend auch reiche US-Bürger mit Organen von Hingerichteten WASHINGTON afp US-Bürger profitieren nach einem Bericht der New York Times von den Massenexekutionen in China: Zahlreiche Amerikane"

    Liken

    Antworten
    • Viola, das sagst du was!
      Ob das auch bedacht wird?
      Das gilt übrigens auch fürs Fleischessen:
      https://wissenschaft3000.wordpress.com/berichte-der-autorin/flucht-aus-dem-supermarkt/
      //Manchmal denke ich, ist es besser, sie ihre Machenschaften machen zu lassen… bis sie in ihrem eigenen Sumpf entweder zugrunde gehen oder aufwachen. Lieben Gruß.//
      Dir auch lieben Gruß 🙂 Es ist allerdings auch die Frage, wenn man sie uneingeschränkt gewähren lässt, ob dann nicht die ganze Welt zugrunde geht!
      Es gibt ja schon einige Planeten, die zugrunde gingen, weil dort so gewütet wurde…

      Liken

      Antworten
  1. De doos van Pandora deel II | Apollo Solaris

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: