Neues aus der Wissensmanufaktur – Ukraine

Ukraine: Die brennende Lunte am Pulverfass der Weltfinanzkrise

Published on Mar 15, 2014

Webster Tarpley und Andreas Popp im Gespräch mit Michael Vogt
http://www.wissensmanufaktur.net
http://www.tarpley.net
http://quer-denken.tv

Dank einer immer effizienter werdenden Wirtschaft müssen die Menschen immer weniger arbeiten – ein „Problem“ für das Weltfinanzsystem. Soll ein Krieg gegen Rußland als Konjunkturprogramm dienen und Vollbeschäftigung herstellen?

Michael Friedrich Vogt traf sich in Kanada vor den Teilnehmern eines Seminars der Wissensmanufaktur mit dem prominenten Historiker, Autor und Kritiker der US-Regierung Webster Tarpley aus Washington DC und dem und bekannten Makroökonom, Autor und Systemforscher Andreas Popp aus Cape Breton. Zwischen den beiden Freidenkern begann eine kontroverse aber wertschätzende Diskussion über die Ursachen und Lösungen der Destabilisierung der Welt.

Da Webster Tarpley viele Jahre in Deutschland lebte, konnte die Aufzeichnung komplett in deutscher Sprache stattfinden.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare

  1. Peter

     /  29. September 2015

    Ich sage nur eins Andreas Popp wäre der ideale Politiker klare Strukturen klare aussagen auch nachvollziehbar und im Kerntext real nicht wie unsere Politiker und Gutmenschen oder sollte ich sagen.. Lügner,Betrüger,nichts wissende Vollidioten die nur Anweisungen
    befolgen und sich freuen das ihr betrügerisches Geld wieder auf Ihrem Konto eingegangen ist. Die Welt wäre so einfach würde man sie verstehen und diesen betrügerischen Abschaum eine Abfuhr erteilen und damit meine ich nicht die Leute die sich mit mühevoller Arbeit etwas aufgebaut haben sondern all denen die noch nichts geleistet haben denen das Geld gescheffelt auf dem Bankkonto gestapelt wird und deshalb auch jegliche Denken verwehrt bleibt. Und nur so kann ich mir die ganzen Kriege und was zur Zeit abgeht vorstellen.Wachstum,wachstum doch die Erde ist rund und irgend wann werden auch die letzten Vollpfosten feststellen wenn ich von einem Punkt der Erde loslaufe egal ob Längen oder Breitengrad ich komme immer dort an von wo ich gestartet bin in diesem sinne
    alles gute

    Gefällt mir

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: