Alert: Eilmeldung vom Nachrichtenspiegel – Merkel will Krieg gegen Russland! Hallo Welt lass das bitte nicht zu!!!!!

Angriffskrieg geplant – vorbereitet durch Umsturzorganisation in der Ukraine!

Da kämpfen wir für Frieden und dann steht eine FRAU, welche die Erhalterin des Lebens sein soll auf – FÜR KRIEG – und zwar nicht für einen kleinen Krieg, sondern einen gegen eine irdische Großmacht!

Frau Merkel sie genießen meine absolute menschliche Abscheu!!!

Sie sind keine Frau sondern eine Zumutung!!!

Ihr Brüder und Schwestern deutscher Lande, bitte lasst euch nicht auf diesen Krieg ein – Soldaten verweigert den Kriegsdienst gegen Russland und dient nicht länger den satanistischen Obama-Regime!!!

AnNijaTbé – zornig, unwirsch und voll Abscheu – am 28.2.104

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

??Achtung – Kriegsalarm – Russland USA?? … Alle MACHT für FRIEDEN – B I T T E !

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nur eine nicht erfüllte negative Prophezeiung ist eine verstandene Prophezeiung! Solch ein Überfall Russlands kann nur dann passieren, wenn Russland selber bedroht und angegriffen wurde. Die Russen haben durch Putin bewiesen, dass sie für Frieden sind. Ein weiterer Weltkrieg wurde durch Putin im Syrien-Krieg bereits verhindert. Nun können nur noch die Militärs Deutschlands und USA diesen verhindern!!!

Nicht nur Irlmaier sprach von einem völlig überraschenden Überfall Rußlands auf Mitteleuropa

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Lesen Sie bitte folgenden Beitrag – der auch eine Zusammenfassung der letzten Ereignisse darstellt!

Eilmeldung. 27.2.2014, 13.49 Uhr. Merkel erklärt: Deutschland zieht für die Ukraine in den Krieg gegen Russland

Von ⋅ 27. Februar 2014 ⋅ Schreibe einen Kommentar

Donnerstag, 27.2.2014. Eifel. Hat es jemand gemerkt? Nein? War auch ganz unscheinbar. Angela Merkel ist gerade in London. Was weiß ich, was sie da macht. Das interessiert ja auch nicht weiter, noch wundert es: es müssen ja Gespräche geführt werden. Immerhin passiert etwas in Europa: eine kleine Gruppe schwer bewaffneter Männer – unterstützt von der Konrad-Adenauer-Stiftung, den USA und ukrainischen “Oligarchen” hat das Parlament in Kiew gestürmt, um den herrschenden gewählten Präsidenten durch einen anderen gewählten Präsidenten zu ersetzen. Hätten sie so den Präsidenten der USA beseitigt – oder die deutsche Bundeskanzlerin: man hätte sich entsetzt über den Zerfall der guten Sitten.

So etwas machen Demokraten nicht – und Demokratien ebenfalls nicht. In Demokratien führt man Wahlen durch – und wenn einem das Ergebnis nicht passt, muss man eben ein paar Jahre warten. Oder man läßt sich von “guten Freunden” unterstützen, ruft 100 000 Leute zusammen und stürzt mal eben die Regierung. In Deutschland ginge das nicht – hier zahlt keiner für Umsturz. In der Ukraine dürfen 100 000 Leute die politischen Entscheidungen von 44 Millionen Menschen “korrigieren”, die Regierungspartei verbieten (die Kommunisten gleich mit – man will ja nach Europa und schon mal das Land säubern) und für eine solch´ tolle Stimmung sorgen, dass Juden schon aufgefordert werden, dass Land zu verlassen, siehe z.b. Deutsch-Türkisches Journal:

Aus Furcht, im derzeitigen politischen Chaos der Ukraine zum Opfer zu werden, hat der ukrainische Rabbiner Moshe Reuven Azman die Juden von Kiew dazu aufgerufen, die Stadt und sogar das Land zu verlassen. Das berichtete die Tageszeitung „Maariv“ am vergangenen Freitag. Anm w3000: Wenn die Juden flüchten wissen, sie mehr als das Volk – genau so war es auch im 2. Weltkrieg. Warum wissen sie mehr, weil sie es geplant haben was kommt!

Erinnert an früher …. als die Deutschen kamen.

Auch die auf der Krim lebenden Russen fühlen sich von den Nationalisten bedroht. Moskau schaut äußerst besorgt. Hinsichtlich seiner geostrategischen Lage würde Russland an den Rand der militärischen Hilflosigkeit gedrängt (wir berichteten).  Es dürfte angesichts dieser Tatsachen niemanden verwundern, dass man nicht nur mit Protestnoten reagiert.

So meldete der Spiegel am Mittwoch, den 26.2.2014 um 13.14 Uhr, dass Russland seine Streitkräfte in Alarmbereitschaft versetzt hat:

Der Ukraine-Konflikt spitzt sich zu. Laut Nachrichtenagenturen hat Kreml-Chef Putin Truppen in Westrussland in Alarmbereitschaft versetzt, die Gefechtsfähigkeit soll getestet werden. Offenbar reagiert Moskau auf die anti-russische Stimmung im Nachbarland.

Nur eine Übung. Ein Test.

Heute um 7.22 Uhr meldete der SRF:

Die Karten um den internationalen Einfluss werden im Hinblick auf die Ukraine derzeit neu gemischt. Russland hat Kampfflugzeuge an der westlichen Grenze des Landes in Alarmbereitschaft versetzt.

Anm AnNijaTbé: Mein Gedanke dazu war, dass Russland die besetzten Länder nicht hätte frei geben dürfen. Auch Ostdeutschland wurde nur unter Auflage, dass ein Friedensvertrag gemacht und KEIN Bündnis mit den USA und der Nato eingegangen werden dürfe, von den Russen frei gegeben.

Wer ist also vertragsbrüchig und imperialistisch – wer knechtet nun die angestammten republikanischen Länder Europas – es ist ganz klar die USA. Hat man das schon vergessen… wer in Irland einreiste… um die Iren unter Druck zu setzen, nachdem die sie vertragskonform, heißt demokratisch (1 Mal) abgestimmt zum Lissabon-Vertrag, NEIN sagten?
Eine 2. Abstimmung dazu war bereits vertragswidrig, laut EU eigenem Vertrag!!!

Es war Obama… er reiste persönlich nach Irland… er drohte den Iren mit totalem Wirtschaftboykott und der Vernichtung des Landes. Auf diese Weise wurden die Iren von den USA erpresst – VERTRAGSWIDRIG nochmals abzustimmen – und diese Abstimmung wurde dann ganz grob betrogen – sodass ein JA im Sinne von Obama und EU und Zionismus herausgekommen ist!

Nun zu meinem Erstgedanken: Die Russen haben alle Länder frei gegeben nur die USA haben Deutschland nicht freigegeben, sondern halten das wichtigste Land in Europas weiterhin besetzt und benutzen es als Kriegsführer für ihre zionistischen Pläne der Neuen Weltordnung. Das geht absolut nicht an – JETZT sind alle Deutschen aufgerufen, dem Irrsinn nicht länger zu dienen!!!

Die Kampfbomber werden zuerst zum Einsatz kommen.

Um 9.25 meldete der Spiegel:

Auf der Halbinsel Krim im Süden der Ukraine verschärft sich der Konflikt zwischen Russen und Tataren. Bewaffnete Männer sollen die Kontrolle über regionale Regierungsgebäude und das Parlament übernommen haben. Anm w3000: Waren diese bewaffneten Männer Soldaten der USA, so wie uns berichtet wurde, dass die USA, die Krim überfallen habe?

Gleiches Recht für alle. Eroberst Du “mein” Parlament, erobere ich “dein” Parlament.

Um 13.11 Uhr meldet wiederum der Spiegel im Live-Ticker:

Arsenij Jazenjuk, ukrainischer Übergangspremierminister, spricht nun vor dem Parlament in Kiew. Er sagt, dass die Ukraine ein Teil der EU werden wird

Um 13.20 Uhr wird es deutlicher, wohin die Reise geht:

Jazenjuk sagt, dass die Zukunft der Ukraine in Europa liegt. An Russland gewandt sagt er: “Kämpft nicht mit uns, wir sind Freunde!”<

Um 13.49 Uhr dann: deutliche Worte von Angela Merkel:

Deutliche Worte von der Bundeskanzlerin: Europa stehe der Ukraine bei, “wenn es darum geht, Recht und Freiheit zu schützen”, sagte Angela Merkel am Donnerstag in einer Rede in London.

Anm w3000: Freiheit würde es geben, wenn sich nicht imperialistisch und kriegerisch gewisse Kräfte, zionistisch angeleitet, über Staaten zwecks Landnahme und Versklavung, hermachen würden. Die an Rohstoffen reiche Ukraine als Tor zu Russland, will sich der Pleitegeier der USA (nicht das Volk) und natürlich deren verbündete EU, untertan machen.

13.52 spricht sie dann das erste Mal von Krieg:

In ihrer Rede vor dem britischen Parlament sagte Merkel mit Blick auf die Ereignisse in Russland und der Ukraine, 100 Jahre nach dem Ersten und 75 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg sei ein Krieg mitten in Europa nicht mehr denkbar.

Nicht mehr denkbar. Aber machbar – zur Rettung eines Pleitelandes.

Ist es ernst?

Schon um 12.40 Uhr verlinkt der Spiegel zu einem You-Tube-Video, dass zeigt, wie russische Panzer von ukrainischen Polizisten aufgehalten werden. Die Panzer, die sich nach entsprechenden Truppenabkommen legal im Land unterwegs sind, kehrten zurück.

Ukrainian Road Police stops Russian Armored Vehicles near Simferopol in Crimea

Ähnliche Garantien hatten England und Frankreich 1939 für Polen abgegeben. Wie der Spiegel zuvor berichtete, darf Russland die Ukraine nicht verlieren, weil ihre Verteidigungsfähigkeit dann nicht mehr gegeben wäre. Zugleich hinge die Schwarzmeerflotte in der Luft. Völlig unklar ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt die Rolle der Rechtsradikalen in der Ukraine.

um 14.14 zitiert der Liveticker des Spiegel den Natogeneralsekretär:

Rasmussen machte außerdem deutlich, dass die Ukraine “keine spezifische Unterstützung” durch die Nato erbeten habe. Russland habe zudem versichert, die Militärmanöver stünden in keinem Zusammenhang mit der Lage in der Ukraine. Anm w3000: Was soll also dann Nato-Deutschland in der Ukraine?

um 14.42 verstärken sich die Drohungen gegen Russland:

Der georgische Verteidigungsminister Irakli Alasania glaubt nicht an einen Militäreinsatz Russlands gegen die Ukraine. Zwar sei es besorgniserregend, dass der russische Präsident Putin die Truppen im Westen des Landes in Alarmbereitschaft versetzt habe georgisch-russische Krieg im Jahr 2008 habe gezeigt, dass Russland militärisch nicht so stark sei wie vielfach angenommen. “Das wissen sie – und sie wissen, dass die Nato Bescheid weiß”.

Für uns Bürger ist jedoch nur eins wichtig: unsere Bundeskanzlerin hat heute um 13.49 eigenmächtig und ohne uns zu fragen ein Beistandsangebot für die Ukraine abgegeben … für den Fall, dass es dann doch zu dem “undenkbaren” Krieg kommen sollte, den keiner will – aber über den heute alle reden.

Und wir sind wieder mal dabei – so schnell kann das gehen, wenn man drauf und dran ist, “Recht und Freiheit” zu schützen … wobei die Rechte der neuen Opposition sowie die der Juden und übrigen Opfer der nun in der neuen Regierung vertretenen rechtsradikalen Elemente wohl weniger schwer wiegen.

Hoffentlich geben die Russen wirklich klein bei und erinnern sich nicht an ihr Nukleararsenal, welches der Verteidigungsminister Georgiens wohl ebenfalls vergessen hatte.

Oder habe ich die Merkel bloß falsch verstanden – und die ganze Aufregung ist umsonst?

weiterlesen:  http://www.nachrichtenspiegel.de/2014/02/27/eilmeldung-27-2-2014-13-49uhr-merkel-erklaert-deutschland-zieht-fuer-die-ukraine-in-den-krieg-gegen-russland/

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

frieden-und-freiheit-2014+

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare

  1. Arcturus

     /  28. Februar 2014

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten
  2. Manno, warum auf jede Nachricht einsteigen>!!!!?????

    Gesendet: Freitag, 28. Februar 2014 um 16:26 Uhr Von: "Wissenschaft3000 ~ science3000" <comment-reply@wordpress.com> An: vioannai@web.de Betreff: [New post] Alert: Eilmeldung vom Nachrichtenspiegel – Merkel will Krieg gegen Russland! Hallo Welt lass das bitte nicht zu!!!!!

    W3000 posted: "Angriffskrieg geplant – vorbereitet durch Umsturzorganisation in der Ukraine!

    Da kämpfen wir für Frieden und dann steht eine FRAU, welche die Erhalterin des Lebens sein soll auf – FÜR KRIEG – und zwar nicht für einen kleinen Krieg, sondern einen gegen "

    Gefällt mir

    Antworten
    • Das kann ich dir gerne beantworten!
      Es brennt und wir müssen achtsam sein – es kommt auch auf deine Intensionen an und auch darauf dass du diese äußerst!
      Glaube mir ich würde mich auch mit anderen Dingen beschäftigen und in diese Richtung der Kriegstreiberei gar nicht schauen…
      Aber so weit sind wir noch nicht.
      Es ist gefährlich die Leute Mainstream glauben zu lassen – und die Wahrheit nicht aufzuzeigen, selbst wenn du Kenntnis davon hast!

      Gefällt mir

      Antworten
    • Viola, sage das keinesfalls zu einem Unkrainer, der gerade seine Verwandten in diesem Krieg verloren hat!!!!

      Gefällt mir

      Antworten
  3. Der Eifelphilosoph ist ein Blender. Ausserdem ein boshaftes und gehässiges Subjekt. Ich habe für die Aussage Beweise. Vielleicht erinnerst Du Dich an meinen Hinweis auf meinen bis jetzt 17-seitigen Entwurf zum Zionismus. Da drin wird u.a. auch sein fragwürdiges Gebaren behandelt…

    Gefällt mir

    Antworten
    • Ja ich erinnere mich daran 🙂
      Kannst du das Konvolut nicht in Teilen veröffentlichen, sodass es bekömmlicher ist 😕
      Ich meine schon mal einen Teil davon…

      Ich habe jetzt nochmals gelesen und mir fiel auf:
      //eine kleine Gruppe schwer bewaffneter Männer – unterstützt von der Konrad-Adenauer-Stiftung, den USA und ukrainischen “Oligarchen” hat das Parlament in Kiew gestürmt, um den herrschenden gewählten Präsidenten durch einen anderen gewählten Präsidenten zu ersetzen.//
      es müsste heißen: …gewählten Präsidenten durch einen anderen NICHT gewählten Präsidenten zu ersetzen!!!

      Wenn ich noch mehr Läuse suche werde ich die vermutlich finden.
      Normalerweise nehme ich es sehr genau mit den Formulierungen, daher fällt mir in der Regel auch ein falscher Fufziger schon auf.
      Ohne Läuse zu suchen fand ich sonst nichts, das ich bedenklich finde, außer der obigen Zeile.
      Ich verstehe schon was du meinst, nur fehlen grad deine Details zu dem Blender – warum er ein Blender ist, oder wieso er ein Zionist sein muss. Jedenfalls merke ich mir das. Es zeichnen zwei Leute für diese Seite.
      Hast du zu diesem Beitrag noch Anmerkungen?

      Ich fand soeben in deiner Seite einen sehr guten Beitrag, den ich sofort rebloggt habe.
      Jasinna mag ich auch 🙂
      Eine Freundin machte mich darauf aufmerksam, dass es sowas wie eine kollektive Hypnose gibt, was mir ja prinzipiell klar ist, aber worauf ich ständig vergesse, das ist das Schnippen mit dem Fingen, wenn man jemandem was erzählt, dass man den vorher aufwecken muss, sonst wird man nicht verstanden 🙂
      ca. 6% aller Menschen sind übrigens nicht hypnotisierbar!
      L&L
      AnNijaTbé
      Bei uns regnet es grad und in den letzten Tagen wurde gesprüht auf Teufel komm raus.

      Gefällt mir

      Antworten
  4. „Kannst du das Konvolut nicht in Teilen veröffentlichen, sodass es bekömmlicher ist :-?“

    Doch, genau so ist es geplant! Per Kapitel. Allerdings muss ich die ganze Serie zuerst fertig haben, weil ich mir der abschliessenden Gesamtstruktur noch nicht ganz sicher bin.

    Ich schick Dir aber gern – sobald möglich – per Epost einen Review-Link zur Voreinsicht. Der grösste Teil der Eifel-Story ist schon drin.

    Deine gefundene Undeutlichkeit ist übrigens ein Pappenstil im Vergleich zu dem, was er sich geleistet hat, und was im Entwurf dokumentiert ist…

    „oder wieso er ein Zionist sein muss. “

    Das sage ich nicht. Ist er ziemlich sicher auch nicht. Aber er verteidigt in Unwissenheit auf bösartigste Weise den Zionismus.

    „das ist das Schnippen mit dem Fingen, wenn man jemandem was erzählt, dass man den vorher aufwecken muss, sonst wird man nicht verstanden :-)“

    *breitgrins*

    „ca. 6% aller Menschen sind übrigens nicht hypnotisierbar!“

    So viele? *gröhl* 😉

    L&L

    Ps. Sprüher hab ich keine gesehen die Tage, was aber auch daran liegen könnte, dass ich aufgrund des Regenwetters grösstenteils zu Hause hocke und an der Kiste arbeite…

    Gefällt mir

    Antworten
  1. Alert: Eilmeldung vom Nachrichtenspiegel – Merkel will Krieg gegen Russland! Hallo Welt lass das bitte nicht zu!!!!! | Arkturus-Dominion

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: