Alois Irlmaier ich sehe es ganz deutlich… Prophezeiungen zu allen Zeiten…

Danke Ewald, für den Hinweis auf diese Videos!

Die beachtlichen Fähigkeiten von Alois Irlmaier und mehr – in folgenden Videos!

Achtung – allgemein zu allen Prophezeiungen – sie sind nur Möglichkeiten!!!!!

Keine Prophezeiung muss zwingend eintreffen, wenn die Menschheit sich anders entscheidet!

Eine Prophezeiung ist ein mögliches Ereignis, das als Möglichkeit bereits in der Zukunft existiert!

Trifft eine negative Prophezeiung ein, dann hat die Menschheit oder die Person nichts daraus gelernt und daher ist es eine misslungene Prophezeiung!

Bestätigt sich eine negative Prophezeiung nicht, darf man von einer gelungenen Prophezeiung reden, denn das “schlimme, böse” vorhergesehene Ereignis konnte abgewendet werden!

Lesen Sie bitte auch meinen Artikel Antizipation zu diesem generellen Thema.

Diese Interpretation zur Prophezeiung bezieht sich logischerweise nicht auf zyklisch wiederkehrende globale Veränderungen wie einen Polshift/Polsprung, der sich ca. alle 12.500 Jahre wiederholen soll.

Nachtrag 15.6.2016: Doch auch das ist inzwischen fraglich, sagt doch Nostradamus, dass der Polsprung durch Manipulation zustande kommt:  Rose Stern Der Countdown läuft – Plume – gelber Strich – Polsprung 2019

Unsere Zeit ist besonders – selbst in der genauen zutreffenden Palmblattbibliothek kann für diese Zeit in der wir JETZT leben keine Vorhersage gemacht werden.

Noch etwas liegt mir am Herzen zu sagen: Jeder der einem Orakel folgt, also einer Vorhersage durch was oder wen auch immer, lehnt es ab, selber eine Entscheidung zu treffen. Der bewusst Handelnde entscheidet selber, wägt seine Handlungen genau ab und wächst an seinen eigenen Entscheidungen Tag für Tag!

Sich beraten zu lassen ist sicherlich eine gute Idee, sich aber beeinflussen zu lassen, ist verfehlt. Ein gute Beratung sagt nicht WAS sich ereignen wird, sondern, welche Energien den zu Beratenden begleiten.

In diesem Sinne wünsche ich alles erdenklich Gute 🙂

AnNijaTbé am 20.2.2014

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

„Ich seh´s ganz deutlich – Teil 1-4

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

TimeToDo.ch vom 08.03.2013, „Ich seh´s ganz deutlich“

http://www.youtube.com/watch?v=psEkRX1epLs – ErsatzLINK! Video ist auch in obiger Videoserie

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Alois Irlmaier Ich seh es ganz deutlich

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

KULTURSTUDIO KLARTEXT No 89 – Die Geschichte der europäischen Prophetie – Stephan Berndt

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

     /  25. September 2015

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:

    https://bewusstscout.wordpress.com/2015/02/10/urteil-aus-dem-istgh-den-haag-vom-03-02-2012-bestatigt-die-zustandigkeit-des-deutschen-reichs/
    „Das Urteil aus dem ISTGH (Internationaler Strafgerichtshof) Den Haag vom 03.02.2012 bestätigt die Zuständigkeit des Deutschen Reichs und nicht die Zuständigkeit der “Bundesrepublik Deutschland“ mit ihrer Finanzagentur GmbH, (HRB 51411), wobei die vermeintlichen “BRD–Ämter”, Behörden, Dienststellen, “Gerichte” und Verwaltungen u.a . bei dnb.com mit eigenen Umsatzsteuernummern gelistet sind.
    Urteil des BverfGE vom 25.07.2012 (-2 BvF 3/11 -2 BvR 2670/11 -2 BvE 9/11):
    Nach Offenkundigkeit dürfen Gesetze von nicht staatlichen BRD-GmbH Ausnahme– und Sondergerichten (vgl. § 15 GVG) die auf altem Nazigesetz fußen und somit gegen das gültige Besatzungsrecht, gegen die Völker – und Menschenrechte verstoßen, überhaupt keine legitime Anwendung finden.
    Durch Verfassungswidrigkeit des Wahlgesetzes ist seit 1956 kein verfassungsgebenden Gesetzgeber am Werk. Damit sind alle BRD-Forderungen eine private Forderung.
    Verstehen Sie das bitte! Alle BRD-Forderungen (Steuern jeglicher Art, GEZ-Gebühren usw. usf. sind private Forderungen, haben also keinerlei hoheitsrechtliche Rechtsgrundlage und müssen demnach auch nicht bezahlt werden. …………………….“

    https://bewusstscout.wordpress.com/2014/12/04/richterinnen-und-beamte-weigern-sich-ihre-urteile-und-beschlusse-personlich-zu-unterschreiben/


    Glück, Auf, meine Heimat!

    Liken

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: