Mainstream: Radiokolleg – Schutz für alle // Bekommen die Impfkritiker und Skeptiker auch eine solche Gelegenheit, ihre Seite darzustellen?

impfst du noch oder denkst du schon

Bekommen die Impfkritiker und Skeptiker  auch eine solche Gelegenheit, ihre Seite darzustellen?

Wir wären schon froh über eine einzelne Sendung oder wenigstens eine Pro & Kontra Sendung!
Es ist traurig, dass die Impfbetreiber in unserem Land so viel Platz  in den Medien haben! Ach ja, die haben ja das Geld!
Aber wir haben unseren Verstand, der nicht bestechlich ist!
Bitte bringen Sie Ihren Unmut über so viel Einseitigkeit zum Ausdruck:
TEl: 01/50170371
fax: 01/5010118595
Adresse: ORF 1040 Wien,Argentinierstrasse 30a
E. mail: oe1.service@orf.at
Anbei noch die Termine! Bitte lesen und weitergeben
ES grüßt Sie herzlich Franziska Loibner
        —-
Aegis Österreich
A-8563 Ligist 89            www.aegis.at
Tel 03143/2973-13        info@aegis.at
Fax 03143/2973-4

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

w3000: Für jeden der das immer noch nicht gehört hat – es immunisiert KEINE Impfung gegen die „geimpfte“ Krankheit – im Gegenteil – die ersten die sterben – sind hauptsächlich die geimpften!!!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Radiokolleg – Schutz für alle

Mittwoch 22. Jänner 2014 09:30

Die Debatte rund ums Impfen
(3). Gestaltung: Madeleine Amberger

Die Grippe: jedes Jahr lassen sich Menschen gegen das Virus impfen. Die Impfungen sind umstritten, weil sie nutzlos sind, sagen Kritiker. Der Schutz wäre bei weitem nicht so groß wie propagiert. Klar ist, dass eine durchgehende Immunität wie zum Beispiel bei der Kinderlähmung nicht möglich ist. Madeleine Amberger weiß mehr.

w3000: „Der Schutz wäre bei weitem nicht so groß wie propagiert.“ Man darf ruhig lachen, der „Schutz“ ist eine Gefahr, denn es gibt GAR KEINEN Schutz.

Impfen und Impfmüdigkeit

Das Jahr 1954 ist ein Meilenstein in der Geschichte der Medizin. Im Februar wurden Schüler/innen der Arsenal Elementary School in Pittsburgh, im US-Staat Pennsylvania, erstmals gegen Polio geimpft.

w3000: Mit anderen Worten der ersten Ermordungen, oder Körperbehinderungen durch Polio!

Über die Jahrzehnte wurden so Millionen Krankheitsfälle von Kinderlähmung in aller Welt verhindert. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts erklärte die Weltgesundheitsorganisation WHO Europa als frei von Polio. Organisierte Massenimpfungsprogramme trugen in den vergangenen Jahrzehnten wesentlich zum Rückgang bzw. der nahezu Ausrottung von Infektionskrankheiten, wie etwa den Pocken bei. Doch nun sind einige Krankheiten – beispielsweise Polio, Masern und Mumps – wieder auf dem Vormarsch. Poliofälle häufen sich derzeit in Syrien, denn durch den Bürgerkrieg werden Kinder nicht ausreichend immunisiert. Hinter dem Anstieg von Masern und Mumps steckt Impfmüdigkeit, die sich in den vergangenen Jahren in den Industrieländern breit macht.

weiterlesen:  http://oe1.orf.at/programm/361414

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Impfen – Anatomie eines schmutzigen Geschäfts

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare

  1. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten
  1. De doos van Pandora deel II | Apollo Solaris
  2. 'Pyongyang is zo wreed als de nazi's' - Apollo Solaris | Apollo Solaris

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: