Die unsichtbare Hand, die Geschichte macht

Rothschild und seine „berühmt-berüchtigten“ Protokolle

Das offizielle Protokoll des ersten zionistischen Kongresses in Basel

Wollten deshalb die Chinesen auch zum Mond? – Sensation: Städte auf dem Mond gefunden

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Geo-Engineering: 2013 sich häufende Wetterphänomene – 2004 glaubte man bereits an Manipulation

.

The Crop Circle Conspiracy // Secret Space Program //

.

Antizipation

.

AnNijaTbe’s Gesundheits-Schule

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die kosmische Urkraft

Die Ruinen der Mondstädte dehnen sich über viele Kilometer aus. Sehr große Dächer auf massiven Kellern, zahlreiche Tunnels und andere Bauten veranlassen manche Wissenschaftler, ihre Meinungen hinsichtlich des Mondes nachzuprüfen.

Es wird auch vermutet, dass der Mond einst als ein Ganzes aus der Erde gerissen wurde und das sich in diesem Loch heute der Pazifik befindet.
Es gibt noch viele Thesen darüber. Aber eines wird wohl noch immer uns nicht so recht berichtet, was haben die Russen und die Amerikaner, wirklich auf den Mond endeckt, und warum haben es die Chinesen so eilig, unbedingt auch auf den Mond zu gelangen?

„Durch ihre Unglaubhaftigkeit entzieht sich die Wahrheit dem Erkanntwerden.“

(Heraklit von Ephesos um 500 v. Chr.)

Hier nun der Originalbericht:

Sensation: Städte auf dem Mond gefunden!

Aktivitäten einer außerirdischen Zivilisation zeigen sich unerwartet in unserer Nähe. Aber wir waren psychologisch nicht vorbereitet. Wir stoßen noch auf Veröffentlichungen, die versuchen, eine…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.131 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: