Rotterdam verbietet Monsanto Roundup – Bravo!!!!

Immer wieder erzähle ich diese Geschichte…

…als ich in den USA durch eine Kleinstadt fuhr, wo wirklich alles zubetoniert war.

Wir fuhren an einem Blumensupermarkt vorbei, dessen riesiger Parkplatz natürlich auch zubetoniert war, aber zwischen zwei Betonplatten wuchs ein Gräslein raus, das mich gefreut hätte in dieser Betonwüste, nicht aber den Supermarkteigner, denn der stand mit Roundup vor dem Gräslein und spritze es mit dem Ausdruck von Abscheu im Gesicht nieder.

Mir tat dieses Bild im Herzen weh, unabhängig von der Absurdität, dass dies vor einem Blumenmarkt geschah 😦

Hocherfreut über die Meldung, dass nun auch Rotterdam Roundup verbietet – trage ich diese hiermit weiter!

AnNijaTbé am 20.11.2013

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Rotterdam verbietet Monsanto Roundup – „Kein Gift auf Gehwegen für unsere Kinder”!

Roundup-VerbotDer Rotterdamer Stadtrat hat den Einsatz von Monsantos Round Up verboten. Rotterdam ist der drittgrößte Hafen der Welt und die zweitgrößte Stadt der Niederlande.

Die Initiative, wurde unterstützt von der Grünen Partei und der Kampagne/ Petition:

Round“Non-toxic Sidewalks for Our Children.” „Kein Gift auf Gehwegen für unsere Kinder”

Geen gif op de stoep in Rotterdam

„Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann. Tatsächlich sind das die einzigen, die das je getan haben.“

Margaret Mead

weiterlesen: http://netzfrauen.org/2013/11/14/rotterdam-verbietet-monsanto-roundup-kein-gift-auf-gehwegen-fuer-unsere-kinder/

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

aktuelle Aktionen weltweit

Glyphosat in Getreideprodukten – Aktion Roundup = Glyphosat weltweit verbieten!!!!!!!!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

weltweites Verbot für Roundup und Glyphosat-pdf

Laser gegen “Unkräuter” – so ein Unsinn

Polen verbietet Gentechnik-Mais und -Kartoffeln

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare

  1. carmen

     /  22. Dezember 2013

    Hallo,

    mit petitionen habe ich keine erfahrung, ich bin mir nicht sicher, ob petitionen etwas bewirken, habe folgende trotzdem unterschrieben:

    http://www.avaaz.org/de/no_champagne_for_monsanto_loc/?copy
    (ich konnte nichts mehr darueber finden, vielleicht weisst Du, was daraus geworden ist.

    http://secure.avaaz.org/de/stop_monsanto_in_argentina_global_/?copy

    Liebe Gruesse

    Carmen

    Liken

    Antwort
  2. carmen

     /  23. Dezember 2013

    Hallo,
    die abschliessenden Verhandlungen sind um einige Wochen verschoben worden.
    Transpacific Partnership – Freihandelsabkommen

    http://wikileaks.org/tpp/ (english)
    http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/wikileaks-veroeffentlicht-copyright-kapitel-von handelsabkommen-a-933401.html

    Carmen

    Liken

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: