UN-Klimakonferenz in Polen bis 22.11.2013 – Schluss mit CO2-Steuern und Klimabetrug

Wie bitte konnte es dazu kommen, dass sich Länder zu diesem weltweiten Betrug hinreißen ließen, nachdem der Klimabetrug längst aufgeflogen ist! Es ist nicht zu fassen, dass man mit dem offiziellen Lügentheater weiter macht und so tut als würde kein Mensch um die Wettermanipulationen, sowohl real als auch durch gefälschte Statistiken wissen.

Heißt Klimaschutz >Schluss mit Geoengineering = Schluss mit HAARP, Erdbebenwaffen, Taifunproduktion, sonstigen Wetterexperimenten und Chemtrails-Ausbringung???< – wenn ja – bin ich dabei!

Die Konferenz kann nur dann erneut „ergebnislos“ verlaufen, wie im ARD befürchtet wird, wenn weiterhin öffentlich verschwiegen wird, dass die derzeitigen Umweltkatastrophen auf nicht NATÜRLICHEN Ursachen beruhen!
Sofort wäre auf der Erde wieder diesbezüglich Ruhe, wenn man endlich mit den Wettermanipulationen und dem WETTERKRIEG aufhören würde!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

UN-Klimakonferenz in Warschau

Delegierte auf der Klimakonferenz in Warschau (Bildquelle: AFP)

Rüttelt „Haiyan“ die Nationen wach?

Tränen in den Augen der Delegierten und bestürzte Gesichter: Betroffen hören sie, was der philippinische Vertreter auf der Klimakonferenz in Warschau aus seiner Heimat schildert. Doch ob der katastrophale Taifun „Haiyan“ zur Besinnung und zu einem wirklichen Klimaschutzabkommen führt, da gibt es Zweifel.

Von Henryk Jarczyk, ARD-Hörfunkstudio Warschau

Es sind ergreifende Szenen. Als Yeb Sanio, der philippinische Delegierte, das Wort ergreift, herrscht auf der Warschauer Klimakonferenz plötzlich Stille.

Yeb Sanio (Bildquelle: dpa)Sanio berichtet von den Zerstörungen in seiner Stadt, von seinem Bruder, der – Gott sei dank – überlebt habe und von jenen, die dem tödlichen Taifun nicht entrinnen konnten:

„Es fällt mir schwer, Worte zu finden, um zu schildern, was ich bei dem Gedanken an die Verluste in meiner Heimatstadt fühle. Aus Solidarität mit meinen Landsleuten, die um Nahrung ringen, werde ich während der Klimakonferenz so lange nichts essen, bis wir ein Ergebnis bei den Gesprächen hier erreicht haben.“

Verzweifelte Reaktion eines Mannes, der mit den Tränen kämpft und bei vielen Delegierten dieser Klimakonferenz Betroffenheit auslöst.

Video und weiterlesen unter:  http://www.tagesschau.de/ausland/klimakonferenz210.html

klimakonferenz-polen-2013

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Philippinen – Mega-Taifun zerstörte das Land – jetzt auch in China

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Delegierter der Philippinen kündigt Hungerstreik an

Naderev Sano will „den Wahnsinn“ stoppen: In Warschau hat der Delegierte der Philippinen angekündigt, er werde fasten, bis eine bedeutsame Einigung erzielt worden ist.

Der Delegierte der Philippinen, Naderev Sano (l.), und andere Delegierte in Warschau bei der UN-KlimakonferenzDer Delegierte der Philippinen, Naderev Sano (l.), und andere Delegierte in Warschau bei der UN-Klimakonferenz  |  © Janek Skarzynski/AFP/GettyImages

Der Delegierte der Philippinen hat in einer emotionsgeladenen Rede bei der UN-Klimakonferenz in Warschau zu entschiedeneren Anstrengungen gegen den Klimawandel aufgerufen. „Stoppt diesen Wahnsinn“, sagte Naderev Sano, als er von den Auswirkungen des Taifuns Haiyan in seiner Heimat berichtete. Er kündigte an, so lange zu fasten, bis die Klimakonferenz eine bedeutsame Vereinbarung erzielt habe.

weiterlesen:  http://www.zeit.de/wirtschaft/2013-11/un-klimakonferenz-warschau-delegierter-philippinen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die UN-Klimakonferenz in Warschau 2013 (englisch United Nations Framework Convention on Climate Change, 19th Conference of the Parties, kurz COP 19) findet als 19. UN-Klimakonferenz vom 11. bis 22. November 2013 statt. Sie ist zugleich die neunte Sitzung unter dem Kyoto-Protokoll (englisch 9th session of the Conference of the Parties serving as the Meeting of the Parties to the Kyoto Protocol, kurz CMP 9) Nach der UN-Klimakonferenz im polnischen Posen 2008 und der COP 15 2009 in Kopenhagen findet die Weltklimakonferenz ein weiteres Mal in der EU statt: in Warschau, der Hauptstadt der Republik Polen. Sie soll der Fortsetzung der Verhandlungen zu einem Welt-Klimavertrag dienen.[1][2][3]

Das Präsidium bilden die UNFCCC-Generalsekretärin Christiana Figueres, sowie der polnische Umweltminister Marcin Korolec, der die Präsidentschaft ab dem ersten Tag der Konferenz für ein Jahr übernommen hat.[4]

weiterlesen:  http://de.wikipedia.org/wiki/UN-Klimakonferenz_in_Warschau_2013

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dear friends and colleagues,

the IPCC has published its 2013 Report
http://www.ipcc.ch/report/ar5/wg1/#.UnINj1Jssn0

The media is full of this.
But what are facts, what are myths and what is belief only?

The IPCC has been challenged by the NIPCC.
Most media did not report this.

More details can be found here:
http://nipccreport.com/reports/ccr2a/ccr2physicalscience.html

During the Climate Conference in Poland there is a fantastic
opportunity for open discussion.

Policymakers, scientists and media have the rare opportunity to meet
experts from all over the world challenging the „conventional wisdom“
of the IPCC.

At November 21, 2013,
the Cardinal Stefan Wyszynski University in Warsaw
is THE place to be.

Listen to „contrary opinion“.
And discuss with experts who are glad to
answer your questions.

See you in Warsaw!

Dr. Holger Thuss
President of EIKE

<Impressum>

Dr. Holger Thuss Präsident
Telefon +49 (0)3641-426746
Postfach 11 01 11, 07722 Jena, Zustellanschrift. Dr. M. Kanno –
Bayernallee 33 A
14052 Berlin
Dipl. Ing. Michael Limburg ; Vizepäsident (Medien & Politik)
Telefon +49 (0) 33201 31132

Dipl. Meteorologe Klaus-Eckart Puls;Pressesprecher
Telefon +49 (0)4745 -93 17 57
Prof. Dr. Ing. Horst-Joachim Lüdecke; Pressesprecher
Telefon +49 (0) 6221-781052
http://www.eike-klima-energie.eu/

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Programme Climate Conference Warsaw 2013
Climategate DVD CCS

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Klimaschwindel

.

Climategate ~ Betrugsanzeige gegen Klimaschwindel

.

Australien will CO2-Steuer abschaffen!

.

Wissenschaftler unterstützt offizielle Klimahysterie NICHT!

.

2013 sich häufende Wetterphänomene – 2004 glaubte man bereits an Manipulation

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: