The Crop Circle Conspiracy // Secret Space Program //

Ein hochinteressanter Film!

Secret Space Volume 3 The Crop Circle Conspiracy 2 8

Secret Space Volume 3 The Crop Circle Conspiracy 4 8

Secret Space Volume 3 The Crop Circle Conspiracy 6 8

Secret Space Volume 3 The Crop Circle Conspiracy 7 8

Secret Space Volume 3 The Crop Circle Conspiracy 8 8

Secret Space 3 „The Crop Circle Conspiracy“ by Chris Everard – ist micht mehr im Netz

http://www.youtube.com/watch?v=sA1HSWLsVB0

Veröffentlicht am 18.07.2013

„Copyright Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for „fair use“ for purposes such as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational or personal use tips the balance in favor of fair use.“

Enigma tv .com Presents : Secret Space 3 – „The Crop Circle Conspiracy“

Three years in the making, this is a feature length documentary with dozens of rarely or never-before seen UFO clips. CHRIS EVERARD, has visited 200+ crop circles & he describes the ancient energy grid, known as LEY LINES which intersect STONEHENGE and AVEBURY, and how the ditches around many standing stones concentrate a flow of this geo-etheric energy. Thru photographic analysis of crop circles which often form close to ancient megalithic stone circles, CHRIS EVERARD pieces together a TIMELINE which connects more 4,000 years of history – proving that the Crop Circles are attracted to these ley-lines and that our ancient forefathers knew all about the self-luminous balls of light which make the Crop Circles. Chris Everard presents amazing UFO footage filmed from inside & around fields where Crop Circles have formed. Analyzing the pictograms & concluding that many Crop Circles are magical ’sigils‘ (or Talismans) designed to interact with the energy matrix of Planet Earth. CHRIS EVERARD traces the Hebrew, Celtic and Egyptian symbology held within crop formations, and presents staggering UFO footage from California, Greece, China, New York, Russia, England, Scotland and Australia – which shows UFOs interacting with the landscape. The UFOs seen at many ancient sites and flying through Crop Circles seem to be ‚attracted‘ by certain geometric designs – and the plants in the fields are manipulated using ultra-harmonic soundwaves… This is NOT a new phenomena – it was obviously known about by the pre-Neolithic peoples of England who inserted giant crystalline stones into the ’skin‘ of planet Earth – much the same as an acupuncturist inserts needles into the skin of a patient in order to unblock sacred CHI energy… This is the THIRD feature length documentary CHRIS EVERARD has made about the Secret Space program, and it answers many questions – whilst showing genuine rare footage of multiple UFOs entering the earth’s atmosphere, filmed aboard the Space Shuttle.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Secret Space Vol. 2 – La Invasión Alien Parte 1

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Enigmatv Secret Space Vol I Illuminati Conquest of Space 1

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Timothy Good: Secret Space Program Conference Amsterdam 2011

http://www.youtube.com/watch?v=5Y5TMUibbds

Hochgeladen am 29.07.2011

http://secretspaceprogram.com

Topic: Aliens – A need to know – The Greatest Cover-up of all time.

The secrets that the military/industrial complex has tried to suppress and the inner workings of all countries have shared are enclosed in this fact based and comprehensive presentation that the average citizen never hears about. Secrets that are revealed for the first time about astronauts who had interaction with ufo’s , incidents where UFOs have been fired upon by the military, and other occasions where aircraft have been ’shot‘ down or ‚absorbed‘ by extraterrestrial craft. Advanced technological secrets that the military have gleaned from crashed UFOs [which] of course remain hidden within ‚black‘ programmes. Open your minds and take in knowledge. It will amaze you, maybe frighten you, and maybe change your world as to the reality of our „visitors“ and our place in the cosmic system. Your mind will be altered and your mind will be open to the mystery of the ages changed forever.

Bio: Worldwide research, interviewing key witnesses and discussing the subject with astronauts, military and intelligence specialists, pilots, politicians and scientists, has established Timothy Good as a leading authority on UFOs and the alien presence – the most highly classified subject on Earth.

Since 1961, he has amassed a wealth of evidence, including several thousand declassified intelligence documents.

Timothy Good has lectured at universities, schools, and at many organizations, including the Institute of Medical Laboratory Sciences, the Royal Canadian Military Institute, the Royal Geographical Society, the Royal Naval Air Reserve Branch, the House of Lords All-Party UFO Study Group, and the Oxford and Cambridge Union societies.

In January 1989, following the dissolution of the Soviet empire, he became the first UFO researcher from the West to be interviewed on Russian television. He was invited for discussions at the Pentagon in 1998, and at the headquarters of the French Air Force in 2002. He has also acted as consultant for several U.S. Congress investigations. He is known to millions through his numerous television appearances and has co-produced several documentaries on the subject.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Secret Space – weitere Beeiträge

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Konstantin Wecker „Was keiner wagt“

Was Keiner Keiner Wagt Songtext

Was keiner wagt, das sollt ihr wagen
Was keiner sagt, das sagt heraus
Was keiner denkt, das wagt zu denken
Was keiner anfängt, das führt aus

Wenn keiner ja sagt, sollt ihr’s sagen
Wenn keiner nein sagt, sagt doch nein
Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben
Wenn alle mittun, steht allein

Wo alle loben, habt Bedenken
Wo alle spotten, spottet nicht
Wo alle geizen, wagt zu schenken
Wo alles dunkel ist, macht Licht

Wo alle loben, habt Bedenken
Wo alle spotten, spottet nicht
Wo alle geizen
(Alle geizen)
Wagt zu schenken
(Wagt zu schenken)
Wo alles dunkel ist –
Macht Licht

Deutschfeindliche Zitate Hochverrat von deutschen Politikern – Die Grünen

WAHLPLAKAT von den Grünen…. gar nicht cool- lesen Sie bitte dieen Beitrag!-25-2-14

Veröffentlicht am 22.09.2012

Deutschland-feindliche Zitate von deutschen Politikern, vornehmlich der GRÜNEN.

Die Grünen offenbaren uns hier und ihre Absichten in
Bezug auf Deutschland. Jeder, der diese Leute wählt oder unterstützt, sollte wissen, was er tut.

Wir bekämpfen solche Verbrecher. Mach mit.
WWW.VOLKSBETRUG.NET

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

CNN verlor in einem Jahr die Hälfte aller Zuschauer

volksbetrug.net

29. November 2013 von Bürgender

Das Jahr 2013 war für US-Newsstationen wie CNN oder MSNBC eine echte Katastrophe: Im Vergleich zum Vorjahr verloren diese beiden Sender fast die Hälfte aller Zuschauer. Zwar waren im Vorjahr Präsidentschaftswahlen, was zu erhöhten Quoten geführt haben dürfte, doch greifen immer mehr Amerikaner auf alternative und ausländische Medien zurück.

Hollywood-Propaganda Bild: DeesIllustration.com

Hollywood-Propaganda
Bild: DeesIllustration.com

Laut den neuesten Zahlen vom Dienstag verlor der regierungstreue US-Nachrichtensender CNN 48 Prozent seiner Zuschauer im Vergleich zu November 2012. Ähnlich sieht es bei anderen großen TV-Newssendern aus: Die Zuschauerzahlen von MSNBC fielen im selben Zeitraum um 45 Prozent, besser hielt sich Fox News mit einem Verlust von nur 18 Prozent.

Insbesondere unter den Zuschauern zwischen 25 und 54 Jahren wandte man sich von den großen Medien ab: Hier verlor CNN satte 59 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und MSNBC 52 Prozent. Dazu muss allerdings gesagt werden, dass im November 2012 Präsidentschaftswahlen in…

Ursprünglichen Post anzeigen 166 weitere Wörter

KenFM im Gespräch mit Dr. Sabine Schiffer (IMV) über: Framing

Das ist eine sehr interessante Beleuchtung journalistischer Hintergründe.

Es sind derzeit natürlich die Muslime jene Gruppierung, die für angeblichen Terrorismus herhalten sollen. Schon durch 9-11 wurde nachträglich bewiesen, dass dieser Mordanschlag nichts mit Muslimen zu tun haben konnte.

Die wirklich große Gefahr der Muslime ist ja nicht der Terrorismus, sondern vielmehr die kriegerische Religion selber, durch die wir in Europa bedroht sind. Ich mag KenFM sehr, wegen der scharfsinnigen, wirklich großartigen Berichterstattung.

Als Perser steht Ken Jebsen offenbar dem Islam nahe, was man allerdings auch nicht übersehen darf.

Dieser Beitrag ist einer von vielen, die Ken Jebsen zur Hinterfragung, ja Aufklärung der in medialen Verruf geratenen Muslime, ins Netz setzte, was ja grundsätzlich erstrebenswert ist, weil es dabei um den medialen „Prügelknaben“ (Terrorist = Moslem) geht.

Ich kann mich allerdings des Eindrucks dennoch nicht verwehren, dass Ken Jebsen diese Beiträge nicht in erster Linie zur Richtigstellung macht, sondern weil er pro Islam arbeitet, was mir natürlich nicht gefällt.

In diesem Sinne kann ich auch Ken Jebsens Abschlusssatz im folgenden Video, dass Muslime NICHT furchtbar gefährlich und extremistisch wären, selbstverständlich NICHT beipflichten, denn das sind sie für die Abendländer sehr wohl, wenn auch nicht auf diese Weise, wie man sie für false flag Operationen gerne instrumentalisiert benutzt.

Denn…

Der Islam selber ist für uns extremistisch, gefährlich und nicht gewollt!!!

Was mir noch auf der Zunge liegt ist, dass Muslime längst keine Minderheiten, in vielen europäischen Ländern, mehr darstellen. Die meisten davon leben jedoch von der „Wohlfahrt“ und einige lachen über die dummen Deutschen, die dummen Österreicher, die dummen Schweizer, welche arbeitslose Einwanderer jahrelang erhalten!

Wovon die Presse auch nicht berichtet, sind Ansagen von hauptsächlich Türken, mit welchen die Stammbevölkerungen des Abendlandes konfrontiert sind. Bereits muslimische Kinder erklären nämlich den Österreichern jedenfalls und von anderen Ländern hörte ich das auch, „haltet den Mund ihr habt gar nichts mehr zu sagen, denn in einigen Jahren gehört uns sowieso ganz Wien“. Das ist doch ebenfalls eine klare und sogar direkte Bedrohung, welche Kinder von ihren muslimischen Eltern gelernt haben müssen!

Der Islam kann keinesfalls als erstrebenswerte kulturelle Zukunft des Abendlandes angesehen werden!!!

Wenn mir jemand einen Beitrag liefert, wo Ken Jebsen sich dezidiert vom Islam distanziert, nehme ich meinen „Verdacht“ gerne zurück!

AnNijaTbé am 30.11.2013

~~~~

Veröffentlicht am 14.12.2012

Nach dem vereitelten „Bombenanschlag“ in Bonn vor einigen Tagen präsentierte die Polizei schon wenige Stunden später die vermeintlichen Tatverdächtigen: Zwei radikale Islamisten. Moslems. Unmittelbar im Anschluss stellte sich heraus: Die Männer hatten mit der abgestellten Bombentasche nicht das Geringste zu tun. Sie mussten auf freien Fuß gesetzt werden.
Eine ähnlich vorschnelle Berichterstattung war nach dem Anschlag 2011 in Oslo zu beobachten. Ohne einen einzigen konkreten Hinweis auf die Täter zu haben, sprachen die Reporter vor Ort das Attentat Al-Qaida zu. Auch hier stellte sich im Anschluss heraus, nicht radikale Islamisten waren für den Terror verantwortlich, sondern im Gegenteil, der radikale Christ und Islamhasser Anders Breivik. Oslo 2011 war der gravierendste Mordanschlag Norwegens seit dem 2. Weltkrieg.

Die Gefahr, in Europa islamistischem Terror zum Opfer zu fallen, ist verschwindend gering. Laut den Zahlen von Interpol wurden 2010 insgesamt 249 Anschläge mit terroristischem Hintergrund verübt. Lediglich drei davon gingen auf das Konto radikaler Islamisten. Die größte Terrorgefahr in Europa geht von der ETA in Spanien aus. Dennoch stellen unsere Medien, wenn es um die Aufklärung eines Terroranschlages geht, den Moslem unter Generalverdacht. Diese Technik der medialen Manipulation ist nicht neu und nennt sich Framing. KenFM im Gespräch mit Sabine Schiffer vom Institut für Medienverantwortung zu dieser Technik der unterschwelligen Propaganda, die darauf abzielt, Vorurteile zu bedienen und zu zementieren.

Links und Bücher zum Thema auf http://www.kenfm.de/wordpress/2012/12…

http://www.kenfm.de

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Muslimische Demografie – Schluss mit der Islamisierung – Verteidigt unsere Freiheit

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Chemtrails: Whistleblowerin der US-Luftwaffe packt aus

Danke Psyconomicle, dieses Video kann gar nicht oft genug verbreitet werden…
Hast du ebenfalls schon die Nase von den finsteren Tagen voll, noch bevor der Winter überhaupt begonnen hat?
Ständig ist der Himmel zugesprüht, es gibt kaum Licht!
Gestern erzählte mir ein Freund, dass in Griechenland die Eu Battlegroups zum Einsatz kamen, diese gingen sogar gegen die griechische Polizei vor und die Demonstranten wurden mit Gift angespritzt, viele Leute sind schwer erkrankt, aber keine Zeitung berichtet irgend etwas darüber.
Athen ist nachts ausgestorben, man fürchtet sich aus dem Haus zu gehen. Normalerweise sind die Südländer in der Nacht auf der Straße, doch sogar das ist vorbei.
Auf diese Weise wird auch die Wirtschaft ruiniert, alles kommt ins stocken.
Der wirtschaftliche Zusammenbruch in Griechenland ist nicht nur von korrupten Beamten und Regierungen gemacht, sondern vor allem von jenen, die an die Erdöl- und Erdgasreserven ran wollen.
Es ist wirklich unfassbar was da überall abgeht, umso mehr freut es uns doch, wenn jemand so mutig auftritt, wie diese mutige junge Frau und ehemalige ausgezeichnete Soldatin.
Es werden täglich mehr die aufwachen und es selber nicht länger verantworten können, sich an den lebenzerstörenden Systemen zu beteiligen!
liebe Grüße
AnNijaTbé

Veröffentlicht am 22.05.2013

Aluminium, Barium und Strontium werden tagtäglich von nahezu allen Flugzeugen weltweit über uns versprüht. Die ehemalige Staatsbedienstete der US-Luftwaffe Kirsten Meghan packt nun aus.
—————————————-­—————————————-­—————-
Dieser Kanal wurde leider von Youtube für weitere Uploads gesperrt.
Für künftige Updates besuchen Sie bitte den neuen Kanal:
http://www.youtube.com/user/Eininfokr…

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Keine fremden Richter!

prüfen+handeln

Auf der Homepage finden Sie aktuelle und frühere Informationen, welche in «Prüfen und Handeln» periodisch zusammen-

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr
Liebe Mitbürgerinnen und MitbürgerSie erhalten hier wichtige Informationen und Stellungnahmen.Mit freundlichem Gruss
Emil Rahm
Prüfen + Handeln
Aktion Volk + Parlament
Emil Rahm, Postfach 215
8215 Hallau (SH)
emil-rahm.ch  Verbreitung erwünscht

Keine fremden Richter!

Statt einseitig den EU-Gerichtshof konsultieren,
auch unser Bundesgericht zur Stellungnahme auffordern?

Professor Martin Jansen schreibt in der Sonntagszeitung vom 15.09.2013: „Ohne von der EU gedrängt zu sein, hat der Bundesrat – quasi als Ausdruck des guten Willens – vorgeschlagen, in den bilateralen Abkommen künftig den Europäischen Gerichtshof (EuGH), also das Gericht der Gegenpartei, als Schiedsgericht zu wählen“. Gemäss dem emeritierten ETH-Professor Richard Senti sei eine solche Idee in keinen EU-Handelsabkommen zu finden.

Zwar wird seitens des Bundesrats relativiert, man könne ja nur die Meinung des EuGH zur Kenntnis nehmen, sei aber nicht verpflichtet, diese als Schiedsspruch anzuerkennen. Bei Meinungsverschiedenheiten bei der Auslegung von bilateralen Verträgen einseitig die Meinung des EU-Gerichtes zu konsultieren führt jedoch zu einem Druck. Mögliche Sanktionen könnten den Charakter einer Erpressung annehmen.

Müsste darum nicht neben dem EU-Gericht auch unser Bundesgericht beurteilen können?
Müsste dann nicht je nach Fall unser Volk, das Parlament oder die Regierung entscheiden?

Könnten wir so nicht die Aufforderung Professor Jansens erfüllen, unsere Alleinstellungsmerkmale zu stärken und zu verteidigen – Souveränität, Neutralität, direkte Demokratie, Marktwirtschaft, Sozialpartnerschaft und Leistungsbereitschaft?   E.R.

Totensonntag: Nachdenken über Tod und Auferstehung

Im Rahmen der durch die Unterklettgauer Kirchen veranstalteten Vorträge «Unterwegssein» sprach nach einem Film und einer Literaturlesung am 15. November Professorin Dr. Eva Ebel, Gattin des Pfarrers in Laufen ZH, über das Thema «Mit Kindern über Sterben und Tod sprechen». Motto war das Jahreswort «Wir haben hier keine bleibende Stadt, aber die zukünftige suchen wir». (Hebräerbrief 13.14)

In einem Film wurden Aussagen von Kindern wiedergegeben. Aufgelegte Kinderbücher handelten von Todesfällen von Menschen und Tieren. Bilder von Grabsteinen mit Illustrationen und Bibelzitaten zeigten auch, wie Kinder auch auf dem Friedhof mit Sterben und Tod konfrontiert werden können.
Die Referentin zitierte auch aus der Bibel und hat den Vortragsbesuchern eine Textsammlung «Tod und Auferstehung in der Bibel» mitgegeben, welche am vergangenen Totensonntag zu lesen besonders aktuell war. Aus dem Alten Testament zitierte sie unter anderen Stellen aus den Psalmen 6, 39 und 88 und aus Daniel 12. Aus dem Neuen Testament waren Worte aus den Evangelien und aus 1. Korinther 15 zu lesen.

Über die Auferstehung wurde insbesondere der Text in 1. Thessalonicher 4, 13 + ff. wiedergegeben, wo es heisst: «Wir wollen euch, liebe Brüder und Schwestern, nicht im Ungewissen lassen über das Schicksal der Verstorbenen; ihr sollt nicht betrübt sein wie die andern, die keine Hoffnung haben. Wenn wir nämlich glauben, dass Jesus gestorben und auferstanden ist, so wird Gott auch die Verstorbenen durch Jesus mit ihm zusammen herausführen. Denn dies sagen wir euch aufgrund eines Wortes des Herrn: Wir, die wir leben, die wir bis zum Kommen des Herrn am Leben bleiben, werden den Verstorbenen nichts voraus haben. Denn der Herr selbst wird beim Erschallen des Befehlswortes, bei der Stimme des Erzengels und der Posaune Gottes vom Himmel herabsteigen. Und die in Christus gestorben sind, werden zuerst auferstehen, danach werden wir, die wir noch am Leben sind, mit ihnen zusammen hinweggerissen.»

Als Beispiel für die Auferstehung der Menschen wird ferner in 1. Korinther 15 auf das in die Erde gegebene Korn, hingewiesen, das stirbt, aber als Pflanze weiterlebt. Auch das Gleichnis von Jesus vom reichen Mann und dem armen Lazarus im Evangelium von Lukas 16 wird erwähnt.

Alle Teilnehmer haben diese Textsammlung gerne mitgenommen und ausführlich nachlesen können, wie viel, wie tröstlich, aber auch wie ernst die Bibel über Tod und Auferstehung spricht. Ich finde es eine gute Idee, Vortrags- oder Predigtbesucher mit weiterführender Literatur zu bedienen.

Gibt es Gründe, eine gute Sache zu verwerfen?

Die Menschen werden von dem Weg zum Glauben nicht abgeschreckt durch die eigentlichen Zeugnisse des Christentums, die sie meistens gar nicht einmal aus erster Quelle genau kennen, auch nicht durch seinen Ernst. Es gibt Leute genug, die auch Schweres zu tun bereit wären, wenn sie damit eine feste Überzeugung trostvoller Art, den ihnen mangelnden Frieden der Seele oder gar die Gesundheit erkaufen könnten. Nein, was ihnen widersteht, sind die menschlichen Träger dieser Reli­gion, vorab die Geistlichkeit aller Konfessionen, an der sie dies und jenes auszusetzen wissen: die dürre Dogmatik, von der sie vielleicht aus ihren Jugendjahren eine trostlose Erinnerung ha­ben, die christliche Politik, die ihnen nicht besser erscheint als die weltliche, eine Sprache Kanaans, die in ihren Ohren veral­tet und unangenehm klingt.

Überlege dir aber einmal, wenn du selbst etwa in dieser Weise denkst, ob das hinreichende Gründe sind, um eine gute Sache zu verwerfen, und ob du nicht auch ohne alle Formen, die er gar nicht verlangt, direkt zu Christus gelangen könntest, wie man ja auch zu einem jetzt lebenden Menschen gelangen kann, ohne gerade in alle seine Familienverhältnisse usw. ein­zutreten, ja noch viel leichter. Lass zunächst alles beiseite, was «drum und dran hängt», halte dich auch sogar, wenn das dir etwa noch Bedenken macht, an keine der verfassten Kirchen, aber sprich einmal aus vollem Verlangen des Herzens: «Herr, hilf mir.» Das hat schon vielen geholfen und ist namentlich bei seelischen Erkrankungen das einzig gründliche Hilfsmittel, wenn es rechtzeitig ergriffen wird, bevor das Übel zu weit ge­diehen ist, so dass gar keine Willenskraft und Einsicht mehr be­steht.

Kommet her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid, so will ich euch Ruhe geben. Nehmet mein Joch auf euch und lernet von mir, denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig: so «werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen». Denn mein Joch ist sanft und meine Last ist leicht. Matthäus 11, 18–30

Carl Hilty (1833-1909), führender Staatsrechtler und Nationalrat


USA: Die großen Profite der privaten Gefängnisindustrie

aktuelle Aktionen weltweit

Die Forderung ist:
Gefängnisse und Schulen von heute müssen von diesem Erdball verschwinden!
Privatisierung von öffentlichen Einrichtungen muss wieder aufgehoben werden!
Einrichtungen welche der Allgmeinheit dienen sollen, müssen der Gesamthand gehören, kein Einzelner, keine Firma, keine Geschäftemacherei darf darüber verfügen können.

~~~

Danke Lorinata, für diesen LINK! Es ist unfassbar, man sperrt Menschen in Gefängnisse, um damit Geschäfte zu machen! Das erinnert mich an Lernsilos (Schule) in China, die an der Böse notieren!

Veröffentlicht am 26.11.2013

Beitrag von Russia Today

Die USA haben die höchste Inhaftierungsrate der Welt. Über 2 Millionen Menschen — 25 Prozent aller Gefangenen weltweit befinden sich in US-Haftanstalten (Weltbevölkerungsanteil der USA: fünf Prozent). Die überwiegende Mehrheit der Gefangenen in den USA ist afroamerikanischer und lateinamerikanischer Herkunft, obwohl sie nur 20 Prozent der Bevölkerung ausmachen. Zwischen 1987 und 2007 sank die Kriminalitätsrate um 25 Prozent, während sich die Inhaftierungsrate verdreifachte. Von der Masseninhaftierung profitiert nicht nur die Privatindustrie durch die zur Verfügung stehenden Billigstarbeitskräfte, sondern auch die private Gefängnisindustrie.

Marina Portnaya von Russia Today berichtet über eine Industrie, die von der massenhaften Inhaftierung von Menschen lebt.

Übersetzung: Doris Pumphrey, weltnetz.tv
http://weltnetz.tv/

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Konzentrationslager in den USA FEMA Camps

.

US-Konzentrationslager – Fema-Camps – ohne Worte

.

FEMA ~ abertausende Plastiksärge

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Schule macht Hochbegabte zu was? — Kinotipp: Alphabet

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Forderungskatalog für weltweite Änderungen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Für alle die noch glauben, dass iPhone ein Segen eine wunderbare Erfindung ist

Manipulation die einem den Atem stocken lässt, iPhone zaubert Liebesgefühle…  

Die Wahrheit über das iPhone

Veröffentlicht am 15.08.2013

initialisiere…LIEBE – initialisiere…ANGST…

Das IPhone sendet Frequenzen aus die unser Organismus als Emotionen wahrnimmt/interpretiert. Es kann Euch in Stimmungen versetzen, nicht zufällig sondern kalkuliert, in der Masse und individuell! Haltet Eure Kinder von Iphones fern, haltet Euch von IPhones fern – generell Strahlungen von Handy, Mikrowelle, WLan, DECT-Telefone…

Große Firmen wie Google oder Apple arbeiten mit Regierungen und Geheimdiensten zusammen, das IPhone ist ein Traum für jeden Geheimdienst! Jederzeit ortbar, verfolgbar, abhörbar, darüber geht die Kommunikation (Gespräche, watsapp, Internet), darüber hinaus werden Emotionen initialisiert die NICHTS mit Euch zu tun haben, aber sie sind von echten Emotionen nicht zu unterscheiden!
HANDLE WITH CARE. SPREAD THE WORD!!

Gerade wenn Ihr Euch scheut Euer IPhone auszumachen und abzugeben, gerade dann MACHT ES, TRENNT EUCH, BEFREIT EUCH!!

Bitte teilt diese Information, es ist ernst. Dankeschön!!

GLOBAL NON COMPLIANCE (sucht danach!)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dr. Manfred Doepp – 8 einfache Übungen zur Synchronisierung [Deswitching] der Gehirnhälften

.

Gefahr lauert – Handyforschung – gefälschte Forschungsergebnisse aufgedeckt

.

Frequenzen und Schwingungen – Elektrosmog – Gesundheitsgefahr

.

Ausbeutung von Schülern & Studenten: Bericht enthüllt schwere Missstände bei Apples Zulieferern

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Warum Apple so teuer ist – Liebesgefühle sind offenbar jeden Preis wert :-/

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Apple – Kritikers Kritik

http://www.youtube.com/watch?v=U2Cu6FxYrdE

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der Apple Check 2013 – unfassbar – sind die alle bescheuert?
Sehen Sie sich dieses Video unbedingt an!

http://www.youtube.com/watch?v=QjyazvLCqik

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Muslimische Demografie – Schluss mit der Islamisierung – Verteidigt unsere Freiheit

Danke Konstantin für dieses Video, es ist offenbar eine bedauerliche Wahrheit, die obendrein bereits mindestens 4 Jahre alt ist!!!! Das zweite Video ist ebenso augenöffnend, für jene, die noch schlafen!

Hochgeladen am 01.05.2009

http://www.pi-news.net
Politically Incorrect

Originaltitel: Muslim Demographics

Videokommentar: Medienpropaganda gegen Islamkritiker

Hochgeladen am 09.08.2011

Seit dem Terroranschlag von Oslo gibt es eine regelrechte Medienjagd auf jeden, der die Islamisierung Europas als etwas nicht unbedingt Bereicherndes angesprochen hat. Mit einer geradezu abenteuerlicher Fakten- und Realitätsleugnung werden die Menschen, die sachlich fundiert und völlig berechtigt Islamkritik betreiben, in einem regelrechten Propaganda-Feldzug mitverantwortlich für den irren Amokläufer gemacht. Mit dieser völlig unsachlichen und diffamierenden Hetze wollen diese heuchlerischen Journalisten wohl nur verbergen, dass sie es jahrelang versäumt haben, die Fakten und die Wahrheit über den Islam zu berichten.

Ein Blick in die Geschichte zeigt, dass viele prominente Persönlichkeiten den Islam ebenfalls kritisiert haben. Und das teilweise noch bedeutend schärfer als heutzutage. Der Islam wurde schon in früheren Jahrhunderten klar analysiert, aber all das scheint nun in einer Art Gleichschaltung vieler Medien kollektiv verschwiegen werden zu müssen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Danke Helmut, für die Zusendung dieser Statistik – die passt zu obigen Videos – sterben wir aus – oder was???

SN_Lokal_FPÖ_Salzburg Aktuell_Schüler_Ausländer_Nichtdeutsche Muttersprache_L4 f._281113

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

%d Bloggern gefällt das: