Geld regiert seine Welt nicht mehr > Kleine Zeitung

Geld regiert seine Welt nicht mehr

https://i0.wp.com/static3.kleinezeitung.at/system/galleries_520x335/upload/7/4/2/3447778/geld2410_hoffmann726.jpg

Elf Pavlik lebt ohne Geld, Konto oder Wohnung. \“Ich arbeite nicht mehr für Geld, sondern für die Gesellschaft\“, sagt der Software-Entwickler, der seine Zelte beim Elevate-Festival aufgeschlagen hat.

viaGeld regiert seine Welt nicht mehr > Kleine Zeitung.

Flüchtlinge in Griechenland gehen nachhause!

Danke Herta, das ist der Auftakt für die Rückwanderung – die Menschen denken sie können es sich bequem machen und in Länder flüchten wo angeblich Milch und Honig fließt und ihnen alles in den Schoß fällt!

Sie flohen alle mal vor der Verantwortung im eigenen Land – jetzt gehen sie gerne wieder zurück!

Nun wird es Zeit, dass auch die Muslime wieder nachhause gehen – sie sind in ganz Europa unerwünscht!

Die Globalisierung hat nichts Gutes gebracht, sie stürzt die einst wohlhabenden Länder zunehmend in die Armut – wie sollen da dann auch noch Flüchtlinge oder Wirtschafts-Migranten in Europa ihr Auskommen finden?

 

Griechenland: Flüchtlinge wollen zurück | Europa Aktuell

Veröffentlicht am 03.01.2013

Sie kamen zu Hunderttausenden in der Hoffnung auf ein besseres Leben in Europa. Jetzt kehren die ersten zurück in ihre alte Heimat – ohne Geld und mit wenig Hoffnung.
Lesen Sie mehr unter: http://www.dw.de/programm/europa-aktu…

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Regierung fordert Migranten per SMS zum Gehen auf

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

NSA hat 60 Millionen Spanier abgehört – Zeitung

Grundlagenseminar über die Germanische Heilkunde® 14.-19.12.2013

E-Mail Banner Germanische Heilkunde
Das Wissen um die Krankheitsursache ermöglicht die ursächliche Therapie
Seminar Großraum: Wien
Datum: 14.-19.12.2013
Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Freunde der Germanischen Heilkunde®!
Hiermit möchten wir Sie einladen zu einem Grundlagenseminar über die Germanische Heilkunde® von Dr. med Ryke Geerd Hamer.
Bei diesem Grundlagenseminar handelt es sich in 3 Blöcken um:
Grundlagen – 2 Tage (Sa – So)

  • Der Hamersche Kompaß
  • Das DHS (Konflikt)
  • Der Hamersche Herd
  • Die Händigkeit
  • Die 5 biologischen Naturgesetze
  • Wie werden Konflikte gelöst?
  • Die Schienen (Allergien)
  • Die Konfliktverläufe (chronisch, hängende Heilung, hängend aktiv)
  • viele Fallbeispiele
Die verschiedenen Sonderprogramme im Einzelnen – 3 Tage (Mo – Mi)

  • Die Therapie in der Germanischen Heilkunde®
  • Das SYNDROM
  • Neurodermitis
  • Leukämie
Prinzipielles zu Psychosen – 1 Tag (Do)

  • Die Hormonlage
  • Der Rösselsprung
  • Die Waage (manisch / depressiv)
  • Reifestopp
  • Die verschiedenen Konstellationen (Psychosen)
Sie können jederzeit Fragen stellen. Dieses Seminar richtet sich an Einsteiger. Die Blöcke können einzeln belegt werden.
Referent: Ing. Helmut Pilhar
Ort: Der genaue Seminarort wird 3 Tage vor dem Termin den zum Seminar angemeldeten Personen bekannt gegeben. Wir bitten um Verständnis.
Zeit:
Grundlagen: 14.-15.12.2013
Sonderprogramme: 16.-18.12.2013
Psychosen: 19.12.2013
Jeweils von 10.00 – 18.00 Uhr
Gebühren: € 65,- pro Person und Tag (Paket alle 6 Tage um € 300,-)
€ 50,- pro Ehepartner, Pensionisten und Tag
Personen unter 25 Jahren (Ausweis): freiwillige Spende
+ Seminarpauschale bis € 35,- oder lediglich Raummiete bis € 10,- pro Person und Tag (exakte Mehrkosten werden bei Anmeldung bekannt gegeben)
Bezahlung vor Ort
Anmeldeschluss: 1 Woche (7 Tage) vor Termin
Anmeldung: Falls Sie Interesse haben am angegebenen Seminar teilzunehmen, stehen Ihnen folgende Anmelde-Optionen zur Verfügung:
Fax: Faxen Sie das ausgefüllte Anmeldeformular, welches Sie unter http://www.germanische-heilkunde.at/tl_files/website/downloads/Seminare.pdf finden, an die unten angegebene Fax-Nummer.
e-Mail: Antworten Sie auf diese e-Mail mit Ihrem Namen, Anschrift und Telefon und dem Hinweis, dass Sie an diesem Seminar teilnehmen wollen.
online: Registrieren Sie sich kostenlos auf www.germanische-heilkunde.at und melden Sie sich bequem zum jeweiligen Termin an.
Weitere Termine für Vorträge und Seminare finden Sie unter:
http://www.germanische-heilkunde.at/index.php/termine.html
Stornogebühren: Sollten Sie nach Bekanntgabe des Seminarorts von Ihrer Anmeldung zurücktreten oder zum Termin nicht erscheinen, stellen wir 50% der Seminargebühren in Rechnung.
Hinweis: Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie zur Kenntnis und erklären sich damit einverstanden, dass im Falle Ihres Nichterscheinens eine Stornogebühr von 50% in Rechnung gestellt wird.
Das Seminar darf weder ton- noch videotechnisch aufgezeichnet werden.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diesen Termin auch über Ihren Verteiler bekannt machen könnten!
mit freundlichen Grüßen,
Ing. Helmut Pilhar
Wiesengasse 339
A-2724 Maiersdorf
Tel: +43 (0) 2638 81236
Fax: +43 (0) 2638 81236 20
e-Mail: helmut@pilhar.com
im Internet: germanische-heilkunde.at
Amici di Dirk Österreich
olivia-tagebuch.at
Informieren Sie sich, solange Sie gesund sind.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Geerd Ryke Hamer – Die fünf Biologischen Naturgesetze

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

%d Bloggern gefällt das: