Wissenschaftlich bestätigt: Man kann seine DNA wirklich verändern – und so geht es

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Beiträge mit oder über Bruce Lipton

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Stunde der Wahrheit

Dna-2am 21.09.2013 von Carolanne Wright auf http://www.naturalnews.com

Übersetzung: Océane

(NaturalNews) Wenn du glaubst, du wärest deinem genetischen Code ausgeliefert, dann gibt es gute Nachrichten: Du bist es nicht. Laut der Wissenschaft der Epigenetik (Untersuchungen, inwiefern Umweltfaktoren außerhalb der DNA Veränderungen im genetischen Ausdruck beeinflussen) können Stammzellen und sogar DNA durch Magnetfelder, Herzkohärenz, positive Mentalzustände und Intention verändert werden. Top-Wissenschaftler weltweit sind sich einig: genetischer Determinismus ist eine fehlerhafte Theorie.

Ursprünglichen Post anzeigen 594 weitere Wörter

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Psyconomicle

     /  24. September 2013

    Seit langen mal wieder ( für mich ) ein sehr positiver Beitrag!!!

    Vielen Dank dafür 🙂 ॐ

    Liken

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: