Die Eiszeit kommt: Arktisches Eis bis zu 60% wieder angewachsen – Spitzenwissenschaftler warnen vor globaler Abkühlung

PRAVDA TV - Live The Rebellion

kommende-eiszeit

Einem Bericht der Daily Mail zufolge, nimmt das Eis in der Arktis nicht ab, sondern wächst – es ist bis zu 60% wieder angewachsen. Das widerspricht den üblichen Meldungen, dass das Eis schmilzt und bis zum Jahr 2013 – also dieses – nicht mehr vorhanden sein sollte.

Zum Beispiel herrscht eine immer noch geschlossene Eisdecke, die von den Kanadischen Inseln bis zur russischen Küste reicht und die Nordwest-Passage wird immer noch durch Packeis blockiert.

Weiter berichtet die Daily Mail, dass einige angesehene Wissenschaftler glauben, dass wir uns auf dem Weg einer globalen Abkühlung befinden, die bis zur Mitte des Jahr-hunderts nicht beendet sein wird.

Auch bestätigen neue Artikel einen Trend der Abkühlung – wie Sott.net seit Jahren dokumentiert – wie Rekordkälte in Teilen in Alaskas, ungewöhnlicher Schnee in Südamerika und dass der Klimawandel zum Halt gekommen ist.

Klimaerwärmung macht Pause – Oder existiert nicht

Die globale Erwärmung scheint derzeit eine Pause…

Ursprünglichen Post anzeigen 696 weitere Wörter

NIGEL FARAGE zur Globalen Erwärmung – Schluss mit der größten Stupidität aller Zeiten

Barroso erklärt, dass 99% aller Menschen glauben, dass es eine Globale Erwärmung gibt. Mit einem Wort ist die Globale Erwärmung eine Frage des Glaubens und NICHT der Realität 🙂

Nigel Farage confronts Barroso on global warming scam (State of the Union 2013)

Veröffentlicht am 11.09.2013

http://www.ukipmeps.org | http://twitter.com/Nigel_Farage
Join UKIP: http://ukip.datawareonline.co.uk/Join…
Translations into Italian, French and Polish here: http://www.ukipmeps.org/articles_714_…

• European Parliament, Strasbourg, 11 September 2013

• Speaker: Nigel Farage MEP, Leader of the UK Independence Party (UKIP), Co-President of the ‚Europe of Freedom and Democracy‘ (EFD) Group in the European Parliament – http://nigelfaragemep.co.uk

With a response from José Manuel Barroso, President of the EU Commission and a cameo appearance by Guy VERHOFSTADT MEP (Belgium), President of the Liberal group (ALDE)

• Debate: State of the Union
Statement by the President of the Commission
[2013/2623(RSP)]

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Putin entkräftet die „Nazi-Keule“

Veröffentlicht am 13.04.2013

Ausschnitt aus einem Interview mit Wladimir Putin (2002).

künstliches Insulin: Tödliche oder schwer schädigende Medikamente

GIFTFREI - Selbsthilfe

Pharmaindustrie verschweigt massive Nebenwirkungen

Uploaded on Jul 1, 2010

http://www.TheRealStories.wordpress.com

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker — schön und gut. Aber was, wenn die Hersteller die Ärzte nur mangelhaft über Risiken ihrer Medikamente informieren? KONTRASTE deckt skrupellose Methoden der Pharmakonzerne auf und zeigt: Das System der Arzneimittelüberwachung funktioniert nicht.

Die geschädigte Patientinmüsste sich in Bädern öffentlich zeigen und jedem, der komisch schaut einen Zettel in die Hand drücken, wo die Ursache für die Verschandelung ihres Köpers geschrieben steht, auf diese Weise würde sie mithelfen, dass Patienten und Konsumenten allgemein beginnen vorsichtig und kritisch zu sein!

Hersteller und Vertrieb: GlaxoSmithKline  und   Novo Nordiskbeide lehnen ein Interview ab!

//Künstliches Insulin:

Avandia/Rosiglitazon erhöht das Herzinfarktrisiko, führt zum Tod!

Levemir, Lantus – baut das Fettgewebe stellenweise ab – so entstehen Löcher im Körper – siehe Video!//

Dr. Steven Nissen Herzspezialist warnte öffentlich vor Avandia!

Ursprünglichen Post anzeigen 237 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: