Syrien-Krieg – Kriegsgefahr steigt: UN ziehen Inspektoren vorzeitig aus Syrien ab

frieden-und-freiheit-kein-krieg-

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare

  1. Wahrheitsliebe

     /  30. August 2013

    Hier ein Kommentar von einem englischsprachigen Blog:

    Wayne Pacific August 30, 2013 @ 12:38 am

    „I have studied this situation carefully, and Brother Nathanel is astute.

    However, I don’t believe Russia will allow itself to be pulled into a war with America or NATO. Their interests in Syria are not vital and consist only of the small Tartus port and their national prestige. The loss of both won’t kill them, but WW III would.

    They are smart, and they have suffered terribly from wars. They will supply the Syrians and help the Iranians if need be, and that will probaly be enough to stave off for awhile the western attacks and the canibal savages.

    God have mercy on the Syrians who have done nothing to deserve this slaughter. Their nation will probably be reduced to roving packs of death squads, eager to murder, rape and plunder, even taking the children.

    How could this be anything but Satanic, Israeli, and yes, American.“

    Ich wage es nicht, auf den Blog zu verlinken oder das dazugehörige Video hier zu posten!

    Gefällt mir

    Antwort
    • 1798391
      Hallo Wahrheitsliebe,
      verlinken kannst du gerne – auch das Video hier einstellen.
      Allenfalls posten wir das auch 🙂

      Dass diese gnaze Angelegenheit und Kriegstreiberei satanisch ist, ist klar.
      Wen kann man trauen?
      Der USA und Israel keinesfalls – das sind ja die Kriegstreiber.
      Israel vefügt über Atomwaffen!

      Den Irak hat man zerstört mit den VORWAND die hätten Atomwaffen – wer regt sich aber darüber auf, dass der kleine Staat Israle Atomwaffen besitzt???
      Deutschland beliefert Isreal sogar mit solchen Waffen – das geht aber nur weil dies ja von den USA ausgeht, welche DE besetzt halten.

      Israel wurde auf Kosten der Palästinenser erzwungen – die haben Angst Israel wieder zu verlieren.

      Syrien ist außerdem ein Vielvölkerstaat, was nichts leichter macht.
      2011 wurde der jetzige Krieg mit „Bürgergriegwarnungen“ vorbereitet: http://www.zeit.de/2011/22/Syrien-Fragen-Antworten/seite-2
      http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-79051531.html – alles Lüge – es war genau so wie in Ägypten eine von außen gesteuerte Revolte, um das Land einzunehmen…

      Wenn die WELT nicht endlich aufsteht und sich gegen diese Art der NEUEN ANGRIFFSKRIEGE dezitiert ausspricht, ist kein Ende abzusehen, wie mit Israel/Palästina.
      Dieser Kriegs-Herd ist das Übel der Welt…

      lg
      AnNijaTbé
      1798391

      Gefällt mir

      Antwort
      • Wahrheitsliebe

         /  30. August 2013

        Das wage ich augrund der herrschenden „Gesetze“ nicht. Gottfried Küssel, Axel Möller, Honsik … und viele namenlose, die verfolgt und hart für ihre Webseiteninhalte bestraft werden. Jeder Interessierte kann die Seite aufgrund des Kommentarinhaltes finden. Zumeist wird die Wahrheit nur zensiert, wenn sie in deutscher Sprache daher kommt.

        Gefällt mir

        Antwort
      • Wahrheitsliebe

         /  31. August 2013

        … Susanne-Verena Kuni, Ingo Köth …… 9189481 ❤ ∞ wobei diese Menschen für ihre freie Meinungsäusserung verfogt und eingesperrt wurden. Manche sind selbst im Gefängnis freier, als die breite Masse der Unbewussten draussen.

        Gefällt mir

        Antwort
        • Bei den Berichten aus dem Gefängnis von Susanne, klingt das beinahe so 🙂
          Wo immer man auch sein Sklavenleben verbringt – es ist egal – ist ein Sklavenleben!

          Gefällt mir

          Antwort
      • Wahrheitsliebe

         /  1. September 2013

        Auch die Botschaften von Axel Möller klingen so 🙂

        Gefällt mir

        Antwort
  2. canislupus

     /  31. August 2013

    Der Ingo Köth ist doch manipuliert, seit er saß, er hatte plötzlic zwei youtube Käle und redete geschwollen, oder glaubst Du auch die Seite ist manipuliert?
    Ich finde beide Känäle nicht mehr.

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Wahrheitsliebe

     /  1. September 2013

    Eine grundsätzliche Frage: Soll ich „bitte freischalten“ in Zukunft schreiben, oder klingt das zu ungeduldig und ihr findet die Kommentare sowieso schnell?

    Gefällt mir

    Antwort
    • Das kannst du ruhig schon machen, aber wenn ich gard nicht da bin, nützt es halt nichts.
      Die Lösung ist, du gibst nicht mehr als zwei LINKS in einen Kommentar, der wird immer sofort freigeschalten.
      Ab drei LINKs wird Freischaltung verlangt oder der Kommentar geht überhaupt gleich in den Spam!!!

      Gefällt mir

      Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: