Ronald Pofalla – schwere Wahnvorstellungen

Nervenzusammenbruch im Kanzler-Amt Pofalla wegen Wahnvorstellungen in Psychiatrie eingeliefert

Schaute immer schon etwas entrückt: Ronald Pofalla, vermutlich scheidender Chef des Kanzleramtes

Schaute immer schon etwas entrückt: Ronald Pofalla, vermutlich scheidender Chef des Kanzleramtes Foto: CDU / slomifoto.de

Der Chef des Bundeskanzleramtes wurde gestern wegen schweren Wahnvorstellungen und autoaggressiven Handlungen infolge eines Nervenzusammenbruches zwangsweise in eine Psychiatrie in Berlin eingeliefert.

weiterlesen: http://neue-rheinpresse.de/panorama/nervenzusammenbruch-im-kanzler-amt-pofalla-wegen-wahnvorstellungen-in-psychiatrie-eingeliefert

Kommentar w3000: Wenn sich Pofalla nicht hat chippen lassen, ist er dem Mindcontrol-Programm voll ausgeliefert – wer da nicht irrsinnig wird ist beinahe schon übermenschlich! Ich kann jedenfalls über diesen Bericht, der auch unter „die Eliten drehen durch“ transportiert wird, gar nicht lachen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kategorie MindControl

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. und noch viele andere gute analysen von heute

    Gefällt mir

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: