Der Euro ist volkswirtschaftliche Schadensmaximierung

Veröffentlicht am 11.03.2013

http://www.iknews.de/2013/03/11/inter… Am 10. Februar führte ich ein Interview mit den beiden Spiegel-Bestsellerautoren Marc Friedrich und Matthias Weik. Mit ihrem Buch „Der Größte Raubzug der Geschichte“ zeigen die beiden Autoren ein fundiertes Bild der Geldschöpfung. Beide sind Ökonomen und haben selbst eine Weile den Turbokapitalismus mitgemacht, Herr Friedrich hat den Absturz Argentiniens damals Live miterlebt und das hat ihn zum Umdenken bewegt. Wir stellten einige Fragen zum Buch, China und Europa und es gab interessante Antworten. Ein kleines Gewinnspiel gibt es auch noch.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die erste richtige Massnahme zur Veränderung der globalen Zustände

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

eu-raus

Hinterlasse einen Kommentar

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: