NEIN zu Patenten und Tattoos auf Nahrungsmittel! Monsantos aktueller Streich Patent auf Brokkoli :-(

aktuelle Aktionen weltweit

Die Forderung ist: Keine Patente für Lebensmittel, keine Tattoos auf Lebensmittel, sowie keine Chips in Lebensmittel – sofortiges Unterbinden dieses Wahnsinns, der die Lebensmittel verdirbt, verändert oder sogar gefährlich macht.

letzte Update: 4.1.2015

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Eine Welt des Kommerzes und sonst nichts, soll unsere Welt werden, bzw. ist es bereits!

Ein entschiedenes NEIN zu jeglichen Patenten auf Lebensmittel und Leben/Tier/Mensch – Gene – Zellen etc.!!!

Selbstbestimmte Kulturvölker können diesem Treiben ein Ende bereiten!

Nur die Auferstehung der Nationen – Nationalstaaten – die Selbstbestimmung der Völker, kann diesem Treiben ein Ende bereiten. Alles was unter dem Begriff „Staat“ in Europa läuft ist das Wort nicht wert, Deutschland und Österreich wurden bereits zu Firmen gemacht. Die meisten Gerichte sind Firmen mit Geschäftszahlen, statt Amtszahlen, auch in der Schweiz…

Auch menschliches Leben ist als Ware angedacht und wird gerichtlich bereits so gehandhabt, der Mensch ist da nicht einmal mehr ein Subjekt, sondern bereits ein Objekt eine Sache! Der Mensch sollte jedoch generell als Souverän der Schöpfung betrachtet und als solches gewürdigt werden!!!

§1 – Die Würde des Menschen ist unantastbar – wo denn BITTE?????????

AnNijaTbé am 23.6.2013

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Monsanto patentiert Brokkoli, mit Genehmigung der EU

Seit Jahren patentieren Agrar-Konzerne genmanipulierte Pflanzen und Saatgut, doch seit einiger Zeit erweitern sie ihr Spektrum auf konventionell gezüchtete Pflanzen und Saatgut.
Die Privatisierung des Lebens schreitet voran, mit Zustimmung und Genehmigung der EU-Politiker, die nie von irgend einem Land gewählt wurden.

Das Europäische Patentamt (EPA) erteilte dem Saatguthersteller Seminis, eine 100-prozentige Tochterfirma von Monsanto, am 12.06.2013, ein Patent auf Brokkoli. Der  sogenannte „geköpfte Brokkoli“ ist eine herkömmliche, durch einfache Kreuzung und Selektion herbeigeführte Züchtung.

Bei dieser Sorte ragt der Kopf des Brokkoli weit über die Blätter hinaus und kann daher leichter von einer Erntemaschine geköpft und in Massen geerntet werden. Für das Europäische Patentamt Anlass genug, nicht nur die Pflanze und den geernteten Brokkoli, sondern auch das Saatgut zu patentieren. Obwohl die Öffentlichkeit und die Politik der einzelnen Staaten sich klar gegen Patente auf konventionell gezüchtete Pflanzen ausspricht, schreitet das Diktat und die Anmaßung der EU-Vorschriften und Einmischungen immer weiter voran.

In den letzten 20 Jahren sind bereits 2250 Patente auf Pflanzen und 1330 Patente auf Tiere durch das Europäische Patentamt vergeben worden. Hier findet ihr einen Hintergrundartikel zur Patentierung von Leben: http://www.umweltinstitut.org/stadtgespraeche/download/m_stadtgespraeche65.pdf#page=14

(Anmerkung des Autors)
Auch wenn ich nicht wirklich viel von Petitionen halte, da es sich dabei um simple Bitten handelt, ist dies doch ein gutes Werkzeug, um gewisse Sachverhalte und Themen in die Bevölkerung zu tragen. Das Umweltinstitut München e. V. ruft gemeinsam mit „Keine Patente auf Saatgut!“ und vielen weiteren Organisationen zu einem Sammeleinspruch gegen das Patent von Monsanto auf. Beteiligen auch Sie sich, laden Sie sich die Unterschriftenliste herunter und sammeln Sie Einsprüche gegen die Patentierung unserer Lebensmittel!

Weitere Infos:
Patentschrift: Patent-EP1597965B1-Brokkoli.pdf

See more at: http://b-n-d.net/bnd-aktikel/lobbyismus-a-korruption/605-monsanto-patentiert-bokkoli-mit-genehmigung-der-eu#sthash.WKHni5S8.dpuf

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

tatoo-auf-obstZu den beabsichtigten Tattoos auf Obst

Als Stichworte vorweg – Informationsmedizin / Symbol / Logo / Zeichen – das alles hat Wirkung! Es geht nicht einfach darum etwas zu beschriften zu markieren – man kann mit einem Zeichen – einem Tattoo auch das Obst GIFTIG machen – und dabei rede ich noch nicht einmal vom Laservorgang selber!!!

Auch Subliminals und Mikrochips können unerlaubt und unbemerkt hinzugefügt werden. Man isst das mit und versteht nicht, wieso es einem schlecht oder unwohl ist.

Achtung!!!!

Daher – kaufen sie kein Obst, das mit einem Tattoo oder einem Aufkleber direkt versehen wurde!

Hier noch Videos, die zeigen was Laser machen!!!

Lasers vs. iPhone 5!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Monsanto-Nestlé besitzt jetzt Patente auf Muttermilch

.

Verbrecherindustrie

.

Indien akzeptiert Medikamentenpatente nicht

.

Ein Designer-Baby gewünscht? – Patente auf Leben! – NEIN DAZU!

.

Nanotechnologie – Manipulation im molekularen Raum

.

Giftige Getränke: Wer trinkt noch fertig Abgepacktes???

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

substanziell äquivalent = gleichwertig gleichartig => bei GVO nicht erlaubt!

≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈

wichtige Informationen die helfen können:

≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈

aktuelle Aktionen weltweit

Armut und Hunger werden gemacht ~ jeder ist aufgerufen das zu beenden!

.

Die erste richtige Massnahme zur Veränderung der globalen Zustände

.

Nein zu Tattoos auf Lebensmittel

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Forderungskatalog für weltweite Änderungen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: