ARD – Franz Hörmann: Total Crash des Geldes 2013

Alter Beitrag mit sehr verschrobenen politischen Ansichten der Politiker – sie wollen um jeden Preis am Geld festhalten – na klar – sie selber profitieren ja davon am allermeisten!!!! Der ganze ARD-Beitrag ist leider nicht mehr online!

Wunderbar finde ich, dass der NDR dieses Thema zuließ und besonders gut gefiel mir natürlich, wie herrlich Franz Hörmann den PERVERSEN Buchungssatz für FIAT-Money erklärte. Dennoch bleibt es mir nicht erspart darauf hinzuweisen, dass diese Diskussion einen kleinen Schönheitsfehler aufweist…

Warum sollte denn Geld als TAUSCHMITTEL erschaffen worden sein?

Wenn man tauschte, brauchte man doch kein >Mittel< dafür!

Franz Hörman zeigt ja auch das anschaulich auf!

Hier liegt ein kleiner Denkfehler, den ich aber NOCH nicht aufklären will.
Selber finden ist allemal besser, als alles vorgesagt zu bekommen.
Denken Sie bitte darüber nach, damit auch dieser Irrtum aus der Welt kommt!

AnNijaTbé am 29.4.2013 – Update am 1.11.2013

~~~~~~~~

SENSATION: NDR über GELDSCHÖPFUNG aus dem NICHTS (Franz HÖRMANN Dirk MÜLLER Euro-Krise Börse)

Uploaded on Nov 3, 2011

Prof. Franz Hörmann und Dirk Müller können bei Beckmann (NDR) offen über die Geldschöpfung aus dem Nichts sprechen (Euro Schuldenkrise / Euro-Krise 2011 / Finanzkrise 2011 / Betrugsmodell Geldsystem).

Die komplette Sendung des NDR finden Sie hier:
http://www.ardmediathek.de/ard/servle…

Es muss als Sensation gewertet werden, dass der NDR öffentlich das Thema „Geldschöpfung aus dem Nichts“ behandelt.

Prof. Franz HÖRMANN sagt:
Das Grundproblem der Finanzkrise und Euro-Schuldenkrise ist, das Geld über Kredite aus dem Nichts geschöpft und verzinst wird. Nachdem in der Geldmenge die durch Geldschöpfung aus dem Nichts entsteht, nie die anfallenden Zinsen enthalten sind, müssen immer neue Kredite aufgenommen werden um die Zinsen für die alten Kredite zu bedienen, so Franz Hörmann bei Beckmann. Diese Spirale erzeugt immer mehr Kredite und Zinsen, die ab einem bestimmten Zeitpunkt exponentiell anwachsen, bis das Geldsystem / Finanzsystem durch Überschuldung zusammenbricht. Darin stimmen nicht nur Prof. FRANZ HÖRMANN und DIRK MÜLLER sondern viele Geldexperten überein. Prof. Franz-Hörmann bezeichnet das Geldsystem / Finanzsystem, welches sich seit dem Ende von Bretton Woods (1971) entwickelt hat, als ein unglaubliches Betrugsmodell. Prof. Hörmann sagt den Crash des Finanzsystems für 2013 voraus

Eine Umkehrung der Vermögensverteilung von unten nach oben, so wie es Sahra Wagenknecht (LINKE) durch eine einmalige Vermögensabgabe anstrebt, ist sinnvoll um die Schuldenberge auszugleichen bevor das Geldsystem zusammenbricht (Pleisweiler Gespräch mit Sahra Wagenknecht und Albrecht Müller am 05.06.2011). Einkommen die aber nur aus Arbeit erzielt werden sollen, wie Sahra Wagenknecht und Albrecht Müller vorschlagen, lösen hingegen das aktuelle Problem nicht.

Denn dadurch würden gerade die Deutschen mit einem höheren Ausbildungsstand in andere Länder abwandern und global ist eine Regelung für Einkommen die nur aus Arbeit erzielt werden, nicht durchsetzbar. Das wäre nur durch eine neue Mauer zeitlich begrenzt zu verhindern, wie uns die Geschichte lehrt.

Das Festhalten an dem verzinsten Geldsystem führt aber dazu, das Kredite, ohne die kein System funktionieren kann, wieder verzinst werden müssen, die wenn auch später als in den bisherigen Zyklen, zum Geldsystem-Kollaps durch den Zinseszinseffekt führen.

Die Erkenntnis daraus muss also sein, das zuerst das verzinste Geldsystem und die Geldschöpfung aus dem Nichts in einzelnen Ländern wie Deutschland und Österreich entweder ersetzt, oder durch ein Negativzinsmodell ergänzt werden müssen.

Lesen Sie mehr über das Geldsystem, die Geldschöpfung aus dem Nichts und den Zinseszinseffekt und wie Sie Ihr Vermögen vor Inflation und / oder einem Zusammenbruch des Gedsystems schützen können, in Der INFLATIONSSCHUTZ-BRIEF (Börsenbrief / Börsenmagazin / Anlegermagazin / Geld- und Finanz-Magazin für Anleger / Online Zeitschrift für Inflation, Gold, Silber, Wirtschaft, Börse & Finanzen):

aktuelle Ausgabe:

http://inflationsschutzbrief.synergen…

Ausgabe 29/2011 vom 04.11.2011:

http://inflationsschutzbrief.synergen…

Sonderausgaben über das Geldsystem / Finanzsystem:

http://inflationsschutzbrief.synergen…

http://inflationsschutzbrief.synergen…

Interview mit Prof. Franz Hörmann:

http://inflationsschutzbrief.synergen…

Weitere Themen :
Prof. Franz Hörmann und Dirk Müller bei Beckmann / Stellungnahme an Sahra Wagenknecht (Die Linke) und Albrecht Müller (Nachdenkseiten) / Pleisweiler Gespräch mit Sahra Wagenknecht /
Ursachen und Lösungen der aktuellen Finanzkrise und Schuldenkrise / Betrug des Geldsystems / das Geldsystem ist ein Betrugsmodell / unser Finanzsystem beruht auf Betrug / Betrug durch Banken / betrügerisches Geldsystem / wie uns die Banken betrügen / Betrugsmodell Finanzsystem / der Crash 2013 kommt – Börsencrash / Börse und Crash / EU Schuldenkrise und EURO Krise / Krise des Euro / Geldsystem Zusammenbruch / Staatsverschuldung / Gold und Silber als Schutz vor Inflation / neue Banken-Krise droht / Schulden-Krise / Erhöhung der Staatsverschuldung / Staatsschulden-Krise / Zusammenbruch des Finanzsystems / Geldschöpfung aus dem Nichts / Geldsystem-Kollaps / Geldsystem vor Zusammenbruch / Geldsystem-Krise / Inflation 2011 und Inflationsrate Deutschland / Inflationsgefahr 2011 und Inflationsschutz / Schutz vor Inflation / Vermögen schützen — Vermögensabsicherung / Börsenbrief Börsenmagazin Anlegermagazin / Fachzeitschrift Inflation, Börse, Wirtschaft, Geld und Finanzen / Magazin für Anleger — der INFLATIONSSCHUTZBRIEF

http://www.franzhoermann.com/index.html

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Absolut einzige richtige Schlussfolgerung,
fordert die einzige folgerichtige Handlung,
>>diesem Glauben muss man abschwören<<
!!!

*

Franz Hörmann Unser Geldsystem ist eine geheime Staatsreligion

Veröffentlicht am 11.05.2013

Lebensqualität Österreich leistet politische Aufklärungsarbeit über den absoluten Wahnsinn und mögliche Alternativen
http://www.lqoe.at
http://www.lqoe.at/forum
http://www.facebook.com/lebensqualitaet.oesterr­eich

Lebensqualität Österreich Stellt Informationen bereit . . . insbesondere für ein Modernes Geld und Wirtschaftssystem
Wohlstand für alle ohne Umverteilung

Quelle: http://youtu.be/jtiBuhRIBiw
Christian Felber hab ich herausgeschnitten da sein System nicht akzeptabel ist . . .

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Banken außer Kontrolle – Dokumentation 2013

Veröffentlicht am 16.07.2013

Die Story im Ersten: Banken außer Kontrolle
ARD – 15.07.2013

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Justiz entlarvt: Geldschöfpung unbekannt

.

Franz Hörmann mit Prof. Vogt über alternatives Geldsystem

.

Was ist Geld? Änderung des Geldsystems!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

aktuelle Aktionen weltweit

Die erste richtige Massnahme zur Veränderung der globalen Zustände

.

Armut und Hunger werden gemacht ~ jeder ist aufgerufen das zu beenden!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Frank56

     /  29. April 2013

    Hier das Werk „Das Ende des Geldes“ von Franz Hörmann/Otmar Pregetter gratis als PDF-Datei:

    http://www.franzhoermann.com/das-ende-des-geldes/index.html
    LG

    Liken

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: