Die Quantenphysik und das Paranormale – Dr. rer. nat. Rolf Froböse

Hier ein hochgradiger Vortrag über die Quantenphysik, welche den unmittelbaren Übergang zum Paranormalen bildet. Es heißt ja ParaNORMAL und nicht ParaVERRÜCKT. Das Paranormale ist Teil unseres Lebens, Teil unserer natürlichen NORM, welche zunehmend begriffen und wissenschaftlich aufgedeckt wird. Die Wissenschaft hat zwar einen schlechten Ruf bekommen, weil sie für falsche Paradigmen missbraucht wurde, aber nichts ist falsch an ehrlicher Wissenschaft, ehrlichem Wissensdrang und Forschung. Daher liebe Mitmenschen, lasst und nicht länger auf die alten Manipulationen sehen, lasst sie uns erkennen und zur Seite stellen, besser noch aufdecken und abstellen, unseren Fokus wollen wir aber auf wahre Wissenschaft und Wissensfindung richten – DANKE!

AnNijaTbé am 20.4.2013

————————————————–

Published on Aug 28, 2012

Weitere Informationen finden sich in dem Buch „Die geheime Physik des Zufalls“, siehe:
http://alturl.com/2m34k

Das Universum ist keineswegs aus dem Nichts entstanden, sondern vielmehr nach den Regeln einer kosmischen Quanteninformation: dem Lebenscode des Universum. Danach sind weite Teile des Universums auf subtile Weise miteinander verbunden. Diesen Teil der Realität erfahren wir im Gegensatz zur materiellen Welt rein intuitiv. Und zwar durch Wahrnehmungen, spontane Eingebungen und Gefühle, die wir uns mit unserer herkömmlichen Erfahrung nicht erklären können. Nachgewiesene aber wissenschaftlich noch nicht begründbare Effekte wie beispielsweise übersinnliche Phänomene erlangen im Licht der Quantenphysik eine völlig neue Dimension.

Um die Entstehung der Welt und des Lebens zu erklären, betrachteten die Wissenschaftler bisher immer nur die Hardware des Universums. Die Schöpfung jedoch basiert auch auf einer Software, einer unvorstellbaren Informationsmenge in der Quantenwelt, die unsere Evolution entscheidend beeinflusst hat. Diese göttliche Software ist dafür verantwortlich, dass sich die Moleküle des Lebens nach einem vorgegeben kosmischen Bauplan von selbst bildeten. Das führt wiederum zu dem Schluss, dass das Leben in vielfältigster Weise im gesamten Universum allgegenwärtig ist nur durch lebensfeindliche Umweltbedingungen vereitelt wird. Die Evolution ist demnach weniger ein Kampf ums Dasein, sondern vielmehr ein notwendiger Schritt in der kosmischen Entwicklung.

Vortrag von Dr. rer. nat. Rolf Froböse anlässlich des Quantica Kongresses „Evolution – Bewusstsein – Quantenphysik“ vom 14./15. Mai 2011.

Weitere Informationen unter http://www.Quantica.TV

Für viele weitere Filme, Dokus und Reportagen besuche unseren Kanal: https://www.youtube.com/user/NuoVisoTv

Abo: http://www.youtube.com/subscription_c…

Mit Deinem Kauf in unserem Shop unterstützt Du unsere unabhängige Filmberichterstattung: http://www.nuovisoshop.de

NuoViso – Mehr sehen als Anderswo!
http://www.NuoViso.TV

—————————————————————————————————————————————————

Symposium Saarbrücken: Dieter Broers und Nassim Haramein

—————————————————————————————————————————————————

Hinterlasse einen Kommentar

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: