Ein Mädchen, das niemals aß …

Danke Susanne auch für diesen LINK!

Was geht hier vor sich?

Offenbar gibt es ein massenhaftes Problem mit Kindern, die nicht essen „können“.

Total unverständlich ist, dass niemand auf die Idee kommt, dass diese Kinder nicht essen müssen.

Man denke an den Film „Am Anfang war das Licht“ – der über 70 jährige Inder aß seit seinem ca. 8 Lebensjahr nichts mehr und ist dabei vollkommen gesund!

Welche Qual es für das Kind sein muss, zum Essen gezwungen zu werden.

Welche Qual es für die Eltern sein muss, mit dieser Situation nicht umgehen zu können und ständig Angst zu haben, dass das Kind verhungert!

Es ist damit zu rechnen, dass mehr und mehr neue Phänomene auftauchen und ein Umdenken dringend nötig ist.

Wir leben nicht von der bekannten Nahrung, was unseren Körper ernährt ist nicht das was wir essen – es geht dabei offenbar um eine Konditionierung und nicht um eine Lebensnotwendigkeit. Wieso kann freiwillig eine zunehmende Anzahl von Menschen ohne physische Nahrung leben, wieso setzt sich die Wissenschaft damit nicht auseinander?

Die Ignoranz auf diesem Globus in jedweder Weise untertäglich!

AnNijaTbé am 7-4-2013

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

The girl who never ate

Published on Mar 20, 2012

This is a BBC-Documentary about the little Tia McCarthy from Great Britain. She has never ate anything in her life. She has a feeding tube and has to be tube fed every day and gets connected every night to be fed by a machine. Although there is no physical reason for not eating orally, she just does not do it.

Because her mother Sue does not see any other chance and nobody in great britain can help her, she takes Tia to the university hospital in Graz.

In Graz Peter Scheer and Marguerite Dunitz-Scheer teach her to eat with the graz weaning model.

Learn more about the program that can wean your child of the feeding tube, so it can be removed http://www.notube.com/parents.

Am Anfang war das Licht | Deutscher Kino-Trailer HD

Am Anfang war das Licht – der Talk – ORF 6. 3. 2013

Published on Mar 7, 2013

Beschreibung ORF:
Unter dem Titel „Am Anfang war das Licht – der Talk“ begrüßt Christoph Feurstein an der Seite von Regisseur Straubinger den Mathematiker und vehementen Kritiker aller Anhänger des Lichtfastens, Ulrich Berger; außerdem sind Ruediger Dahlke, Arzt, Autor, Fastenspezialist und Esoteriker, der Lichtfasten auch für möglich hält, und Ulrike Schiesser, Psychologin und Expertin für Esoterik in der Bundesstelle für Sektenfragen, zu Gast. Straubinger sträubt sich gegen Vorwürfe renommierter Wissenschafter, sein Film sei pseudowissenschaftlich, unseriös und manipulativ und lasse entscheidende Details mit Absicht unter den Tisch fallen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ohne Nahrung leben, geht das?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Eindeutiger Beweis – das 9-11 Flugzeug war ein Hologramm

aktuelle Aktionen weltweit

Ω

Hauptkategorien: 9-11, Weltpolitik, Waffenarten, Voelkermord, Versklavung, Verschwoerung, Vrschwiegenes - Verstecktes, Ueberwachung, Terror,  Staatsgewalt, Respektlosigkeit - Missachtung, Rechtswissenschaft - Jurisprudenz, Privatisierung - Beraubung, Politik- und Rechtswissenschaft, Parteienwirtschaft - Kluengel, Panikmache, New World Order, Mordauftraege, Mobilfunk, Missbrauch - Missbrauchsopfer, Medienpolitik, Mind Control - MC, Massenmedien - Informationsindustrie, manipulative Indoktrinierung, Lobbyismus, Landraub, Landesverteidigung, Militaer, Kriegsverbrechen, Kriegsführung - Kriegstreiberei, Private Military, Kriminalitaet, Justiz Willkuer, Jutiz, Gesetze - Konventionen - Verordnungen, Geschichtsfaelschung, Finanzbetrug, FED - private Geldmacht, Geheimhaltung, Geheimgesellschaften, Folter, false flag, Faelschungen, Dimitri Khalezov, Bevoelkerungsplanung, Betrug, Bespitzelung - Geheimdienst, Beschiss der Oeffentlichkeit, Beobachtungen - Ungewoehnliches, Aufdeckung - Aufklaerung, Atomkraft - Kernenergie, Anstiftung zu Mord, Aaron Russo, USA, EU-Politik

—-

Hier geht es um die weltweiten Verschwörungspraktiken gegen die Völker und gegen die Menschen dieser Welt!

Die Forderung ist einfach – wir wollen Frieden – aber mit derartigen Verschwörungspraktiken ist Frieden nicht zu erreichen. Deshalb muss man mehr und mehr aufdecken, wie sich eine „unbekannte“ Elite die Welt untertan machen möchte und dabei gar nicht zimperlich mit Leib und Leben – Gut und Eigentum sowie mit den Ressourcen dieser Erde (Gaia Terra) umgehen. Der Mensch wird nur als minderwertiges Vieh betrachtet, welchen sie als willfährigen Sklaven wissen wollen, was der Mensch aber von seiner göttlichen Natur her nicht ist! Da sie den Menschen genetisch manipulierten, erheben sie einen Eigentumsanspruch auf den Menschen als Ware.

Sie beuten ohne Rücksicht aus und lassen lediglich Eigeninteressen gelten!

Liebe, Ehre und Respekt sind dieser Gewalten-Macht fremd – daher liebe Mitmenschen sind diese Drei-Tugenden möglicherweise unsere einzige Rettung!

Jeder arbeite an sich, um mehr von den Wesenszügen diesen Drei-Tugenden Liebe Ehre und Respekt in sich selbst zum Leben zu erwecken!

Nachtrag: Die Flugzeuge sollen nicht einmal als Hologramm existiert haben, sondern einfach per Filmmontage (bereits im Vorweg vorbereitet) gezeigt worden sein. Alle Zeugen der ersten Stunde haben GAR KEIN Flugzeug gesehen!

AnNijaTbé am 3.5.2014

frieden-und-freiheit-2014+

—————————————————————————————————————-

Immer noch neue Aspekte zu 9-11 und NWO! 

Alles wurde und wird angekündigt – in Filmen – in Comics etc…

9-11 ist das Opfer, welches offenbar erbracht werden musste, um der Welt die Augen zu öffnen!

Alle Kriege, jede Not, alles Verderbliche wurde ebenfalls mit Akribie geplant – genau so wie 9-11!

—————————————————————————————————————-

9/11 ungefilterter Untersuchungsbericht wurde gelesen – es waren keine Terroristen!!!

.

9-11 zeigt alle Praktiken der Verschwörung und false flag Operationen auf!!!

.

Alle Weltkriege können ohne Weiteres ebenfalls als false flag Operationen angesehen werden!

.

Auswirkungen der Weltkriege – seit Urzeiten immer wieder Krieg auf diesem Planeten!

—————————————————————————————————————-

9-11-Deutsch-beste-bildlich-schriftliche-Zusammenfassung-PDF

—————————————————————————————————————-

PROOF ‚PLANE‘ WAS HOLOGRAM THAT HIT 9/11

Believe Your Own Eyes – 9/11 – No „Planes“ Were Ever Used.mp4

9 11 Jumper photo under 1400% magnification turns into CIA Drone NIST NYPD FOIA

—————————————————————————————————————-

Das ist die Wahrheit!

Neues zu 9-11: BBC steht wegen Manipulation dazu vor Gericht!!!

.

BBC: Historischer Prozess wegen 9/11 Berichterstattung

.

9/11: Die einzig schlüssige Wahrheit

.

11. September – Die dritte Wahrheit – Extended Edition – Deutsch

.

Dimitri Khalezov – WTC mit Nuklearsprengkörper pulverisiert!

.

großartiges Video zu 9/11

.

Aaron Russo zu 9/11 // Aaron Russo und Ron Paul

.

9-11 darf nicht vergessen werden * solange die Fakten des Ereignisses * öffentlich nicht anerkannt und gesühnt wurden *

.

9/11 – Die Lügenlawine kommt ins Rutschen

.

9/11 und das Fallujah Happening

.

Lackschaden 9/11 – Eine Analyse und Nachlese zur offiziellen Darstellung

.

9/11 – beste Bilddokumentation – US-Gericht fordert 6 Milliarden – unfassbare Vermessenheit

.

9-11 – Loose Change (deutsch)

.

Loose Change (english)

.

 9/11-Experimente

.

Gerhard Wisnewski – Operation 9/11

.

9/11 im japanischen Parlament 2008

.

Z E R O

—————————————————————————————————————-

Hillary Clinton: »Wir haben al-Qaida geschaffen« – Die Befürworter und Akteure des »weltweiten Krieges gegen den Terror« sind die Terroristen – Kopp Online

—————————————————————————————————————-

Neueste False-Flag-Operation beim traditionellen Boston-Marathon am 15.4.2013, bei der aber entgegen Mainstream-Meldungen keiner zu Schaden kam. Was das soll ist noch ungeklärt – CUI BONO?

Wer an 9-11 profitierte liegt auf der Hand: Es wurden neue Kriege wegen angeblichen Terrors gestartet (Irak, Afghanistan und andere) die Überwachung nicht nur in den USA wurde verhundertfacht. Versicherungen zahlten, was ich nach wie vor für einen Wahnsinn halte, Milliarden für den Schaden und gingen daran beinahe pleite, darunter der größte Umweltversicherer Gerling.

9-11 hat aber auch der Welt die Augen geöffnet und eine Diskussion über alle Kriege, vor allem über die Weltkriege ausgelöst. Man erkennt mehr und mehr, dass die Weltkriege ebenfalls False-Flag-Operationen waren, auch die Hintergründe und Absichten der generellen Geschichtsfälschung werden offenkundig.

9-11 hat die Menschheit bereits gemacht – um hinter die Kulissen sehen zu dürfen – um die Infamie begreifen zu können!

9-11 mit seinen direkten 3000 Toten und den nachfolgenden Millionen Toten, war ein Plan, um eine proklamierte Neue Weltordnung (NWO) voran zu treiben, doch genau diese will die Menschheit nicht, weil sie NUN den Betrug weltweit zu durchschauen begonnen hat, daher konnte der geplante offene 3. Weltkrieg bisher auch verhindert werden. Es findet dennoch ein fortwährender Krieg durch die verderblichen Systeme, jeden Tag in allen Institutionen, auf dieser Welt statt, es ist ein Krieg, der seit Jahrtausenden geführt wird und erst aufhören wird, wenn die Menschheit alle verderblichen Systeme nicht länger am Leben erhält!

Die Menschheit dieser Welt hat es satt als Kanonenfutter zu dienen, zu Mördern in der Uniform, als Soldaten missbraucht zu werden, denn es hat ein Bewusstseinsprozess durch 9-11 stattgefunden, der nicht mehr aufzuhalten ist!

Berechtigt fragt man sich: War 9-11 für die Menschheit nötig, um aufzuwachen?

AnNijaTbé am 8.5.2013

—————————————————————————————————————-

Boston “Terror” – definitiv false flag Operation!

—————————————————————————————————————-

Wo bleibt die Katastrophenschutzbehörde, wenn es um false flag Operationen bei den eigenen Übungen geht? (Zirkelschluss)

Lükex 2010: Multiple Terrorangriffe mit ABC-Waffen

—————————————————————————————————————-

Syrien-Krieg unter falscher Flagge
War Syria false flag operation

—————————————————————————————————————-

aktuelle Aktionen weltweit

Forderungskatalog für weltweite Änderungen

—————————————————————————————————————-

mainstream-news

OPPT-Die Elite wurde gepfändet

Das ist ein Spitzenbeitrag von Conrebbi – unbedingt anhören bitte!

Published on Apr 5, 2013

Dem OPPT soll es gelungen sein, rechtmäßig die Elite gepfändet zu haben. Es stellt sich die Frage, wie das vonstatten gegangen sein soll.

Thing
http://www.freiheitistselbstbestimmte…

Presseerklärung — Zur sofortigen Weitergabe
http://erst-kontakt.blog.de/2013/02/0…
http://wirsindeins.files.wordpress.co…
http://wakeup-world.com/oppt-in/
http://wirsindeins.wordpress.com/2013…
https://akademieintegra.wordpress.com…
http://de.scribd.com/doc/129140292/Ku…
http://wirsindwandel.blogspot.de/2013…
Vergabe von D-U-N-S- Nummern als Dienst-leistung für die US -Regierung
http://www.upik.de/media/DnB_Policy_G…

———————————————————————————————————————————————

In The Money: OPPT appelliert an die Schwedische Regierung

.

Enteignungen und Privatisierungen müssen nicht nur gestoppt, sondern auch rückabgewickelt werden

.

Der UCC – Uniform Commercial Code (Einheitliches Handelsgesetz)

———————————————————————————————————————————————

Geld oder Leben – Symposium 17-20-Mai 2013

Adler-grau-weiß-V4-kl-oe-aktuell

staudi-symposium geld

Liebe Freunde,

Wollen wir (ich/du/wir als ganze Gesellschaft) dem Geld oder den Leben dienen?

Sich selber diese Frage zu stellen macht immer Sinn. Jetzt, wo wir diesen Finanzwahnsinn und die Diktatur der „Märkte“ fast täglich miterleben, wird diese Frage zunehmend zu einer Existenzfrage.
In meinem Match mit der FMA (Finanzmarktaufsicht, meine Freund Moreau sagt immer die „Bankenschutzbehörde FMA“) steckt ein bisschen das David-Goliath Thema. Auf der einen Seite die unheimliche, riesige Macht der Banken und Finanzen. Auf der anderen Seite WIR mit unseren Schuhen und Betten u.v.m. WIR – wie ein Prototyp der Realwirtschaft, – wie ein klassisches Exemplar von einem KMU (Klein- und Mittelbetrieb). Überall in Europa sind die KMU’s die wichtigsten Arbeitgeber. Und genau diese KMU s bekommen von den Banken kaum/kein Geld. Wir (die Waldviertler und GEA) haben dieses Problem wunderbar gelöst: Freunde, Kunden und MitarbeiterInnen borgen uns das für die Entwicklung unserer Firma nötige Geld (dem Himmel sei Dank). Und genau das woll(t)en sie verbieten. Das kann ich mir nicht gefallen lassen.

Es geht nicht um’s Geld, es geht auch nicht um Schuhe und Matratzen, um Autos oder Karriere und um die Banken und Märkte geht s schon gar nicht.
Es geht immer um’s Leben.
Die Schuhe, das Geld, die Matratzen und die Gürtel … alle müssen sie dem Leben dienen … und wenn sie das nicht können, dann brauchen wir sie nicht.

Viva la viva! Es lebe das Leben!

… bitte schaut euch die Liste der Impulsgeberinnen an. Es ist ein Hammer, wer da aller zu uns nach Schrems kommen wird.
Mit Freude und Stolz werden wir Eure Gastgeber sein.
Ja, Gastgeber für dieses 9. Open Space Symposium vom 7 Generationen Netzwerk.
Markus Distelberger wird uns durch diese Tage führen. Er versteht es zauberhaft – wie nicht er, der Markus, – sondern jede/r TeilnehmerIn zur Hauptperson wird. Das ist wunderbar. Denn für die notwendige Veränderung braucht es mehr als ein paar Promis. Es braucht Dich und mich und unsere pochenden Herzen.

Das meint im Ernst,
Dein/Euer Heini

Ps: Kommt alle nach Schrems. Vor ein paar Wochen haben wir das schon länger leerstehende Hotel Post am Schremser Hauptplatz gekauft. Mit Euch gehen werden wir den Vollbetrieb starten. Wie ihr seht, wir bemühen uns. Wir freuen uns auf Euch. Kommt alle nach Schrems. Herzl., Heini


 


EINLADUNG

Open Space Symposium zu Pfingsten

‚Geld oder LEBEN‘
17.-20. Mai l GEA Akademie in Schrems


Heini Staudinger und Markus Distelberger vom 7 Generationen Netzwerk laden ein zu einem offenen Raum für Austausch rund um das Thema lebensfreudige Finanzwirtschaft!

Seit vielen Jahren organisiert Markus Distelberger zu Pfingsten ein Symposium zu wichtigen gesellschaftsrelevanten Themen. Mit Hilfe der angewandten Open Space-Methode, bei der jede TeilnehmerIn sich einfach einbringen kann, kreiert er damit einen freudvollen Raum für intensiven Austausch und konstruktives lösungsorientiertes Denken.

Wir freuen uns sehr, dass wir diese Jahr mit dem 7 Generationen Netzwerk kooperieren und das Symposium hier bei uns in der GEA-Akademie in Schrems statt finden wird!

Das Thema heuer: lebensfreudige Finanzwirtschaft!

Das überrascht nicht, weil es sich auch an dem nicht abreißenden Interesse an unserem FMA Konflikt zeigt, dass viele BürgerInnen alarmiert sind und die Frage nach Alternativen immer stärker wird.

Wir haben viele interessante lokale und internationale ImpulsgeberInnen eingeladen, die uns von Ihrem alternativen Ansätzen und Erfahrungen zum Thema berichten werden. Im gemeinsamen Dialog werden wir Impulse setzten für eine auch wirtschaftlich freudvolle Zukunft.



>> Programm
>> Liste ImpulsgeberInnen
>> Anmeldung
>> Alle Infos als PDF download



www.gea.at & www.7generationen.at

—————————————————————————————————————————————————–

FMA – GEA: Alternative zu Bankkredit wird konkret

—————————————————————————————————————————————————–

%d Bloggern gefällt das: