STOP Fracking – Verbot von Fracking weltweit!!!

aktuelle Aktionen weltweit

stop fracking

Letztes Update: 10.6.2015

Die Forderung ist; >>>die Erde nicht länger zu missbrauchen<<<

Nur jenes Produkt ist gut und heilsam, das auch für den Spender gut und heilsam ist. Wir habe zu lernen, wie wir richtig mit Energie und vor allem mit der Energie unsere Heimatplaneten umzugehen haben!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Präsentation_Fracking_ALPENPARLAMENT – pdf Download

Es ist unfassbar, was die Erde alles aushalten muss und mit welchen gewaltsamen Methoden unsere Lebensgrundlagen total verseucht werden! Diesem Treiben muss weltweit Einhalt geboten werden!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ideen dazu wie Fracking abgeschafft werden kann, bitte als Kommentar diesem Beitrag hinzufügen – DANKE!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Fracking bringt Anwohner in Rage

http://www.youtube.com/watch?v=rDfWin8FvRonicht mehr online!

WARNING Fracking An Inconvenient Truth Watch Learn about Fracking Shale Gas what they dont say

euronews reporter: Schiefergas-Fracking spaltet Europa

Published on Nov 2, 2012

http://de.euronews.com/ Polen – aber auch andere Länder Europas – hoffen auf Reichtum und Energieunabhängigkeit durch Schiefergas. Diese sogenannten „unkonventionellen Rohstoffquellen“ wurden in Europa bislang kaum erschlossen, sie lagen zu tief, die Förderung erschien zu schwierig, zu risikoreich und zu teuer. Doch seitdem die USA und Kanada sich in das Abenteuer der Schiefergasförderung gestürzt haben und vor allem die USA dadurch vom Ergasimporteur zum Erdgasexporteur wurden, beginnt auch in Europa das Umdenken. Doch die sogenannte „Fracking-Methode“ ist umstritten, weshalb sich Europa in den vergangenen Monaten in zwei Lager gespalten hat: die Fracking-Freunde stehen den Fracking-Gegnern gegenüber… und die Europäische Union zerbricht sich den Kopf, ob sie gesetzlich eingreifen soll oder nicht.

Beginnen wir mit den Fracking-Freunden. Beginnen wir in Polen. Beginnen wir mit Wojciech Swieton. Der muskulöse Mann ist ein echter Abenteurer, ein „globaler Cowboy“ des Petro-Zeitalters. Auf der Jagd nach Erdgas reist er um den ganzen Erdball. Wojciech ist Bohringenieur. Seine Diamantkopfbohrer trieb er bereits in deutsches und indisches Urgestein. Dann verschlug es ihn fünf Jahre lang in die Wüste Libyens, wo er zusammen mit nigerianischen Arbeitern Bohrtürme montierte. Doch Libyen ist ein heisses Pflaster… und Wojciech hat Frau und zwei Kinder. Darum war er überglücklich, als er das Angebot bekam, ins heimatliche Polen zurückzukehren. Polen braucht Wojciech! Denn Polen möchte Schiefergas fördern. Das ist ganz schön schwierig, technisch gesehen, und vor allem nicht unumstritten: denn es wird die berüchtigte „Fracking-Methode“ verwendet. Doch nach Abwägung aller Risiken lächelt Wojciech aus seinen blauen Augen und meint freudestrahlend: „Für uns brechen nun goldene Zeiten an. Schiefergas wird bei uns immer beliebter. Hoffentlich können wir damit weitermachen…“

Ein kleiner Zweifel scheint da schon mitzuschwingen, trotz aller Zuversichtlichkeit, die er ausstrahlt. Denn die Fracking-Branche wird seit einigen Monaten politisch durchgeschüttelt: Bulgarien, Rumänien, die Tschechische Republik verhängten Bohrmoratorien. Einige andere Länder stehen ebenfalls „auf der Kippe“, zögern zwischen „Ja“ und „Nein“ zum Fracking.

In drei Kilometern Tiefe legt sich der Bohrer in die Kurve und frisst sich tausend Meter weiter in der Waagerechten. Sechs Horizontalbohrungen treibt Wojciech mit seinen Kollegen ins Gestein. Sechs schmale, jeweils einen Kilometer lange Röhrenfinger fassen nun dort unten in alle Richtungen ins Urgestein. Eine Perforationskanone wird im Frühling Löcher in diese sechs Röhrenfinger sprengen. Dann geht es los mit dem Fracken: Unter Hochdruck wird Wasser ins Gestein gejagt, voll mit Chemikalien und kleinsten Sandkörnern. Durch den Frack bilden sich feinste Risse im Gestein. Die eingespülten Sandkörner halten die Risse offen. Die eingepressten Lösungsmittel „spülen“ sozusagen das Gas aus dem Stein. Das blubbert dann in der Röhre nach oben, wird gesammelt und abtransportiert.

Wozu der technisch komplizierte Aufwand? Polen hat zwei Energie-Probleme (mindestens). Erstens: Das Land verbrennt massenhaft dreckige Kohle, das heizt das Erdklima auf. Die Europäische Union macht deshalb seit Jahren (mehr oder weniger vergeblich) Druck auf Warschau, endlich von der Kohle wegzukommen, auf dem Spiel steht die europäische Verpflichtung zum Klimaschutz…

Zweites Energeproblem Warschaus: Bei Erdöl und Erdgas ist Polen abhängig von Einfuhren aus Russland. Und damit hat Polen ein politisches Problem…

Die dreihundert Dörfler in Syczyn hoffen auf den Schiefergas-Boom, denn der Südosten Polens ist arm. Im Tante-Emma-Laden drehen sich die Gespräche seit Monaten nur um ein Thema: Schiefergas: „Die Leute sagen alles mögliche“, echauffiert sich Zbigniew Krezel. „Das Wasser werde gelb, die Hühner könnten keine Eier mehr legen… na ja, ob das alles stimmt, ich glaub es ja nicht“, meint der untersetzte Mann in der beigen Lederjacke. Krezel lebt in direkter Nachbarschaft zum Bohrturm, „wenn ich morgens aufstehe und aus dem Fenster sehe, dann sehe ich die Bohrleute bei der Arbeit, das freut mich“, grinst er. Um sein Trinkwasser macht er sich keine Sorgen, „neulich kamen ein paar Leute von einem Institut hier bei mir vorbei und nahmen Wasserproben, alles in Ordnung, kam wenig später der Bescheid.“ Allerdings sind ja derzeit nur Vorbereitungsbohrungen im Gang, das Fracking startet erst Anfangs 2013.

bleiben sie bei uns :
YouTube: http://bit.ly/z5WTvy
Facebook : http://www.facebook.com/euronews.fans
Twitter: http://twitter.com/euronewsde

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Deutschland erlaubt Fracking während die Welt auf Germanwings schaut, was längst als false flag aufgedeckt ist!

~

OMV Fracking für Schiefergas im Weinviertel ~ es muss definitiv ein Frackingverbot in ganz Österreich geben!

~

TTIP-Horror: Aktuelle Gesetzesvorlagen für Fracking

~

Versteckte Kamera! Was Fracking hervorrufen wird

~

Wissenschaftler schockiert über die tatsächliche Toxizität der Fracking-Flüssigkeiten; es ist schlimmer als man uns sagt

~

Die Firma Central European Petroleum (CEP) hat eine Aufsuchungserlaubnis für Fracking einer alten DDR-Ölbohrung 😦

~

Korbacher Resolution gegen Fracking

~

Frakingverbot Petition

~

Fracking: Bundesregierung will gefährliche Technik im Schnell-Verfahren beschließen

~

Fracking? Was ist Fracking?

~

FRACKING: Erdgasförderung + Trinkwasser-Verseuchung

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Forderungskatalog für weltweite Änderungen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare

  1. Westhus

     /  11. März 2013

    Danke daß hier über Fracking berichtet wird. Die Mitarbeiter, die Manager, alle Politiker die Fracking befürworten, bekommen nur mehr Fracking verseuchtes Wasser zu trinken.

    Liken

    Antworten
  2. Ich frage mich, ob Fracking nicht gegen das Recht auf Unversehrtheit für Leib und Leben gemäß dem im Grundgesetz Art. 2 Abs. 2 GG verstößt. Weiterhin frage ich mich warum nicht in dieser Richtung geklagt wird

    Liken

    Antworten
    • Danke Seemann,
      Herzlich Willkommen auf w3000 🙂
      Wahrscheinlich wird die Erde rechtlich auch nur als eine Sache angesehen und mit Sachen kann man ja machen was man will, wie man sieht bei den Tieren 😦
      Das Gleiche gilt fürs Wasser!
      Wenn wir aber kein gutes Wasser mehr bekommen, weil dies durch Fracking verseucht wurde, ist die Unversehrtheit des Lebens der Menschen nicht länger gegeben, daher müsste eine diesbezügliche Klage durchgehen, so es einen aufrechten Grundsatz gäbe, die vorhandenen Abmachungen, Grundlagen und Gesetze – nicht zuletzt die Menschrechte – auch einzuhalten, zu exekutieren – was aufgrund vorhandener Erfahrung jedenfalls derzeit verworfen werden kann.
      Man muss aber immer wieder solche Klagen einbringen, bis endlich die Justiz wieder von Ehrenleuten bedient wird.
      Liebe Grüße

      Liken

      Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: