Numerologie: 2013 – Bringen Sie Ihr Leben in die Balance!

2013: Bringen Sie Ihr Leben in die Balance!

2013 ist ein Universelles 6er Jahr. Das errechnet sich aus der Quersumme von 2013 (2+0+1+3=6). Nach der Achterbahnfahrt des 5er-Jahres 2012 verspricht das 6er-Jahr zumindest ein wenig mehr Ruhe. Wenn 2012 im Zeichen von plötzlichen Veränderungen und Bewegung in allen Angelegenheiten stand, heißt das Motto für 2013: „Familie und Gemeinschaft“.

Enger zusammenrücken

In einem 6er Jahr sehnen wir uns alle nach mehr Zugehörigkeit – egal, ob im Job, in unseren Beziehungen oder in der Familie. Das Gefühl, dass wir nur gemeinsam etwas erreichen können, wird stärker. Es geht darum, dass jeder mehr Verantwortung für die Gemeinschaft übernimmt. „Niemand ist eine Insel“ hat der englische Dichter John Donne schon im 17. Jahrhundert treffend geschrieben. Diese Erkenntnis wird im kommenden Jahr verstärkt um sich greifen – nicht nur, wenn es um den Euro geht …

In einem 6er Jahr geht es auch um das Thema Balance. Deshalb frage ich Menschen in einem 6er Jahr immer, wo es etwas in ihrem Leben gibt, das nicht in Balance ist. Das kann alles sein, angefangen beim Job, über die Familie bis hin zu Ernährung und Sport. Das Universelle 6er-Jahr ist ein guter Zeitpunkt, um solche Ungleichgewichte zu beseitigen.

Noch wichtiger: Ihr Persönliches Jahr

Das Universelle Jahr hat jedoch nie einen so starken Einfluss wie Ihr Persönliches Jahr, das sich aus Ihrem Geburtsdatum errechnet. Sie können Ihre Persönliche Jahreszahl für 2013 errechnen, indem Sie Ihren Geburtstag, Ihren Geburtsmonat und das Jahr 2013 addieren. Für jemanden, der am 4.6.1975 geboren ist, sähe das so aus:

4+6+2+0+1+3 = 16 = 1+6 = 7 als persönliches Jahr.

Im Folgenden habe ich kurz zusammengefasst, wie Ihr Persönliches Jahr mit dem universellen 6er Jahr zusammen spielt.

1er Jahr: Erneuerung, Neubeginn, Initiative

Sie verspüren frische Energie und Vitalität. Jetzt ist es an der Zeit, sich auf neue Projekte und Ziele zu stürzen. Veränderungen werden wahrscheinlich vor allem mit dem Heim, der Familie oder Liebesangelegenheiten zu tun haben. Sie werden sehr beschäftigt in Ihrem Job sein. Passen Sie auf, dass Ihre Familie nicht zu kurz kommt.

2er Jahr: Beziehungen, Intuition, Kooperation

Harmonisch mit anderen zusammen zu arbeiten, ist Teil der Lektion Ihres persönlichen 2er-Jahres. Das Universelle 6er-Jahr hat ähnliche Themen. Beide Zahlen zusammen genommen, legen den Schwerpunkt auf Partnerschaften und Gruppen aller Art. Da die 6 auch für die Balance steht, sollte man in bestehenden Beziehungen darauf achten, dass nichts aus dem Ruder läuft. Für Singles heißt es: Love is in the air … 😉

3er Jahr: Gesellschaftsleben, Kreativität, Spaß

Ihr Jahr ist grundsätzlich ein leichtes und optimistisches. Die vielen gesellschaftlichen Aktivitäten können Spaß machen und aufregend sein, aber gleichzeitig auch ziemlich ablenken. Wenn die kreative 3 die häusliche 6 trifft, könnten Sie zudem auf die Idee kommen, Ihr Heim umzubauen oder neu zu dekorieren. Vielleicht kaufen Sie auch neue Möbel oder gestalten den Garten neu.

4er Jahr: Struktur, Fokus, harte Arbeit

Sollten Sie mit dem Gedanken spielen zu heiraten, dann eignet sich das kommende Jahr hervorragend dazu. Die 4 steht für Strukturen, die 6 für Familie, Verantwortung und Verpflichtung– höchste Zeit also, um die Ehe in trockene Tücher zu bringen. Versprechen Sie ansonsten aber nicht mehr, als Sie halten können und hüten Sie sich vor der Tendenz, sich für alles in Ihrer Umgebung verantwortlich zu fühlen.

5er Jahr: Ausdehnung, Abenteuer, neue Erfahrungen

Aus dem Universellen Jahr 5 (2012) gehen Sie direkt in Ihr Persönliches Jahr 5. Die Veränderungen und Umwälzungen nehmen also noch kein Ende. Durch die Energie Ihres 5er Jahres suchen Sie das Abenteuer, wollen neue Erfahrungen sammeln, Ihr Kontaktnetzwerk erweitern und die Routine durchbrechen. Durch die 6 kann es zu einer Veränderung auf häuslichem Gebiet kommen. Als Single haben Sie gute Aussichten, Ihren zukünftigen Partner kennen zu lernen.

6er Jahr: Helfen, Familie, Gleichgewicht

Unter einem Persönlichen und Universellen 6er-Jahr könnte die Last der Verpflichtungen Ihnen im kommenden Jahr das ein oder andere Mal zu viel werden. Jeder scheint etwas von Ihnen zu wollen und erwartet Ihre Hilfe. Und obwohl Sie in diesem Jahr gerne Verantwortung übernehmen, übersteigt das dann doch Ihr Limit.

7er Jahr: Reflektion und Überdenken

Dieses 7er-Jahr ist ein guter Zeitpunkt, um eine Pause einzulegen und über Ihre Ziele nachzudenken. Gehen Sie in die richtige Richtung, sind Ihre Ziele realistisch? Sie brauchen jetzt viel Zeit und Raum für sich. Das verträgt sich nicht immer mit dem Einfluss der 6, der verlangt, dass Sie sich um die Menschen in Ihrer Umgebung kümmern und Verantwortung übernehmen.

8er Jahr: Karriere, Resultate, Energie

Jetzt zahlen sich Ihr Engagement und die harte Arbeit aus. Dies ist ein ausgezeichnetes Jahr für Fortschritt und Erfolg auf allen Ebenen, insbesondere beruflich und finanziell. Durch den Einfluss der 6 könnten finanzielle Fragen, die mit Familie oder Heim zusammenhängen, hochkommen. Achten Sie in diesem arbeitsreichen Jahr darauf, dass Sie Ihr Privatleben nicht zu sehr vernachlässigen.

9er Jahr: Beenden, Loslassen, Aufräumen

Sie schließen in diesem Jahr Ihren 9-Jahres-Zyklus ab, und die Dinge kommen zu einem Ende. Beenden Sie Projekte, räumen Sie die Garage auf, entfernen Sie allgemein Unordnung aus Ihrem Leben. In diesem Jahr werden Sie vermehrt anderen helfen. Seien Sie besonders tolerant und mitfühlend und halten Sie Ihre Emotionen unter Kontrolle. Es kann sein, dass ein altes Problem im häuslichen Bereich sich jetzt klärt.

Arndt Aschenbeck
Rückertstraße 35
D-22089 Hamburg
http://www.lebenszahlen.de
(040) 32 59 66 45

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: