Afghanistan: Tausende sterben bei amerikanischen Drohnenangriffen

Unbenannt

Die USA haben in diesem Jahr in Afghanistan mit 447 Angriffen mehr Drohnenangriffe geflogen als während des schon acht Jahre lang andauernden Luftkrieges in Pakistan. Bei diesen Angriffen starben Tausende von Menschen, und zugleich wurde auch die Luftraumüberwachung verringert.

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/redaktion/tausende-sterben-bei-amerikanischen-drohnenangriffen-in-afghanistan.html

 

~~~

Kriegsverbrechen – Alles nur Verschwörungstheorie?

~~~

 

Erlaß der Haftbefehle gegen die aufgeführten Personen wegen schweren Verbrechens….,

Neues vom „EU-Friedensprojekt“

Neuer Großauftrag für deutsche Rüstungsindustrie aus Saudi-Arabien

Zwischen der deutschen Rüstungsindustrie und Saudi-Arabien bahnt sich ein Geschäft in dreistelliger Millionenhöhe an. Nach Informationen von “Bild am Sonntag” aus Verhandlungskreisen geht es um den Export von 30 ABC-Spürpanzern auf Basis des Typs “Dingo”. Der Auftrag über die Lieferung von 30 Spür-”Dingos” hätte ein Volumen von rund 100 Millionen Euro, berichtet die Zeitung weiter.

Weiterlesen: http://www.mittelstandcafe.de/neuer-grossauftrag-fuer-deutsche-ruestungsindustrie-aus-saudi-arabien-789502.html/

%d Bloggern gefällt das: