Russen halten still, um Rothschild dann total zu schlagen

Danke Richard, für diesen LINK… Du fragst mich was ich davon halte… Ich denke die Russen werden sich nicht dauerhaft aus allem raushalten… Der Satanismus muss auf der Erde ein Ende finden und sicherlich sind wir bei diesem Kampf gegen eine so genannte Elite mit dem derzeitigen politischen Marionetten-Kopf Obama, der mit seinem „yes we can“ permanent Satan anbetet, nicht alleine…

Die Obama Täuschung – YES WE CAN = #DANKE SATAN!#

Man muss weiters aufklären, dass viele Menschen gechipt sind und sich als Channel-Medien ausgeben, auf diese Weise soll eine neue Weltreligion entstehen, sie bekommen permanent Aussagen, dass Obama von „oben“ gestützt ist und sich alles bereits zum „Guten“ wendet. Man verherrlicht in diesen Channelings die Opfer, die Finanzkrisen und die entstehende Armut, als notwendigen Nebeneffekt eines nötigen Zusammenbruches, bevor die Welt zu eine Paradies werden könne!!! Vorsicht vor solchen Aussagen, woher immer sie auch kommen! Leider gibt es sehr viele, welche Politik ablehnen, aber glauben, was bei diesen „gechannelten“  Durchsagen gemeldet wird, was sie als Botschaften „von Gott oder von Engel etc.“ halten. Auch die Marionetten-Regierungen und die Brüssel-EU funktionieren nicht nur durch die satanischen Folterrituale und Pädophilie, sondern auch über Chip-Kontrolle (Frequenzkontrolle), sie haben sich für gute Gehälter und Privilegien an die Satanisten (die untergehende Reptiloidenrasse) Verkauf, teilweise ohne es selber genau zu realisieren.

BITTE ~ unbedingt lesen! Der INUAKINER ~ Inuaki

In diesem Buch von dem Inuakiner gibt es auch eine interessante Einsicht in die Reptos-Entwicklung! Ich halte das alles für zutreffend, was in diesem Interview gesagt wird! Ich hoffe, dass es gelingt, die NATO unter Kontrolle zu bringen und einen ausartenden, alles vernichtenden 3.Weltkrieg, zu verhindern! Lg ©AnNijaTbé: am 20.12.2012

===========================================

Russen halten still, um Rothschild dann total zu schlagen

Kawi Schneider, Berlin, 17. 12 2012

Russen halten still, um Rothschild dann total zu schlagen

In der Einleitung zu seinem neuen Interview mit “Terrible Tim” Rifat (London) fragt Jeff Rense, ob Russland ein Papiertiger oder ein falscher Bär sei, wenn es Syrien nicht beistehe.

TIM RIFAT EXPOSES THE ROTHSCHILD ILLUMINATI PLAN
http://www.youtube.com das Video ist nicht mehr im Netz

Tim Rifat erklärt dazu die beginnenden „ethnischen Säuberungen“ in Syrien, womit er wohl andeuten will, daß die vom Westen unterstützten „Rebellen“ bzw. die arabischen Sunniten und Moslembrüder stets die Schiiten und Alleviten – in hoher Korrelation persisch/arischstämmige Religions-/Volksgruppen – niedermetzeln.

Vor allem die Jüdin Hillary Clinton hätte immer wieder deutlich gemacht, daß der Iran völlig zerstört werden solle, und zur Vorbereitung dessen schiitische und arische und anderen Verbündete in Syrien, Palästina und im Libanon. Wie immer sind demnach auch die sogenannten arabischen Revolutionen verkappte Rassenvernichtungen von Ariern durch die Juden.

Wie weit dieser rassistische Vernichtungskrieg auch in Europa gediehen sei, deutet Rense in einer Zwischenbemerkung an, daß der Migrantenanteil der Einwohner Londons schon die 50% Marke geknackt habe.

Die Russen und die Chinesen hätten mit ihrer Droh-Rhetorik aufgehört, sie hätten keine Chance mehr gegen die vom Westen organisierten Fluten mordender Söldner, der sogenannten Rebellen, in Syrien, die inzwischen einen Teil des Giftgases Syriens beschlagnahmt hätten. (In einem früheren Interview hatte Rifat den angeblichen Plan der „Rothschild Illuminaten“ beschrieben, die Russen usw. u. a. mit dem in Syrien erbeuteten Giftgas auszurotten, wozu die großen neuen Kaufzentren gebaut worden seien, allein in Berlin ca. 100, die dann als perfekte, verschließbare Riesen-…kammern eingesetzt werden sollten, als Detail des 3. Weltkriegs.)

Als Vorbereitung der vollständigen jüdischen Weltherrschaft hätten die Rothschilds die Banken längst unter Kontrolle gebracht, mit denen die Juden das Geld machen und sich selber geben könnten. Dies geschehe im Bunde mit dem Satanismus, dessen Spitze das britische Königshaus sei, als Erbin der schottischen Tempelritter, mit ihrem Baphomet-Kult und massenhaftem Verbrauch vergewaltigter Opferknaben in geheimen Foltermessen.

Im Gegensatz zu den USA, die schon 100%ig von Juden für Juden betrieben würden, vom Restvolk als Sklaven-Arbeitslager unterhalten, seien in Britannien in den Banken teilweise noch Nichtjuden aktiv, nämlich vom schottischen Templer-Freimaurer-Ritus – mit den Juden freilich in einträchtiger Anbetung des Satans vereint.

Während Europa wie die USA an diese Herrschaft verloren seien, sieht Rifat neue Hoffnung durch geplante Gegenschläge Russlands, Chinas – z. B. durch Sprengung des Cumbre Vieja zur Zerschlagung der NATO mit Super-Tsunamis – und Nordkoreas, das bald Kobalt-60-Bomben auf die USA regnen lassen könne. Putin habe soeben den Rothschild Oligarchen in Russland den Krieg erklärt und damit signalisiert, daß die Juden nicht auf Russland als erhoffte Fluchtburg, nach ihrem verlorenen 3. Weltkrieg, aus dem zerstörten Westen zählen könnten.

Quelle: http://unglaublichkeiten.com/unglaublichkeiten/u3/u3_3072.html

===========================================

US Plans to Destroy Syria, Iran & Russia – Tim Rifat Aug 22nd 2012

===========================================

Frieden

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Reblogged this on The Rogalist.

    Gefällt mir

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: