Finanzen Österreich: Die Vernunft bahnt sich einen Weg!

Adler-grau-weiß-V4-kl-oe-aktuell

HEINI SEI DANK oder wie die Vernunft sich ihren Weg bahnt!

13.12.2012
Ergiebige Podiumsdiskussion „Bürgerbeteiligung versus Bankenmonopol“ vom VKI (Verein für Konsumenten-Information) im Wiener HAUS der MUSIK in Sachen GEA / FMA

Wien – Dienstag Abend fand im HAUS der MUSIK auf Einladung und Betreiben des Vereins für Konsumenten-Information eine kurzfristig anberaumte Podiumsdiskussion über Schlichtungsmöglichkeiten in der spannenden Grundsatzauseinandersetzung zwischen der Finanzmarktaufsicht und dem Waldviertler Schuherzeuger GEA statt. (Video siehe :www.oekonews.at/1075764) Die Vorgeschichte wird als bekannt vorausgesetzt,nachzulesen wäre sie auch in den entsprechenden Artikeln unseres Mediums bezw. auf der Homepage von GEA .

Das Erfreuliche vorneweg: Es war eine spannend offene und durchgehend sehr konstruktive Diskussion, die feinsinnig von VERENA KAINRATH, Wirtschaftsredakteurin des Mainstream-Blattes DER STANDARD, moderiert wurde. Das sehr zahlreiche und gut informierte Publikum wurde Zeuge einer vielversprechenden Annäherung der Standpunkte und der Einsicht, dass das Leben Vorrang vor dem Tunnelblick unflexibler Pflichterfüllung zu haben hat.

weiterlesen:  http://www.oekonews.at/index.php?mdoc_id=1075786

~~~~~~~~~~~~~~~~~

„Terroristen“ überfallen die Finanzmarktaufsicht

10.12.2012
WEGA greift ein

Es ist zum Schiefärgern: die FMA, die geschlafen bzw. ihre Aufgaben
mit NICHTGENÜGEND erledigt hat, als die Banken unsere Milliarden verzockt haben, die besinnt sich plötzlich darauf, dass sie Anleger schützen muss. Und schießt sich ausgerechnet auf den Heini Staudinger ein, der mit seiner Waldviertler Qualitätsschuhwerkstatt GEA in der Schremser Krisenregion hundert neue Arbeitsplätze geschaffen hat.

Bild: © GEA- Die Polizei umzingelt die Gruppe

Bild: © GEA- Die Polizei umzingelt die Gruppe

Bild: © GEA - Tatsächlich die WEGA

Bild: © GEA – Tatsächlich die WEGA

Bild: © GEA- Gregor Sieböck mit seiner "Waffe" mit der er bereits die Welt umrundete

Bild: © GEA- Gregor Sieböck mit seiner „Waffe“ mit der er bereits die Welt umrundete

weiterlesen:  http://www.oekonews.at/index.php?mdoc_id=1075668

Danke Martin, fürs am Ball bleiben 🙂

~~~~~~~~~~~~

Alle LINKS zu diesem Thema:

~~~~~~~~~~~~

Vortrag: Heini Staudinger-19-1-2013

~~~~~~~~~~~~

GEA – aktuell

~~~~~~~~~~~~

Wirtschaftsanwalt im Schuldenstreik

~~~~~~~~~~~~

Bürgerrecht statt Bankenrecht

~~~~~~~~~~~~

Schuhrebell soll 2000 Euro Strafe zahlen – aber NEIN wir kämpfen weiter!!!

~~~~~~~~~~~~

Protestmarsch nach Wien für Schuhfirma GEA startet am Sonntag

~~~~~~~~~~~~

Alert – Geldsystem: Parlamentarische Bürgerinitiative

~~~~~~~~~~~~

OTO zu: FMA – Waldviertler NEWS – Überraschung!

~~~~~~~~~~~~

Kurier: Hat die FMA keine anderen Sorgen?

~~~~~~~~~~~~

Waldviertler: Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl spricht für Heini Staudinger

~~~~~~~~~~~~

FMA will Lösung mit „Waldviertler“

~~~~~~~~~~~~

Sind Sie ein Kreditopfer?

~~~~~~~~~~~~

Postenschacher in OeNB und FMA

~~~~~~~~~~~~

Hinterlasse einen Kommentar

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: