Anmerkungen zu den Verwirrungen und Verunreinigungen der Lehre Grabovois!

Liebe Freunde, Liebe Studenten von Grigori Petrovich Grabovoi!

Liebe Besucher dieser Seite, wenn Sie nicht mit den Methoden von Grigori Petrovich Grabovoi arbeiten, ist auch diese Erläuterung für Sie nicht von belang!

Aufgrund der gestifteten Verwirrung, wurde es notwendig, sich einiges genauer anzusehen. Das Ergebnis steht in diesem Brief. Ich bitte um Mitarbeit und Ehrlichkeit, wer weder einen Kurs besuchte, noch sich mit der Methode intensiver beschäftigt hat, möge bitte keine Zahlenreihen, die er irgendwo im Netz aufgenommen hat, an Hilfesuchende weitergeben.

Der Erste Schritt zum Meister ist der des Lehrling, der auch bereit ist lernen zu wollen!

Ich selber fühle mich absolut als Lehrling im ersten Lehrjahr, wenngleich ich mich bereits das zweite Jahr damit auseinandersetze. Die gestiftete Verwirrung bremste mein eigenes Weiterkommen mit der Lehre, also sah ich es als vordergründig notwendig, zuerst grundsätzlich Klarheit darüber zu bekommen, was hier läuft!

Wieso Zahlen auftauchen, deren Quelle nicht bekannt ist?
Wieso in offiziellen Skripten sogar Zahlencodes falsch sein können?
Wieso nicht jeder der einen Kurs besucht hat, das gleiche Skriptum bekam, diese sogar extrem unterschiedlich sein können?

Ich habe bis dato keine offizielle Stellungnahme zu nichts was ich an das Svet Center sandte bekommen – also halten wir uns mal an das, was wir den Schriften entnehmen können:

Stellungnahme von Svet-Center am 17.12.2012:

Sehr geehrte Frau AnNijaTbé,

vielen Dank für Ihre Hinweise und Ihre Mühe.

Zu Punkt 2 Ihres Schreibens: Das Forum ist offen für alle und das SVET-Centre ist für den Inhalt nicht verantwortlich.

Zu Punkt 3:

Da es sich bei dieser Zahl um das Geburtsdatum von Grigori Grabovoi handelt, das als Rettungsanker genutzt werden kann, ist die richtige Zahl offensichtlich. Also: 14111963

Wir wünschen Ihnen ein friedvolles Weihnachtsfest,

Sergey Eletskiy

Grabovoi legt sehr großen Wert darauf zu verstehen, dass alle seine Methoden der Lebenserhaltung, der Umgestaltung und dem ewigen Leben dienen und daher ungefährlich sind.

Ich denke, dass daran niemals irgendein Zweifel bestand!!!!!!!!

Weil die richtig angewendeten Methoden keinerlei Schaden verursachen, heißt das nicht, dass man 20 Zahlen gleichzeitig verwenden soll und dass es ganz und gar unerheblich ist, wenn falsche Zahlencodes angewendet werden.

Grabovoi sagt ausdrücklich in den Konzentrationen für jeden Tag – Übersetzung aus dem Russischen 1999 – erste Seite:

//HINWEIS: empfohlen wird zunächst die Konzentration auf nur ein Ziel („Baustelle“) pro Monat, damit der gesamte Fokus und die gesamte Konzentration sich in diese Richtung bewegt. „Energie folgt der Wahrnehmung“ heißt es, daher würde eine Konzentration auf verschiedenen Baustellen die Wahrnehmung und daher die Energie evtl. zu sehr zerstreuen.//

Jedem, der viele Jahre geistig/spirituell arbeitet, ist vollkommen klar, was Grabovoi hier sagt. Es ist auch logisch und vernünftigerweise nachvollziehbar!

Mit keinem Wort, gibt es für ungeschulten Unfug, einen Freibrief von Grigori Grabovoi, dass Zahlenreihen für irgendwelche nicht klar definierten Leiden willkürlich oder beliebig anzuwenden sind!

In den Übersetzungen tauch mir der Begriff „beliebig“ viel zu oft auf. Ich glaube nicht, dass Grabovoi damit immer meint, dass es eben beliebig sei, wie damit umgegangen wird.

Hier die Definition des Begriffs „beliebig“ dem Internet entnommen 🙂

//beliebig

adjective beliebig [bə’liːbɪç]

1  bestimmt irgendeine der möglichen Alternativen. Das trifft für jede beliebige Schule zu.

2  (nach Wunsch) welche / wie / wann usw. man will eine beliebige Zahl zwischen 1 und 10 auswählen

3  willkürlich nicht festgelegt oder von entscheidender Bedeutung. Die Reihenfolge ist dabei beliebig.

adverb beliebig. Das Ergebnis ist beliebig oft wiederholbar. Der Aufenthalt kann beliebig verlängert werden.//

Wie jeder Deutschsprachige weiß, ist der Begriff „beliebig“ einer, der nichts festlegt, alles offen lässt, es eben beliebig macht… dies ist kein wissenschaftlicher Umgang und schon gar kein Terminus, den Wissenschaftler ständig am Tablett haben!!!!!!!!

Ich glaube, dass auch kein Zweifel darüber besteht, dass Grigori Petrovich Grabovoi ein ausgezeichneter Wissenschaftler ist – jedenfalls zweifle ich das in keiner Weise an!

Ich fürchte aber, dass alleine durch diesen Begriff „beliebig“ eine ganz große Verwirrung gestiftet wurde. Schade, dass kein professioneller Übersetzer, die Schriften in die Deutsche Sprach brachte!

Noch eine Anmerkung zu diesem Punkt: Seriöse Übersetzer, übersetzen nahezu ausschließlich von der Fremdsprache in die eigene Sprache und niemals umgekehrt! Speziell, wenn es um derart wichtige tiefgehende Texte, wie jene von Grabovoi geht, sollte das ein studierter professioneller (native) Muttersprache Deutsch-Übersetzer machen!

Nicht nur, dass es ein respektloser Umgang mit einer Lehre ist, sind missbräuchliche Verwendungen von was auch immer, auch der Lehre Grabovois, gegen das Leben gerichtet – das muss bitte auch jedem klar sein! Bitte übt Respekt und denkt nicht, dass ihr es besser als der Meister wissen könnt!

Vollkommen verständlich muss daher auch sein, dass jegliche Anwendung, welche nicht der Lehre entspricht, aber die Elemente der Lehre verwendet, nicht von Erfolg gekrönt sein kann.

Wer dann behauptet, dass die Lehre von Grigori Grabovoi nicht funktioniert, ist ein Verleumder ersten Ranges! Dummheit, Ignoranz und Willkür, sowie unreifes herumprobieren, ob vielleicht irgendeine Zahl ZUFÄLLIG passen könnte, ist ein Kindergartenverhalten und der Lehre von Grigori Grabovoi nicht würdig!!!!!!!!!!

Das ist ja noch nicht alles was ich fast schon überdrüssig kritisiere – inzwischen machen sich mehr und mehr Oberschlaue, ihre Zahlenreihen selber und erfinden „NEUES“, was ihnen gerade einfällt. Jedem muss ganz klar sein, dass er dafür auch die Verantwortung selber trägt und für den eingefahrenen Misserfolg auch selber verantwortlich ist.

Das wäre ja schön und gut, wenn nur jeder seine eigenen Experimente für sich behielte, jeder darf ja mit sich und seinem Körper umgehen wie er will …

ABER …

… diese Zahlen dann auch noch im offiziellen Forum oder sonst wo an andere Personen, quasi als offizielle Zahlenreihen weiterzugeben, ohne Quellenangabe, grenzt an ein Verbrechen und ist auch eine neuerliche indirekte Verleumdung!

Gott sei Dank stirbt davon nicht gleich einer 🙂, der das blauäugig übernimmt, wie ich das auch tat, weil ich glaubte Seriosität vorzufinden!

Ich entschuldige mich bei allen, dass ich selber so blauäugig war und die Verwirrung weiter trug, vertraute, an Seriosität glaubte, weil die Lehre eine so grandiose ist, doch damit ist JETZT SCHLUSS! Einzig die wahre Lehre von Grigori Grabovoi soll bestehen bleiben. Demnach muss ich alles aus dieser Seite rauslöschen, auch die hilfreichen Videos mit Leuten, welche inzwischen auch nicht mehr die Unterstützung von Grabovoi haben.

Ich bitte alle, mich darauf aufmerksam zu machen, wenn ich etwas übersehen habe – DANKE!

Fazit:

Weil ich auch die Erfahrung machen musste, dass ständig neue Zahlen auftauchen, welche weder Quellenangabe haben noch von Grabovoi kommen – lösche ich alle Zahlenreihen, die nicht original sind aus w3000 wieder heraus!

Ich bin nicht bereit für diesen Unfug auch nur irgendeine Verantwortung zu übernehmen!

Was jeder für sich tut, ist alleine seine Sache!

Ich bedanke mich für die Mithilfe von Personen, die lieber anonym bleiben wollen, für das herausfinden von ORIGINAL Textausschnitte von Grigori Petrovich Grabovoi, in denen erklärt wird, dass seine Lehre ungefährlich ist, woran jedoch sowieso niemals irgendein Zweifel bestand!

Dennoch ist es wichtig, dass jeder weiß, Grabovois Lehre ist eine Perle der Spiritualität, sie ist ungefährlich und hat einen respektvollen Umgang verdient.

Niemand hat das Recht, diese Lehre zu verunreinigen!

Bei Grabovoi fand ich meinen eigenen Grundsatz der -UMGESTALTUNG OHNE ZERSTÖRUNG- wieder, den ich mit keinem sonst teilen konnte und ich daher auch diese Seite Grigori Grabovoi widmete:

// Grigori Grabovoi “Angewandte Strukturen des Gebietes der schaffenden Information”:

“Der schöpferische Charakter des aufgezeigten Entwicklungswegs besteht darin, dass sich die Umgestaltung der Welt ohne Zerstörung vollzieht, in Abhängigkeit von der Steuerung des Bewusstseins oder der Wahrnehmung. Das ist so, weil das Bewusstsein und die Wahrnehmung unter den Bedingungen der Allgemeinen Wechselbeziehungen ebenfalls Elemente der Umgestaltung der Welt sind. Und bei der Umgestaltung zerstören die Elemente sich selber nicht, weil sie selbständig funktionieren. Deswegen vollzieht sich keine Zerstörung der allgemeinen und einzelnen Verbindungen.”//

Ich bin der Ansicht, dass nur dieser Grundsatz, der richtige Weg für die allgemeine Rettung der Menschheit sein kann!

AnNijaTbé am 10.12.2012

Hier jene Textstellen aus Werken von Grabovoi – welche gefunden wurden und als wesentlich zu betrachten sind, meinen auch jene, welche sie ausforschten:

„Воскрешение людей и вечная жизнь ¾ отныне наша реальность! – Григорий Грабовой“

„Auferstehung und Ewiges Leben der Menschen – ist von nun an unsere Realität! – Grigori Grabovoi“ ,

in der es um die Ungefährlichkeit der Methoden von Grigori Grabovoi geht. Ich habe dann die Textstelle in meinem Buch gefunden und habe sie mit Hilfe des google Translators übersetzt:

„§2. ОСНОВНЫЕ ПРИНЦИПЫ НОВОЙ МЕДИЦИНЫ — МЕДИЦИНЫ БУДУЩЕГО И УЖЕ НАСТОЯЩЕГО.

Раздел 1.

3

2. ВЕЧНАЯ ЖИЗНЬ ЧЕЛОВЕКА БУДЕТ ОБЕСПЕЧИВАТЬСЯ ТЕМ, ЧТО СОЗИДАТЕЛЬНЫЙ ПУТЬ РАЗВИТИЯ УЖЕ НЕВОЗМОЖНО БУДЕТ ИЗМЕНИТЬ.

Этот принцип направлен на то, чтобы соединить понятие развития с понятием доступа в любую пространственно-временную структуру. Имея доступ в пространственно-временную структуру, можно всегда произвести в ней нужные изменения. Изменения эти производятся с помощью импульса сознания, импульса души. Влияние этого импульса будет отслеживаться как для прошлого, так и для будущего, но в первую очередь для прошлого, чтобы исключить такую ситуацию, когда один человек смог бы изменить наработанный объём информации, смог бы изменить уже созданную конструктивную схему развития. Речь здесь идёт о своего рода технике безопасности.

Знания, которые я даю, безопасны(sicher/ungefährlich/unschädlich). Они развивают человека только в лучшую сторону. И они обеспечивают соблюдение принципа безопасности. Потому что они так организованы, что доступ в любую пространственно-временную структуру получит только тот, кто знает и кто умеет. Речь идёт о созидательном знании и о созидательном умении.“

§2. Grundsätze dieser neuen Medizin – eine Medizin der Zukunft, die bereits vorhanden ist.

Abschnitt 1.

3

„2. Das EWIGE LEBEN des MENSCHEN wird dadurch gewährleistet, dass die Entwicklung, die bereits auf kreativem Weg stattfindet, nicht rückgängig gemacht werden kann.

Dieser Grundsatz soll die Vorstellung des Konzeptes mit dem Zugang zu jeder Raum-Zeit-Struktur verbinden. Mit dem Zugriff auf die Raum-Zeit-Struktur, können Sie immer notwendige Änderungen vornehmen. Diese Veränderungen erfolgen mit der Dynamik des Bewusstseins und durch den Impuls der Seele.

Die Wirkung dieses Impulses wird für die Vergangenheit und für die Zukunft verfolgt, aber vor allem für die Vergangenheit, um eine Situation zu vermeiden, dass ein Mensch die angesammelte Menge an Informationen ändern könnte, die bereits ein konstruktives Schema der Entwicklung geschaffen hat. Es handelt sich um eine Art von Sicherheit. Das Wissen, dass ich gebe, ist sicher(ungefährlich/unschädlich). Es entwickelt einen Menschen nur zum Besten.

Der Grundsatz der Sicherheit wird eingehalten. Weil es so organisiert ist, dass der Zugang zu jeder Raum-Zeit-Struktur erhalten bleibt, für diejenigen die wissen und die wissen wie. Es ist ein kreatives Wissen und kreative Fähigkeiten.“

Und mit Hilfe des google-Translators, habe ich noch diese Textstelle entdeckt:

„6. ЛЮБЫЕ ТЕХНОЛОГИИ И ЛЮБЫЕ ТЕХНОЛОГИЧЕСКИЕ УСТРОЙСТВА НОВОЙ МЕДИЦИНЫ НИ ПРИ КАКИХ ОБСТОЯТЕЛЬСТВАХ НЕ БУДУТ ОГРАНИЧИВАТЬ СВОБОДУ ДЕЙСТВИЙ И ВОЛЕИЗЪЯВЛЕНИЕ КАЖДОГО ОТДЕЛЬНОГО ЧЕЛОВЕКА.

…… Ибо прежде всего полная свобода мышления является непреложным условием творческого развития личности …….

И это будут уже совсем другие лекарства. Не то что те, которые создаются искусственным путём, на основе химии.

Препараты, созданные сознанием, совершенно безвредны, без побочных эффектов и несут только добро.

С их помощью можно, к примеру, восстановить здоровье любого органа. Но можно, конечно, опять же на основе сознания, и сразу просто восстановить нужные органы внутри себя. “

„6. Alle Technologien und jede neue Medizintechnik beseitigt keinesfalls Ihre Freiheit des Handelns und den Willen des Individuums.

……. Vor allem für die völlige Freiheit des Denkens, ist die kreative persönliche Entwicklung des Individuums unerlässlich ……………..

Und es wäre ein ganz anderes Medikament. Nicht so wie diejenigen, die künstlich auf Chemie basierend geschaffen werden …  Durch den Geist erstellt, völlig harmlos (unschädlich, ungefährlich), ohne Nebenwirkungen und sind nur gut.

Sie können z.B. verwendet werden, um die Gesundheit eines Organs wiederherzustellen. „Aber man kann, natürlich auch gleichzeitig auf Grundlage des Bewusstseins einfach die inneren Organe bei sich wiederherstellen, oder auch bei anderen Menschen.“

Zuzüglich habe ich noch einige Bücher von Grigori Grabovoi, die schon ins Deutsche übersetzt wurden, durchgesehen und man findet auch dort immer wieder Textstellen, in denen Grigori Grabovoi erklärt, dass seine Methoden völlig ungefährlich sind und dass mit den Methoden nichts Negatives angerichtet werden kann. Die Ungefährlichkeit der Methoden sind Grigori Grabovoi sehr wichtig:

Buch: „Angewandte Strukturen des Gebietes der schaffenden Information – von Grigori Grabovoi“

Seite 3:

„Die praktischen Arbeitsergebnisse, die im vorliegenden Werk dargestellt sind, zeigen, dass die Lehre über die schöpferische Entwicklung der Erkenntnis und die Steuerung der Welt es ermöglichen, alle Erscheinungen der Realität zu formen und einen auf Technologie und ökologisch sichern Entwicklungsweg zu gestalten.“ (Anm. w3000: Formulierung angepasst)

Seite 4, 5:

„Die Welt besteht aus miteinander verbundenen Strukturen. Die Veränderung einer Struktur führt zur Veränderung aller Strukturen der Welt … (Anm. w3000: dieser Grundsatz ist extrem wichtig zu verstehen!)

Wenn man die bekannten Gesetze der Welt und auch diejenigen, die wir beobachten, als eine Funktion des statischen Bereiches des Bewusstseins und der Wahrnehmung annimmt, kann man die Welt verändern, indem man das Bewusstsein und die Wahrnehmung verändert. Der schöpferische Charakter des aufgezeigten Entwicklungsweges besteht darin, dass sich die Umgestaltung der Welt ohne Zerstörung vollzieht, … Das ist so, weil das Bewusstsein und die Wahrnehmung unter den Bedingungen der allgemeinen Wechselbeziehungen ebenfalls Elemente der Umgestaltung der Welt sind. Und bei der Umgestaltung zerstören die Elemente sich selbst nicht, weil sie selbstständig funktionieren. Deswegen vollzieht sich keine Zerstörung der allgemeinen und einzelnen Verbindungen.“

Seite 9:

Eine angewandte Struktur des Gebietes der Erschaffung des Menschen ist das Erwerben der Fähigkeit, sich mehrdimensionales Wissen anzueignen. Dieses Wissen verändert sich in Abhängigkeit vom Bestreben zu den Verfahren für dessen Aneignung, aber immer in Richtung einer Schöpfung. Deshalb kann man mehrdimensionales Wissen unbegrenzt verbreiten. Dieses Wissen ist ungefährlich beim Studium und der Weitergabe, da jede beliebige Arbeit mit den Kenntnissen über die Rettung immer schöpferisch ist und nicht zerstörerisch.“

Seite 33:

4.5. „Das Studium der Bewusstseinsreaktion erlaubt es, eine Technik sowie Systeme der Lebensfunktion vom schöpferischen Niveau ohne Zerstörungen zu entwickeln.“

Buch: „Konzentrationsübungen – von Grigori Grabovoi“

21. Monatstag

3.)“Geben Sie Instrumente und geben Sie Maschinen, so, dass die Maschinen unschädlich und nicht vernichtend sind, „

(Anm. w3000: korrigierte Version: Errichten Sie Instrumente und Maschinen, so dass diese unschädlich und daher nicht vernichtend sind.)

28. Monatstag

3.) „Sie müssen die beliebigen Erscheinungen der Welt harmonisch machen. Das ist Ihre wahre Aufgabe. Sie müssen Welten erzeugen und erschaffen, die immer harmonisch sein werden.“

(Anm. w3000 – korrigierte Version: Sie müssen die beliebigen Erscheinungen der Welt harmonisieren, (Einfügung: in Balance bringen). Das ist ihr wahre Aufgabe. Sie müssen Welten erzeugen und erschaffen, die immer harmonisch sein werden.)

Hinterlasse einen Kommentar

10 Kommentare

  1. Can

     /  14. Juni 2013

    danke für deinen Hinweis mit der Übersetzung und der Aussage.
    ich bin in der Glücklichen Lage die Russischen und Deutschen Varianten seiner Bücher zu besitzen. es besteht nicht das Defizit an der Übersetzung sonder an der Logik der Sprache
    und ihrer praktischen Anwendung. So wird leider ein Deutsch muttersprachlicher Übersetzer auch diese Fehler in Interpretation mit einfügen.Halte mich bereits seit 12 Jahren wohnhaft in Ru auf und habe diesbezüglich täglich Diskussionen die meist mit einer Veränderung der Logik nachzuvollziehen sind.
    die unterschiedlichen Codes sind natürlich immer ein übel.
    Nur gibt die Lektüre meist sehr gut Aufschluss wie mann über Grundfunktionen in der Anwendung den spezifischen Code herausfinden kann.

    Danke für dein einsetzen für die Sache

    L.G.

    Liken

    Antworten
    • Danke vielmals für diesen Kommentar und deine Erläuterungen.
      Ich hatte den Eindruck, dass bewusst bei den Codes manipuliert wurde, weil teilweise Angaben kursieren, die absolut nichts mit dem jeweiligen Code zu tun haben.
      Auch denken die Leute, dass dies nichts ausmache, weil man sowieso damit nicht schaden könne.
      Ich habe einige Seiten und auch diese Kommentare alle gelöscht!
      So kann es meiner Meinung nach nicht gehen.
      Die Logik die da herrscht ist eine NEW AGE infizierte.
      Unabhängig davon, dass auch das westliche Denken infiziert ist und damit die „angelernte“ Logik in unseren Kulturen offenbar mit den Lehren der Russen schwer vereinbar ist.
      Sicherlich wird jeder der sich intensiv mit der Lehre beschäftigt und bereit ist alte Denkschienen zu verlassen nach und nach die Lehre richtig anwenden können und bald zu einem Erfolg kommen.

      Lg AnNijaTbé

      Liken

      Antworten
  2. Marvyn

     /  1. März 2015

    Fragt mich nicht wie es geschieht .
    Aber es ist bereits geschehen. Und es wird immer sein.
    Dieses Gefühl. Was uns stets lenkt.
    Eine Gabe die Bestimmung schenkt.
    ich dachte oft ich bin verrückt
    und nun …
    so tief, tief drin entzückt
    Wohl im Meer der Weisheit
    mein Code , mein Licht , DER WEG
    schlag wellen und schau wie sie
    die Erkenntnis weiterträgt

    Liken

    Antworten
  3. Hallo liebe AnNijaTbé und von Herzen Dank für diese ausführlichen Texte zum Thema Russischer Heilweisen und damit von Gregori Grabovoi.

    Nachdem ich selbst vor einigen Jahren mehrere Workshops von autorisierten Lehrern (Gesa und Daniel Beahrens) besuchte, und anschließend begeistert begann, damit zu arbeiten, erlebte ich heftigste negative Reaktionen. Das führte so weit, dass meine damals gutgehende Beratungspraxis schlagartig zum Stillstand kam. Immer wieder auf diese Arbeit angesprochen wurde mir mitgeteilt, dass diese Methoden von Negativität durchdrungen sei.
    Erst heute und mit reichlich Abstand nähere ich mich erneut diesen wundervollen Erkenntnissen und der großartigen Arbeit Grabovois. Dank Deiner ehrlichen und wichtigen Beiträge in diesem Blog. Sind wir heute reifer dafür? Ich weiß es (noch) nicht, bin jedoch bereit es herauszufinden.
    Also auf ein Neues!

    vielen Dank und liebe Grüße

    Sophyah

    Liken

    Antworten
    • Liebe Sophyah,
      ich danke dir vielmals für deine Worte, die mir ebenso gut tun. Selten genug erkennt einer, was ich tue 🙂

      Ich habe bei Grigori Grabovoi erstmals meine eigenen Überlegungen und Schlussfolgerungen gefunden, womit ich schon selber ständig aneckte, jedoch die Wahrheit durch meine Arbeit erkannt hatte und mich daher nicht habe von meinem Weg abbringen lassen.

      Solange ich nicht ausgesprochen habe, wie ich arbeite und denke war alles gut, doch als ich die Erfahrungen weitergeben wollte, ging es mir wie dir, das ist hart und einsam, denn die negativen Reaktionen der anderen, machen dich zum negativen Menschen, was unerträglich ist.

      Es sind viele Jahre vergangen und das richtige Wissen dringt durch die russische Wissenschaft nach und nach durch

      Große Probleme verursachen auch alte, irgendwann veränderte spirituelle Grundlangen, wie z.B. die Hermetik, wo es immer noch heißt alles ist geistig, es ist aber alles seelisch in erster Linie, die göttliche Essenz ist seelisch und diese hat sich das Geistige aus sich selbst heraus geschaffen.

      Da ich diese und andere Wahrheiten auf mannigfaltige Weise erfahren habe, sie zu mir kamen, meist auf wirklich seltsame Weise, habe ich begonnen diese Dinge öffentlich zu korrigieren.

      Da beginnt dann eine andere Wahrheit… für dich Realität zu werden… sie ist schmerzhaft…

      …erzähle einem Gläubigen, dass er an Satan glaubt, dass es Satan ist, der hinter seiner Glaubensgemeinschaft, hinter bestimmten Begriffen steht und er es auf seine Seele abgesehen hat…
      …du verlierst deine Freunde schneller als du schauen kannst, zumindest jene, die fanatisch sind, sie können es nicht ertragen, dass es so sein könnte, wie du sagst, dass sie selber am Irrweg sein könnten und all ihre Glaubenssätze, sie ihr umfangreich erworbenes Wissen über den Haufen schmeißen müssten.

      Für diese Menschen deklarierst du dich als Häretiker, die im Mittelalter noch verbrannt wurden, denn in Wahrheit ist ALLES auch Glaube, der da aufhört wo Wissen anfängt.
      Inneres Wissen kann man nur mit jenen austauschen, die desgleichen haben.

      Offenbar hast auch du in diesem Leben den unbequemen Weg gewählt, das ist der Weg der Aufklärung, der mühsame Weg aus Mut und Traurigkeit, denn man verliert immer wieder seine Freunde und ist einsam.

      Wer nicht bereit ist, immer wieder NEU zu beginnen, im Denken und Handeln, ist festgefahren und kann sich nicht mehr entwickeln. Das Bewusstsein zeigt sich in den Handlungen, siehe, sie verändern sich selten oder gar nicht, wenn sie keine massiven Erfahrungen durchlaufen. Das sind die Festgefahrenen, die ihr Festgefahrensein als etwas Stabiles in ihrem Leben pflegen, da dies auch der Bequemlichkeit entgegen kommt und sie verhalten sie sich als Feind dem gegenüber, der ihnen etwas anderes näherbringen will, als das woran sie festhalten.

      Ich heiße dich, liebe Weisheit/Sophyah, herzlich Willkommen nicht nur auf w3000, sondern auch als einen Mitmensch, der den unbequemen Weg der Entwicklung geht.
      In den letzten Monaten höre ich erfreulich immer öfter, mit totaler Selbstverständlichkeit davon, dass die Seele jene universelle Energie, aus der alles entstand, aus der, der Geist erwachsen ist. Diese Wahrheit beinhaltet auch, dass der Urstoff, die universelle Seele weiblicher Natur ist, dass das Göttliche also weiblich und keinesfalls männlich ist, das wagt man noch nicht zu sagen. Aber auch dafür kommt bald die Zeit und in dieser wird mit dem Erniedrigen der Frau Schluss gemacht werden, die Erhaltung des Lebens wieder vorrangig betrachtet, die mosaischen Religionen der männlichen Vorherrschaft werden mit dem weltweiten Patriarchat der Vergangenheit angehören und Mann und Frau werden Hand in Hand gehen – zusammen/MITeinander – wie es richtig ist!

      Wahre, echte Männer mit wenigen Ausnahmen, sind offenbar nur noch in Russland zu finden, sie haben kein Problem damit mutig und aufrichtig, wahrlich wissenschaftlich den Dingen auf den Grund zu gehen und dieses Wissen auch zu verbreiten, womit eine echte Veränderung im Gang gesetzt wurde, für die es auch nötig war, dass Religionen im Kommunismus verboten worden waren.
      Die Menschheit sollte nicht wieder zu den Religionen zurückkehren, sondern zum wahren Leben, das beständige Veränderung und Fortschritt bedeutet.

      In gewisser Weise durchlaufen wir die gesamte Menschheitsgeschichte in diesen Jahren im Zeitraffen nochmals, es ist die Aufarbeitung der noch vorhandenen Energien der Vergangenheit. Jeder einzelne von uns steckt noch irgendwo in der Vergangenheit fest. Es ist ein Erlösungsprozess, den die gesamte Menschheit gleichzeitig mit einer großen Veränderung durchläuft.

      Wer sich heute diesem Prozess nicht stellen will, wird auf einem Globus, ähnlich diesem, wiedergeboren werden und immer wieder die gleichen Fehler durchlaufen, bis sie so unerträglich werden, dass man sich freiwillig der Veränderung stellt.

      Herzliche Grüße

      ❤ AnNijaTbé

      Liken

      Antworten
  4. Oh wie wundervoll sich Deine Worte anfühlen! Liebe AnNijaTbè – Das ist Wahrheit – Wahrhaftigkeit! Vielen Dank für Deine lange Antwort! Es überrascht mich immer wieder, dass hinter diesen anonymen Seiten echte, fühlende Wesen verborgen sind;))
    Ich bin nicht der Typ für Kommentare und ähnliches, doch bei Dir fühlte ich mich sofort veranlasst mal zu schreiben und ein kleines Feetback abzugeben.

    Ich bin, wie Du richtig erkennst, den steinigen Weg gegangen, und viele, viele Menschen blieben am Wegrand zurück.
    Als ich damals in München im Seminar ansprach, was mir gleich zu Anfang nicht stimmig erschien, stieß ich sofort auf Ablehnung seitens der Veranstalter. Mir war sofort aufgefallen, dass die Übersetzungen großteils unstimmig waren. Zuhause begann ich mit meinen Wahrnehmungen darüber zu sprechen, doch wie schon geschrieben, erhielt ich fast nur negative Resonanz,. bzw. hieß es, dass diese Arbeit von den „Dunklen“ iniziert wurde. Ich habe dann sogar meine HP wieder stillgelegt.

    Jede Deiner Ausführungen kann ich nur bejahen!
    Und ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam – auch wenn wir noch an verschiedenen Plätzen unseren Standort haben – die erforderlichen Schritte schaffen. Hin zur Freiheit, hin zur wahren Liebe! Mit Menschen auf Augenhöhe und reinem Herzen. Selbst-Bewusst, Klar und Aufrichtig in ihrem Sein.

    Alles Liebe und viel Kraft für Dein Wirken

    von Herzen Sophyah

    Liken

    Antworten
    • Ich danke dir liebe Sophyah
      von ganzem Herzen für deine lieben Worte 🙂

      //„Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.“ (Lucius Annaeus Seneca, 1 – 65 n. Chr., röm. Philosoph, Dramatiker und Staatsmann)//

      „Wer wagt geht häufig einen steinigen Weg,
      der jedoch niemals dauerhaft bereut wird,
      denn die Erkenntnisse daraus sind großer Lohn“

      ❤ AnNijaTbé

      Liken

      Antworten
  1. Grigori Grabovoi – ergänzende Zahlenreihen « Wissenschaft3000 ~ science3000
  2. Grigori Petrovich Grabovoi – Harmonisierung und Rettung der Menschheit « Wissenschaft3000 ~ science3000

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: