ZDF Frontal21 – Ist Deutschland souverän?

Hallo Menschen,

hier ohne Kommentar einen großen Dank an den „Herunterlader“ mit einem kleinen Hinweis für alle die es wissen wollen, die Grundlage für das weitere Besatzungsrecht ist das Übereinkommen zur Regelung bestimmter Fragen in Bezug auf Berlin, das 1990 nach dem „2+4 Vertrag“ geschaffen wurde und die Bundesdeutschen sich 1994 noch einmal in ihr Bundesgesetzblatt stellen durften.

Mit freundlichen Grüßen

OTO

~~~~

ZDF Frontal21 – Ist Deutschland souverän?

Offizieller Titel:

„Beschlagnahmt und vernichtet – Westen kontrollierte Ostpost“

Sendung vom 20.11.12:

http://frontal21.zdf.de/

Wie brisant der Beitrag über die Fremdherrschaft ist, erkennt man daran, daß es der letzte Beitrag in der 43-min.-Gesamtsendung ist, der aber nicht in der nebenstehenden Inhaltsangabe genannt wird.

Mitschnitt mit Kommentar des Uploaders (habe ihn nicht auf Richtigkeit geprüft):

Jedoch wird das Manuskript des Beitrags angeboten:

http://frontal21.zdf.de/ZDF/zdfportal/blob/25347838/1/data.pdf

„Systematisch wurde in der alten Bundesrepublik der Post- und Fernmeldeverkehr mit der DDR überwacht. Bis 1968 war das glatter Verfassungsbruch. Denn laut Grundgesetz Artikel 10 dürfen Brief-, Post- und Fernemeldegeheimnis nur aufgrund eines Gesetzes beschränkt werden. Dieses sogenannte G-10-Gesetz wurde erst 1968 verabschiedet.

Neueste Untersuchungen des Freiburger Historikers Josef Foschepoth belegen, dass der Postverkehr mit der DDR nicht nur überwacht wurde, sondern darüber hinaus auch massenhaft Sendungen aus dem Verkehr gezogen, beschlagnahmt und vernichtet wurden: zwischen 1956 und 1972 in nachweisbar mehr als 100 Millionen Fällen. Grund war die Abwehr kommunistischer Propaganda der DDR, wobei der Propaganda-Begriff sehr weit gefasst wurde. Überwacht wurde bis zum Schluss – laut Bundesinnenministerium bis zur Wiedervereinigung 1990.

Frontal21 über die gesetzlose Schnüffelei westdeutscher Behörden.

Literaturhinweis der Redaktion

„Überwachtes Deutschland: Post- und Telefonüberwachung in der alten Bundesrepublik“

von Josef Foschepoth

378 Seiten

Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht, Oktober 2012″

Beachtenswert ist die Abmorderation, wonach die Bundesregierung der Redaktion die einfache Frage, ob Deutschland souverän ist, nicht beantwortet hat!

Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: