Strange Sounds 06.07.20012 Teil 1

Hiobs Sendung interaktiver Livestream Strange Sounds 06.07.20012 Teil 1u2

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

aktuelle Aktionen weltweit

Die Zerstörung des Himmels durch ” Chemtrails “

.

2013 – sich häufende Wetterphänomene – 2004 glaubte man bereits an Manipulation – Eistsunamis!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare

  1. Petra

     /  22. November 2012

    Die Seite „Der magnetische Polsprung hat begonnen“ wird nicht gefunden also antworte ich hier. Das metallische Dröhnen hörten wir im ganzen Sommer, vormittags, nachmittags, am späten Abend und morgens zwischen 3 und 4 Uhr mehrmals, selbst wenn ich die Musik lauter hatte und nichts hörte gingen die Wellen durch meinen Körper. Mein Mann sagte es sind Tiefflieger doch als er sich überzeugte ich spüre es ohne es zu hören und immer danach sind Schäfchenwolken bis zu Horizont zu sehen glaubte er mir.
    Auf jeden Fall hatte es starke Wirkung auf Herz, Blutdruck und das Allgemeinbefinden, Schlaf war nicht möglich. LG

    Liken

    Antwort
    • Hallo Petra, die Seite „magnetischer Polsprung“ habe ich gelöscht, da es ein kompletter Irrtum ist und nicht weiter von Belang, wahrscheinlich haben sich die von NOAA einen Scherz erlaubt und die x-rays – Kurven falsch eingefärbt, es haben auch andere das bereits bearbeitet. Diese Kurven haben ohnehin nichts mit dem Erdmagnetfeld zu tun. Wir wollen ja Verwirrung möglichst meiden, da es davon ohnehin schon zu viel gibt 🙂 Eine Freundin schrieb mir heute, dass sie die letzten Tage sich wie betrunken fühlte. Viele klagen über Kopfschmerzen und Übelkeit…
      Unsere Kommunikation habe ich aufbewahrt und stelle jetzt hier herein:

      Petra 21.11.2012 in Bezug auf einen „eingebildeten Polsprung“ 🙂

      Ich kann mit den Tabellen nicht viel anfangen doch ich hatte Monatelang starke Kopfschmerzen und Durchfall, beides geht seit zwei Tagen zurück. Ich konnte oft zwei Tage überhaupt nicht schlafen am dritten Tag schlief ich 4 Sunden die durch Alpträume und Haarp unterbrochen wurden. Die letzten zwei Nächte habe ich 9 Stunden durch geschlafen wie noch vor 10 Jahren und mein Mann hat auch einen ruhigeren Schlaf. Ob es damit zu tun hat weiß ich nicht doch seit der Wende laufe ich auf heißen Kohlen. Unser alter Militärkompass zeigt allerdings noch den Norden an wo er immer war.


      Hallo Petra,
      Was den Kompass anbelangt, der zeigt immer nach Norden – man kann die Polveränderung nur mit guten Karten und Kompass feststellen.
      Ein Freund von mir, der auch Geomant ist, macht das seit vielen Jahren, er sagte mir, dass er schon früher bis zu 25Grad Abweichungen gemessen hat. Das Militär weiß darüber ganz genau Bescheid! Ich habe eine kurze Sichtung gemacht … am 21. wird doch noch etwas passieren… die aktuelle Unruhe des Magnetfeldes geht noch bis 21. Dezember weiter, bis dahin soll sich das Magnetfeld wieder stabilisiert haben …
      Wir befinden uns derzeit in einer Art Dunstglocke – es hat die letzten Tage den Dreck heruntergedrückt, es roch ständig metallisch, ich ging keinen Tag hinaus. Auch ich schlafe ungewöhnlich lange, das ist bei mir allerdings schon länger so. Früher brauchte ich extrem wenig bis tagelang gar keinen Schlaf. Derzeit bin ich total unrund wenn ich nicht mindestens 8 – 12 Stunden geschlafen habe, dass braucht normalerweise nur ein Kleinkind – lol
      lg AnNijaTbé


      Nun weiß ich endlich woher der Nebel kommt, ich suche schon seit Tagen im Netz er ist so dicht obwohl es nicht geregnet hat, wir hören auch seit Tagen kein Haarp.
      Übrigens las ich einen Bericht über Radium.
      http://www.freieheilpraktiker.com/patienteninfo/naturheilkunde/strahlende-umwelt
      Ich stell die Radiumflasche vor uns und lass sie strahlen, strahlt wenigstens etwas wenn die Sonne schon fehlt.


      Ihr hört HAARP?
      Wie hört sich das an?
      Ich höre ständig ein ganzes Orchester von Schwingungen, manchmal ist das nicht auszuhalten, wenn die Töne scharf und laut werden. Das alles ist auch die letzten Tage da…


      Ich dachte Monate es seien Düsenjäger die minutenlang über den Ort Kreise fliegen als ob sie sich entfernen und gleich wieder kommen, dann fünf bis fünfzehn Minuten Ruhe und es fing von vorn an. Mir dröhnte es durch den Magen, mein Herz raste und ich bekam Schweißausbrüche, ich suchte im Internet und ich fand die Geräusche unter „Strange Sounds“, beim abspielen der Videos hatte ich die gleichen Beschwerden. Nach dem Geräusch war der graue Himmel voll Schäfchenwolken. Ich hoffe Woronesh kann gegensteuern, die russische Variante soll ja gute Schwingungen haben. LG


      Hallo Petra,
      diese Geräusche meinst du, ja die kenne ich, ich habe alle Videos dazu in meiner Seite gesammelt. https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/merkwuerdige-klaenge-strange-sounds/ – sag, und diese Geräusche hört ihr sonst täglich? Ihr müsst an einem bestimmten Platz wohnen, wo sich die Frequenzen zusammenballen, könnte das sein? Ich habe solch ein Geräusch nur einmal in Wien gehört, konnte aber bald festgestellt, dass es von Baumaschinen einer nahe gelegenen Baustelle kam, die erzeugen offenbar auch ähnliche Frequenzen. Wenn man davon ständig bombardiert ist, muss das einem Terror gleichkommen. Grad habe ich dazu auch noch diese 5 stündige Lifesendung hineingestellt, wo viele Leute etwas dazu anmerken.
      Nochetwas zum Kompass; wenn ihr den Kompass fixiert habt und nicht verschiebt, die Nadel auf den ursprünglichen Nordpol ausgerichtet habt, dann würde man eine Verschiebung auch direkt am Kompass erkennen ohne weiteren Referenzpunkt.
      lg AnNijaTbé

      Liken

      Antwort
  2. Petra

     /  22. November 2012

    Bei dieser Musik wird mir auch ganz anders, ist bestimmt kein Scherz.

    Liken

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: