„Deepwater Horizon“: BP zahlt Rekordstrafe

Danke Renate, Rekordstrafe ist immer noch billig, denn der Schaden der an der Umwelt entstanden ist, kann mit Geld kaum je ausgeglichen werden. Jahrzehnte, wenn nicht gar noch mehr werden nötig sein, damit sich die Natur von dieser Attacke erholt. Keiner sieht in die unterirdischen Hohlräume, welche entstanden sind und sich mehr und mehr über die ganze Welt ausbreiten – es ist der Wahnsinn pur, was da bewusst verbrochen wurde. Es kostet mich einen Lacher, wenn das mit einer „Rekordstrafe“ erledigt sein soll… 😦

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

Der britische Ölkonzern wird nach der Katastrophe im Golf von Mexiko eine Rekordstrafe von 4,5 Milliarden Dollar zahlen.

Der britische Ölkonzern BP und die US-Behörden haben sich auf eine Strafzahlung in Höhe von 4,5 Milliarden US-Dollar (3,54 Mrd. Euro) für die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko geeinigt. Dies bestätigte ein BP-Sprecher am Donnerstag in London. Es ist die höchste Strafzahlung in der US-Geschichte, die ein Unternehmen jemals zahlen musste. Nicht berücksichtigt sind zivile Schadenersatzansprüche.

Darüber hinaus müssen sich die beiden damals hochrangigsten BP-Aufseher auf der Bohrinsel „Deepwater Horizon“ im kommenden Jahr wegen fahrlässiger Tötung von elf Menschen vor Gericht verantworten, die bei der Explosion ums Leben gekommen waren. Ein weiterer damaliger ranghoher BP-Manager sei angeklagt worden, weil er Informationen über den Unfall vor dem US-Kongress verheimlicht haben und Ermittler angelogen haben soll, sagte Justizminister Eric Holder.

weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Reblogged this on Wasser und Luft ist Leben! und kommentierte:

    Add your thoughts here… (optional)

    Gefällt mir

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: