Achtung: genau ansehen und überlegen – Pussy Riot und Co

Danke Richard, für den LINK zu diesem umfangreichen Bericht über Pussy Roit und ähnliche. Wenn man sich diese Geschichte ansieht und auch den Zeitpunkt, als sie der Medien-Hype Nr 1 war – dann drängt sich der Verdacht eine Inszenierung auf, von dem man wohl wirklich ausgehen muss.

Es sind widerliche abartige Dinge, die in dem folgenden Bericht offenkundig werden!

AnNijaTbé am 8.11.2012

~~~~

Pussy Riot und Nawalny: Wer die Helden der deutschen Medien wirklich sind

Das Geheul der westlichen Medien um die russische Punk-Band Pussy Riot ist groß. Doch wie so vieles, werden auch diese „Aktivisten“ völlig verzerrt dargestellt. Pussy Riot haben sich Verbrechen schuldig gemacht, die hierzulande mit einem viel höheren Strafmaß geahndet würden als nur zwei Jahre.

Pussy Riot ging aus der „Künstlergruppe“ Voina hervor. Sowohl Nadezhda Tolokonnikova, wie auch Yekaterina Samutsevich nahmen in den vergangenen Jahren an Aktionen von Voina teil, die unter anderem daraus bestanden, dass die Mitglieder dieser „Künstlergruppe“ sich in der Öffentlichkeit auszogen um dann zu kopulieren oder mitten in einen Supermarkt den Stuhlgang abzuhalten.

weiterlesen: http://medien-luegen.blogspot.co.at/2012/09/pussy-riot-und-nawalny-wer-die-helden.html

~~~

Freiheit für Pussy Riot, Freiheit für Russland – nichts scheint wichtiger zu sein!

Die Geschichte deiner Versklavung

Danke Richard, das ist ein sehr guter Beitrag – ich hoffe – Tausende mehr sehen diesen!
Der Mensch sollte niemals als Tier betrachtet werden – wie viele es tun und wie die Zionisten den Menschen – der nicht Jude ist – bezeichnen!!!

Hochgeladen am 08.08.2011

http://www.freiwilligfrei.info/

Wir können nur in Käfigen gehalten werden, die wir nicht
sehen. Eine kurze Geschichte der Sklaverei bis hin zu deiner eigenen.
Von freedomainradio, der größten und beliebtesten Philosophieshow der Welt.
Original: http://www.youtube.com/watch?v=Xbp6umQT58A

~~~~

Ein alter Film – der immer noch die heftigste Aussage, über den geplanten Zustand der Welt hat – sieh ihn dir nicht an, wenn du in einem labilen Zustand bist!

1984 – Der komplette Film

mehr zu diesen Thema auf diesr Seite: http://gerswind.wordpress.com/?s=1984

~~~~

Islam: Mord an 15-Jähriger Eltern verteidigen tödlichen Säureanschlag auf Tochter

Danke Richard, für diesen schrecklichen Beitrag, welche die unerträgliche Situation für Frauen im Islam nur allzu deutlich offenlegt!

~~~

Von Hasnain Kazim, Islamabad

In Kaschmir übergießt eine Frau ihre 15-jährige Tochter mit Säure – weil diese einen Jungen angeschaut hat. Das Mädchen stirbt unter Qualen, die Eltern zeigen keine Reue: „Ich habe ihr vorher gesagt, dass sie das nicht tun soll“, sagt der Vater.

a stehen sie, die Eltern der 15-jährigen Anusha, Mohammed und Zaheen Zafar, in zwei benachbarten Zellen im pakistanischen Kaschmir und schauen unbewegt in die Kamera des BBC-Reporters. Die Frau trägt ein locker um den Kopf geschlungenes Tuch und einen orangefarbenen Sari, sie hält die Hände über dem Bauch verschränkt.

„Es war ihr Schicksal, auf diese Weise zu sterben“, rechtfertigt die Inhaftierte ihre grausame Tat in einem Interview, das der britische Sender am Montag ausstrahlte. In der vergangenen Woche erwischten die Eltern ihre Tochter, wie sie einem Jungen hinterherschaute. Der Vater zerrte das Mädchen ins Haus, schlug es. Dann übergossen die Eltern gemeinsam die eigene Tochter mit Säure.

Das Mädchen habe geschrien und gebettelt, beschreibt die Mutter ihre Tat: „Sie (Anusha) sagte: Ich habe es nicht mit Absicht getan, ich werde es nicht mehr tun.'“ Doch die Eltern kennen keine Gnade. „Es war ihr Schicksal, auf diese Weise zu sterben.“ Der Vater sagt im Interview, eine ältere Tochter habe schon einmal den Ruf der Familie in Misskredit gebracht, daher habe er so heftig reagiert. Später versuchte er, sich einem Wachmann gegenüber zu rechtfertigen: „Ich konnte nichts tun, ich habe versucht, die Säure abzuwischen.“  weiterlesen
Säureattacken: Angriffe auf das Aussehen

http://www.spiegel.de/kultur/kino/oscar-kandidat-saving-face-saeure-veraetzt-seele-a-814435.html

~~~

Tunesien auch ein Land das Frauen verachtet …

~~~

Gebt mir mein Gesicht zurück, schreien misshandelte Frauen! Achtung das ist kaum ertragbar …

~~~

Muslimische Kinderbraut: Gefoltert mit Zangen

%d Bloggern gefällt das: