Die Wasserbrücke – wissenschaftlicher Versuch – whoww

Spannung: Wasser bildet Brücke zu zweitem Gefäß

Hochgeladen von am 13.01.2009

Setzt man zwei Gefäße unter Hochspannung, bildet sich dazwischen eine schwebende Wasserbrücke. Das Wasser wird dabei in beide Richtungen transportiert und weist neue Eigenschaften hinsichtlich Dichte und Struktur auf.
Dieses bisher in Fachkreisen eher unbeachteten Phänomens haben sich Wissenschaftler der Technischen Universität Graz angenommen.

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Glöckner

Vereinspräsident

Lebenskraft Wasser e.V.
Am Beerweiher 7
83229 Aschau im Chiemgau
Tel.: 08052/9549751
Mobil: 0170/1860591
Mail:
info@lebenskraft-wasser.net
Web.:
www.lebenskraft-wasser.net

Danke Oliver, für den LINK zu diesem atemberaubenden Video!

~

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: