666 – Die Zahl des Biests oder was?

666 Auf Rezept das Malzeichen des Tieres

OCR Code

ocr-1.gif

Code EAN 13, Code 128, Code 39

666 – Numberphile

~~~~

Könnte es nicht sein, dass die Geschichte mit der >666< AUCH ganz falsch verstanden wird?

Ähnlich wie in der „heiligen“ katholischen Kirche, welche zum Gottesdienst ihr Lied anstimmt – „bitte lieber Gott befreie unsere Kirche von dem Teufel“!

Womit auch klar ist, wo genau der Teufel zu finden ist 🙂

Sicherlich stimmt es, dass heute alles mit dem sogenannten Barcode versehen ist und dies offenbar eine Geschichte der Bibel bestätigt – doch ist das die ganze Wahrheit zur 666?

Als ich mir die Videos von Axel Klitzke anhörte,  fiel mir auf, dass viele okkulte Zahlen in Wahrheit heilige Zahlen, bzw. Zahlen sind, welche hohe Einweihungsgeheimnisse in sich tragen.

Die Zahl des Menschen – 6x6x6 = 216 – die Anzahl der menschlichen Knochen. Offiziell heißt es zwar, dass der Mensch 206 Knochen hat, doch beim Säugling sind das noch bis zu 350 Knochen, von denen einige in der Entwicklung zu einem Knochen zusammenwachsen. Könnte es nicht sein, dass wir genau 216 bewegliche Knochen haben sollten und nicht 206 – könnte es daher auch sein dass eine Degeneration des wahren menschlichen Körpers stattgefunden hat?

Merkwürdiger Weise hat der Mensch laut offizieller Wissenschaft 656 Muskeln – sollten das eventuell auch genau 666 sein? Wenn es so ist, dass wir mehr bewegliche Knochen haben sollten, ist automatisch klar, dass wir auch mehrere Muskelstränge besitzen müssten. Jeder Muskel hat seinen sehnigen Ansatz an einem Knochen, mehr Muskeln brauchen mehr Knochen.

Dies soll nur eine neutrale Überlegung sein, welche wissenschaftlich zu prüfen wäre. Ich werde mich freuen Kommentare dazu zu erhalten. Ich möchte auch gerne noch anmerken, dass mir folgendes aufgefallen ist, die so genannte Elite setzt sich mit ihren Codes und Zeichen auf wahre göttliche Symbole/Zahlen und benutzt diese für ihre verderblichen Zwecke, auf diese Weise wurden viele göttliche Zeichen und Zahlen missbraucht und verunglimpft. Der Mensch soll ja schließlich glauben, dass die sogenannten Illuminaten, die Götter sind, welche das Recht haben, alles mit der Menschheit machen zu dürfen, doch dem ist keinesfalls so, denn ohne Geld wären die sogenannten Illuminaten nur Penner, denen man das Gnadenbrot geben müsste.

AnNijaTbé am 20-10-2012

6~~~~~~ 6~~~~~~ 6~~~~~~

Mehr dazu erfahren Sie von Axel Klitzke:

Alles ist Zahl – das Maß Gottes

6~~~~~~ 6~~~~~~ 6~~~~~~

Besonders spannend und auch ein Beweis für obige Überlegung:

666 – 2010 – Nobelpreis für organische Chemie – neue Kohlenstoff Bindungen / Kreuzkupplungen

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare

  1. Mac

     /  13. August 2013

    Schon mal daran gedacht das Gott im AT nicht der ist für den er sich ausgibt.Schließlich sagt Jesus im NT was von ihr habt meinen Vater nie gesehen noch gehört…

    Gefällt mir

    Antworten
  2. canislupus

     /  13. August 2013

    Langsam überlege ich ob nicht der Teufel der Gute ist, die Erzähler lügen, und das tun sie schon immer.
    Ich hatte mal ein Buch über Rockmusik, es hieß „Wir wollen nur Deine Seele“.
    Damals erschreckte mich was die harmlosen Liedchen bedeuten sollen, doch das Buch war nur Ablenkung von den echten Seelenfressern, Musik die gefällt, hält gesund.
    Die Kirche will die Seele schon zu Lebzeiten, und danach, sie verrammeln die Särge und vergraben sie tief um die Seele zu halten.
    Der Staat nimmt alles Hab und Gut um uns so zu Verbrechen aus No zu verleiten, was unserer Seele schadet und die Ärzte, die nur Organhändler oder Organzerstörer sind, nehmen beseelte Teile von uns um sie mit anderen Seelen zu mischen.

    Gefällt mir

    Antworten
    • Jedenfalls ist in diesem Spiel der Teufel der ARME 😉
      Man schiebt ihm alles in die Schuhe – ein selbstgeschaffenes Astralwesen – wie einen Mistkübel für jedes Übel das der Mensch macht.
      An allem ist der Teufel schuld – aber jener – der selbst schuldig ist – wäscht seine Hände in „Unschuld“.
      Mir tut der Teufel echt leid!!!

      Gefällt mir

      Antworten
    • Markus

       /  3. Januar 2016

      Dem satanischen Prinzip folgend, nähmlich alles herumzudrehen bis keiner mehr versteht von was der andere redet, ist der „Teufel der gute“. Das ist dann bestimmt der „Highway to hell“ !? Oder der viel „harmlosere“ FALLSTRICK
      Was soll ich zu euch noch sagen, außer: das wundert mich überhaupt nicht!

      Gefällt mir

      Antworten
  1. Und Gott sprach: Es werde Zahl | BildDung für das VOLK

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: