Die wahren Schmarotzer sind die Banken

per Email erhalten!

Danke Eugen – gut gesagt!

Die Banken

Kein Land braucht Banken. Banken sind nichts anderes als Institute, welche sich das Recht eingeräumt haben, aus dem Nichts, Geld zu schöpfen, um es dann für Zinsen an das Volk zu verkaufen. Das kann das Volk genauso gut, ohne von sich selbst, Zinsen zu fordern. Durch das Zinssystem, welches ohne Gnade, immer mehr Zinsen für die Reichen von den Armen fordert, wird ein Volk in seinen wirtschaftlichen Ruin getrieben. Es kann kein normaler gesunder Wirtschaftskreislauf entstehen, weil das Volk dadurch gezwungen ist, immer mehr zu arbeiten und zu leisten, um die Zinsen für die Reichen zu erwirtschaften, die von Jahr zu Jahr mehr werden. Da dieses Geld jedoch selbst, dann dem Volk zum Leben fehlt, muss es erst recht wieder Kredite aufnehmen und dadurch Zinsen bezahlen, wodurch es wiederum noch weniger selbst zum Leben hat etc. etc. etc.
Dadurch kommt es immer wieder zu einer neuen Wirtschaftskrise, ausgelöst durch ein ungerechtes, schmarotzendes System. In dem Moment, wo wir die wirklichen asozialen Schmarotzer aus unserer Gesellschaft verbannen, können wir endlich ein Leben in Frieden, Würde und sozialer Gerechtigkeit führen.

~~~~

Ich räume ein, dass den Banken eine andere nützliche Tätigkeit zukommen kann, sodass die teuren Einrichtungen genutzt werden!

AnNijaTbé am 7.10.2012

Die erste richtige Massnahme zur Veränderung der globalen Zustände

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Andreas Popp – Island rettet Bürger statt Banken « Wissenschaft3000 ~ science3000

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: