Unsterblich werden? Volksbetrug? Menschenrechte?

http://www.werde-unsterblich.info/ – ansehen!
http://www.volksbetrug.net/   

der 5 Min Film beweist klar und deutlich die
„seriösität“ und Ziele unserer Politiker – sie sagen es uns auch  ganz offen !

Menschenrechte – eine Mogelpackung!

Es ist ein großer Trugschluß zu denken, die UNO sei eine neutrale Institution. Die UNO versucht sich als eine allen Völkern bzw. Staaten übergeordnete Institution aufzuspielen, obwohl sie nicht alle Staaten umfaßt, und nach ihrer eigenen Auffassung auch gar nicht umfassen will (siehe Feindstaatenklausel). Da das Deutsche Reich die größte Schutzmacht aller souveränen Völker zugleich aber auch der Dorn im Auge jüdischer Weltherrschaftsinteressen ist, wurde die UNO gegründet, um die Völker der Welt gegen das Deutsche Reich zu verbünden und dafür zu sorgen, daß es nie wieder auferstehen kann. Die UNO kann auch deswegen kein Recht nach dem Willen aller Völker sprechen, weil sie von einigen wenigen Gründungsmitgliedern dominiert wird, die allein ein Vetorecht besitzen. Das ganze UNO-Theater ist eine ungeheuerliche Heuchelei. Dies zeigen auch die Hunderte gegen den Staat Israel verfaßten, aber nicht durchgesetzten UN-Resolutionen.

*  Wer DIE UNSTERBLICHEN sind?

DIE UNSTERBLICHEN sind junge Deutsche, die sich bundesweit auf öffentlichen Plätzen zusammenfinden, um auf das Schandwerk der Demokraten aufmerksam zu machen.

Worin dieses Schandwerk besteht?

All den skandalösen, lächerlichen, peinlichen und unsinnigen Taten der Demokraten, die wir alle tagtäglich erfahren und erahnen, ist eine Sache
gemein: Sie führen in ihrer Gesamtheit zum Tod des deutschen Volkes.

Du denkst, das stimmt nicht?

Allein die Statistik belegt es. So haben deutsche Frauen im Durchschnitt 1,3 Kinder. Da ein Kind durch Mann und Frau entsteht, hinterlassen zwei Deutsche also durchschnittlich 1,3 Deutsche – was dazu führt, dass sich unser Volk von Generation zu Generation um etwa ein Drittel verringert.

Aber wir sind doch fast unverändert
über 80 Millionen Deutsche!

Das mag stimmen, wenn man nach den Personalausweisen geht. „Unverändert“
sind wir aber nicht, denn unter diesen „Deutschen“ haben über 16 Millionen mindestens einen Elternteil, der einem fremden Volk angehört.

_____

Die ärmsten und reichsten Länder der Welt

The Economist Titelbild Vorhaben für 2015 – sie zeigen es uns in Bildern :-/ bitte um Beteiligung der Deutung – Danke!

.

Ranking Die ärmsten und die reichsten Länder

08.07.2003

Das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) veröffentlicht jedes Jahr seinen Weltentwicklungsbericht, den Human Development Report. Hier finden Sie das komplette Ranking.

weiterlesen

~~~~~~~~~~

Die ärmsten Länder

Nur drei der 51 vom UNO-Komitee für Entwicklungspolitik als am wenigsten entwickelt eingestuften Länder haben es jemals geschafft aufzusteigen (Botswana, 1994; Kap Verde, 2007; Malediven, 2011).

In Afrika konzentriert sich die größte Armut vor allem auf die Regionen südlich der Sahara. Hier gibt es lediglich wenige Ausnahmen weiter entwickelter Länder. Mit 33 armen Staaten weist der Kontinent den Großteil der am wenigsten entwickelten Länder der Welt auf.

weiterlesen

~~~~~~~~~~~

weitere Rankinglisten:

Wohlstand: Die reichsten Länder der Welt

Einkommen, persönliches Wohlbefinden und Lebensqualität: Eine Studie in 104 Ländern zeigt, welche Länder dieser Welt am reichsten – und am ärmsten – sind. Der Wohlstandsindex des Londoner „Legatum Institute“ berücksichtigt neun Faktoren: Einkommen, Glück, Wirtschaftswachstum, Innovation, Bildung, Staatsführung, persönliche Freiheit und Sicherheit. Am glücklichsten sind übrigens die Dänen, dafür fühlen wir Österreicher uns am gesündesten. Rechts finden Sie die 20 reichsten, unten die 10 ärmsten Länder.

~~~~~~~~~~~

Liste der Länder nach Einkommensverteilung

Liste[1] der Länder nach Einkommensverteilung; basierend auf dem Gini-Koeffizienten. Je höher der Gini-Koeffizient, desto ungleicher ist die Einkommensverteilung. Die individuellen Werte in der Liste stammen dabei teils aus unterschiedlichen Zeiträumen und Untersuchungen (bedingte Vergleichbarkeit).

~~~~~~~~~~~

???

Top 10 ärmsten Länder der Welt 2011

Top 10 reichsten Länder der Welt 2011

Die Top Zehn der meist gesprochenen Sprachen

~~~~~~~~~~~

Die 15 reichsten Länder der Welt 2012  –  Slideshow mit BIP dazu

Vergleich zu 2011 – USA stark zurück gefallen – Deutschland extrem abgestiegen:

Top 10 reichsten Länder der Welt 2011/2012

Was sind die reichsten Länder der Welt in 2011/2012? Was ist das reichste Land der Welt? Und was sind die reichsten Länder in Europa und wo ist der Niederlande? All diese Fragen werden mittels eines oberen Rahmens 10, hier beantwortet. Basierend auf den Zahlen des IWF und der Weltbank, legte das UN-Entwicklungsprogramm Wohlstand aller Länder in der Welt auf einer Liste.

Reichsten Länder der Welt im Jahr 2011

In einer sich schnell verändernden Welt ist es immer interessant zu sehen, wie die Länder finanziell dastehen. Natürlich hat jeder eine Faszination mit Geld, sondern in vielen Fällen Geld ist mehr als nur „nicht tun“, und es ist in der Lage, deutlich zu verbessern. ‚S Lives Dies ist einer der Gründe, warum die UNDP Human Development Report 2011 auch in der Kaufkraft der Menschen in allen Ländern der Welt sah. Für uns ist es auch Spaß zu sehen, welche Länder nun tatsächlich die meisten reichen Länder. Wir haben oft eine Idee, was die reichsten Länder, aber es gibt immer ein paar Überraschungen.

Wie wird Reichtum oder Wohlstand der reichen Länder gemessen? – Kriterien

Es war in der Vergangenheit immer sah zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) pro Kopf, aber das UNDP hat entschieden, dass das Bruttosozialprodukt (BSP) pro Kopf ein besseres Bild von dem Reichtum der Nationen zu stellen. Das ist, weil wir in Anbetracht der internationalen Finanzströme auch innerhalb des Landes sowie Ausgehen. Da die Länder Sie können der Umsatz in den Niederlanden erzeugt denken, aber im Ausland ausgestellt. Daher BIP gibt ein genaueres Bild von den wirtschaftlichen Wohlstand in der Welt. So können wir wirklich wissen, was die reichsten Länder der Welt im Jahr 2011 und was die Kaufkraft der Menschen in den reichsten Ländern.

Die Top 10 der reichsten Länder der Welt 2011

Der Reichtum der wohlhabenden Länder Ländern in Kaufkraft in US-Dollar ausgedrückt.

  • Qatar – 107,721
  • Liechtenstein – 83,717
  • Vereinigte Arabische Emirate – 59,993
  • Singapur – 52.569
  • Luxemburg – 50.557
  • Kuwait – 47.92
  • Norwegen – 47.557
  • Brunei Darussalam 45,75
  • Hong Kong – 44.80
  • USA – 43.017

Im Januar 2012 hat der IWF kam mit der folgenden Liste:

  • Luxemburg – 122.272
  • Qatar – 97,967
  • Norwegen – 96, 591
  • Schweiz – 84,983
  • Australien – 66.984
  • Vereinigte Arabische Emirate – 66,625
  • Dänemark – 63,003
  • Schweden – 61,003
  • Niederlande – 51.410
  • Kanada – 51.147

Hinweise auf der Liste der reichsten Länder weltweit im Jahr 2011

Katar ist das reichste Land. Dies wird nicht als eine Überraschung für viele Menschen da gab es bereits Spekulationen in den letzten Jahren, dass das Wirtschaftswachstum von Katar gehen würde. Durch die Decke Das ist genau das, was passiert ist, und es kann sich jetzt nennen die mit Abstand reichste Land der Welt. Folgen Sie den anderen reichsten Länder an der langen Strecke. Das einzige europäische Land Liechtenstein übersehen wird von vielen ist ein bisschen aus der Nähe gesehen. Darüber hinaus sind die reichsten Länder viele asiatischen Schwellenländern sowie einige arabische Ölstaaten wie Kuwait. Mit nur drei reichsten Ländern Europas, ist es klar, dass die Welt sich verändert. USA kommt auf Platz 10. Allerdings ist es immer noch das reichste Land der Welt, in absoluten Zahlen, dicht gefolgt von Japan und China.

Top 5 reichsten Ländern Europas im Jahr 2011

Wie oben bereits deutlich perform Liechtenstein, Luxemburg, Norwegen und die Liste der reichsten Länder in Europa im Jahr 2011.

  • Liechtenstein – 83,717
  • Luxemburg – 50.557
  • Norwegen – 47.557
  • Schweiz – 39,924
  • Niederlande – 36.402

Hinweise auf der Liste der reichsten Länder in Europa im Jahr 2011 – Niederlande

Mit nur 35.000 Einwohnern ist Liechtenstein das reichste Land in Europa. An Nummer 2 ist in Luxemburg. Auf alten Berechnungen auf Pro-Kopf-BIP Luxemburg ansässig war immer noch das reichste Land der Welt. Auf der Grundlage des BSP immer noch tut Luxemburg nicht ohne Verdienst. Norwegen hat es tatsächlich sind alle sehr gut und obwohl es nicht zu einem der reichsten Länder sein kann, ist es das am weitesten entwickelte Land. Es ist auch das beste Land zum Leben benannt. Niederlande sollten auch stolz sein auf seine Nummer fünf Position. Es hat im Vergleich zu anderen Ländern relativ gut kennen, um den Kopf über Wasser zu der Zeit der Krise zu halten.

Weitere interessante Listen

Zahlen und Fakten über die Welt (wie reichsten Menschen im Jahr 2012 und mehr)
Listen über Niederlande: Zahlen, Fakten und Fakten über Niederlande
Lesen Sie mehr

  • Top 10 besten Länder im Jahr 2011 leben
  • Sichersten Länder der Welt im Jahr 2012
  • Am gefährlichsten Länder der Welt in 2011/2012: Top 10
  • Top 10 ärmsten Länder der Welt 2011/2012
  • Negative Reisewarnungen 2011 – 2012: welchen Ländern?

Quelle: http://emaxilab.com/erwerben/article_17582.html

~~~~~~~~~~~

Spaniens Milliardäre

~~~~~~~~~~~

Fabulous Life Of Filthy Rich Billionaires – 50 Milliardäre

~~~~~~~~~~~

trend-Ranking: Die 100 reichsten Österreicher

http://www.trendtop500.at/die-reichsten-oesterreicher/

http://www.oe24.at/wirtschaft/Die-Liste-der-100-reichsten-Oesterreicher/590120

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Arm und Reich in Deutschland

~~~~~~~~~~

Recht auf Wahrheit! ~ The Right for Truth!

~~~~~~~~~~

raus aus der EU

~~~~~~~~~~

Die Alternative zur hyperinflationären Politik der Zentralbanken

~~~~~~~~~~

Staatsverschuldung bildlich, statistisch dargestellt

~~~~~~~~~~

Die erste richtige Massnahme zur Veränderung der globalen Zustände

~~~~~~~~~~

Forderungskatalog für weltweite Änderungen

~~~~~~~~~~

Mensch – natürliche Person – Person oder Maske – was bist du?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Rank Name Net Worth Age Source Country of Citizenship
1

Carlos Slim Helu & family

$73 B 73 telecom Mexico
2

Bill Gates

$67 B 57 Microsoft United States
3

Amancio Ortega

$57 B 77 Zara Spain
4

Warren Buffett

$53.5 B 82 Berkshire Hathaway United States
5

Larry Ellison

$43 B 68 Oracle United States
6

Charles Koch

$34 B 77 diversified United States
6

David Koch

$34 B 73 diversified United States
8

Li Ka-shing

$31 B 85 diversified Hong Kong
9

Liliane Bettencourt & family

$30 B 90 L’Oreal France
10

Bernard Arnault & family

$29 B 64 LVMH France
11

Christy Walton & family

$28.2 B 58 Wal-Mart United States
12

Stefan Persson

$28 B 65 H&M Sweden
13

Michael Bloomberg

$27 B 71 Bloomberg LP United States
14

Jim Walton

$26.7 B 65 Wal-Mart United States
15

Sheldon Adelson

$26.5 B 79 casinos United States
16

Alice Walton

$26.3 B 63 Wal-Mart United States
17

S. Robson Walton

$26.1 B 69 Wal-Mart United States
18

Karl Albrecht

$26 B 93 Aldi Germany
19

Jeff Bezos

$25.2 B 49 Amazon.com United States
20

Larry Page

$23 B 40 Google United States
21

Sergey Brin

$22.8 B 39 Google United States
22

Mukesh Ambani

$21.5 B 56 petrochemicals, oil & gas India
23

Michele Ferrero & family

$20.4 B 88 chocolates Italy
24

Lee Shau Kee

$20.3 B 85 diversified Hong Kong
24

David Thomson & family

$20.3 B 56 media Canada
26

Prince Alwaleed Bin Talal Alsaud

$20 B 58 investments Saudi Arabia
26

Carl Icahn

$20 B 77 leveraged buyouts United States
26

Thomas & Raymond Kwok & family

$20 B real estate Hong Kong
29

Dieter Schwarz

$19.5 B 73 retail Germany
30

George Soros

$19.2 B 82 hedge funds United States
31

Theo Albrecht, Jr. & family

$18.9 B 62 Aldi, Trader Joe’s Germany
32

Alberto Bailleres Gonzalez & family

$18.2 B 81 mining Mexico
33

Jorge Paulo Lemann

$17.8 B 73 beer Brazil
34

Alisher Usmanov

$17.6 B 59 steel, telecom, investments Russia
35

Iris Fontbona & family

$17.4 B 70 mining Chile
36

Forrest Mars, Jr.

$17 B 81 candy United States
36

Jacqueline Mars

$17 B 73 candy United States
36

John Mars

$17 B 77 candy United States
36

Georgina Rinehart

$17 B 59 mining Australia
40

German Larrea Mota Velasco & family

$16.7 B 59 mining Mexico
41

Mikhail Fridman

$16.5 B 49 oil, banking, telecom Russia
41

Lakshmi Mittal

$16.5 B 63 steel India
43

Aliko Dangote

$16.1 B 56 cement, sugar, flour Nigeria
44

Len Blavatnik

$16 B 56 diversified United States
44

Cheng Yu-tung

$16 B 87 diversified Hong Kong
46

Joseph Safra

$15.9 B 74 banking Brazil
47

Rinat Akhmetov

$15.4 B 46 steel, coal Ukraine
47

Leonid Mikhelson

$15.4 B 57 gas, chemicals Russia
49

Leonardo Del Vecchio

$15.3 B 78 eyeglasses Italy
49

Michael Dell

$15.3 B 48 Dell United States
51

Steve Ballmer

$15.2 B 57 Microsoft United States
52

Viktor Vekselberg

$15.1 B 56 oil, metals Russia
53

Paul Allen

$15 B 60 Microsoft, investments United States
53

Francois Pinault & family

$15 B 76 retail France
55

Vagit Alekperov

$14.8 B 62 Lukoil Russia
56

Phil Knight

$14.4 B 75 Nike United States
56

Andrey Melnichenko

$14.4 B 41 coal, fertilizers Russia
58

Dhanin Chearavanont & family

$14.3 B 74 food Thailand
58

Susanne Klatten

$14.3 B 51 BMW, pharmaceuticals Germany
58

Vladimir Potanin

$14.3 B 52 metals Russia
61

Michael Otto & family

$14.2 B 70 retail, real estate Germany
62

Vladimir Lisin

$14.1 B 57 steel, transport Russia
62

Gennady Timchenko

$14.1 B 60 oil & gas Russia
64

Luis Carlos Sarmiento

$13.9 B 80 banking Colombia
65

Mohammed Al Amoudi

$13.5 B 68 oil, diversified Saudi Arabia
66

Tadashi Yanai & family

$13.3 B 64 retail Japan
66

Mark Zuckerberg

$13.3 B 29 Facebook United States
68

Henry Sy & family

$13.2 B 88 diversified Philippines
69

Donald Bren

$13 B 81 real estate United States
69

Serge Dassault & family

$13 B 88 aviation France
69

Lee Kun-Hee

$13 B 71 Samsung South Korea
69

Mikhail Prokhorov

$13 B 48 investments Russia
73

Alexey Mordashov

$12.8 B 47 steel, investments Russia
74

Antonio Ermirio de Moraes & family

$12.7 B 85 diversified Brazil
74

Abigail Johnson

$12.7 B 51 money management United States
76

Ray Dalio

$12.5 B 63 hedge funds United States
76

Robert Kuok

$12.5 B 89 diversified Malaysia
78

Miuccia Prada

$12.4 B 64 Prada Italy
79

Ronald Perelman

$12.2 B 70 leveraged buyouts United States
80

Anne Cox Chambers

$12 B 93 media United States
81

Stefan Quandt

$11.9 B 47 BMW Germany
82

Ananda Krishnan

$11.7 B 75 telecoms Malaysia
82

Alejandro Santo Domingo Davila

$11.7 B 36 beer Colombia
82

James Simons

$11.7 B 75 hedge funds United States
82

Charoen Sirivadhanabhakdi

$11.7 B 69 drinks Thailand
86

Zong Qinghou

$11.6 B 67 beverages China
87

Dirce Navarro De Camargo & family

$11.5 B construction Brazil
87

John Fredriksen

$11.5 B 68 shipping Cyprus
89

Gerald Cavendish Grosvenor & family

$11.4 B 61 real estate United Kingdom
90

Harold Hamm

$11.3 B 67 oil & gas United States
91

Rupert Murdoch

$11.2 B 82 News Corp United States
91

John Paulson

$11.2 B 57 hedge funds United States
91

Azim Premji

$11.2 B 67 software India
94

Ernesto Bertarelli & family

$11 B 47 biotech, investments Switzerland
94

Charlene de Carvalho-Heineken

$11 B 59 Heineken Netherlands
94

Hans Rausing

$11 B 87 packaging Sweden
94

Jack Taylor & family

$11 B 90 Enterprise Rent-A-Car United States
98

Lui Che Woo

$10.7 B 83 gaming Hong Kong
98

Laurene Powell Jobs & family

$10.7 B 49 Apple, Disney United States
100

Eike Batista

$10.6 B 56 mining, oil Brazil

http://www.forbes.com/billionaires/list/

religiöses Recht des Beschneidens? :-/ NEIN niemals – wir kämpfen für ein Ende dieses Wahnsinns

Danke vielmals Herr Opelt, für diesen bemerkenswerten Beitrag – den jeder gesehen haben muss!!! automatisch denkt man dabei an die sexuellen Verstümmelungen der Frauen, die danach keinerlei Gefühl mehr haben und sich nur noch wie ein schwrzes Loch fühlen – so schrieb das mal eine Frau, die bereits vor Jahrzehnten gegen diesen Wahnsinn ankämpfte…

Sind die denn wirklich alle irre geworden????????

Möchte man die Menschheit ganz ausrotten???????

~~~~~~~~~~

Hallo Menschen,

da haben BRD-Richter endlich einmal Menschenrechte geschützt und dann kommt diese Westerwelle [1]  und beschwert sich wegen angeblicher Verletzung der Religionsfreiheit.

Die BRD ist angeblich sekulär, was aber kommt nach dem Recht des Beschneidens? Die Scharia?

Der CDU Innenpolitiker Armin Schuster hat sich ja bereits kundig [2] gemacht, wie das mit Steinigen und Köpfen so vor sich geht und im Lissabonvertrag ist ja die Todesstrafe inzwischen auch verankert. Die Bundespolizei bildet in Saudiarabien inzwischen Truppen aus, die Demonstranten nicht nur mit Wasserwerfern und Gummigeschossen bekämpfen, sondern von der Straße wegschießen. Sie lernen also gleichzeitig hinzu wie sie das in Deutschland umsetzen können.

Und wie geht es weiter, wenn das Gericht seine Entscheidung über das Verbot der Beschneidung von Knaben gekippt bekommt? Werden dann auch wieder Mädchen in Deutschland beschnitten? Da fällt mir doch als erste die schimärenhafte Derwischien Roth ein, die ja in dieser Beziehung überfällig ist. Es sind alle ehrlich und aufrichtigen Deutschen gefordert sich hinter die deutsche Justiz zu stellen, die ihre Unabhängigkeit wieder erlangen und endlich wieder gültiges deutsches Recht und Gesetz auf der Grundlage von Völkerrecht durchsetzen will. Dabei ist das Beschneidungsverbot ein Anfang.

MFG

OTO

 [1] http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/koelner-beschneidungsurteil-loest-debatte-aus-a-841550.html

 Bundespolizei in Saudi-Arabien: Von EADS bezahlt

[2] www.youtube.com/watch?v=-vj7tf_nvho

Hochgeladen von am 06.07.2011

siehe auch: Deutsche Politik ohne Moral
http://www.youtube.com/watch?v=XXehmUd-sJo
Fakt, 30.05.2011

weiterlesen in Youtube – zahlt sich aus!

Westerwelle kritisiert Urteil gegen Beschneidungen
Westerwelle (r.), türkischer Europaminister Bagis: Debatte über Urteil gegen Beschneidung

DPA

Westerwelle (r.), türkischer Europaminister Bagis: Debatte über Urteil gegen Beschneidung

Die Debatte über das Urteil zur Strafbarkeit von religiösen Beschneidungen reißt nicht ab: Nun kritisierten auch Guido Westerwelle und der türkische EU-Minister Bagis die Entscheidung der Richter. Ein Uno-Sonderberichterstatter bezeichnete die Argumentation gar als Unsinn.

weiterelsesen:  http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/koelner-beschneidungsurteil-loest-debatte-aus-a-841550.html

Verräterclique billigt Euro-Fäkalpakt und die EU-Diktatur

eu trio infernale Verräterclique billigt Euro Fäkalpakt und die EU Diktatur

Ungewähltes Gesindel aus dem Brüsseler Gulli wird uns demnächst die Hölle heiß machen

http://www.politaia.org/politik/europa/verraterclique-billigt-euro-fakalpakt-und-die-eu-diktatur/

Danke Martha, das ist wirklich gut 🙂

Kommentar:  Sie billigen nicht nur diese angepeilten „Versklavungsmethoden“, sondern setzten sich aktiv dafür ein – Sie werden für Ihr Tun auch den Preis bezahlen, wie jeder!!!

%d Bloggern gefällt das: