NATO Gipfel Chicago – US-Kriegsveteranen werfen ihre Orden weg

Danke Martin, für dieses Video, das mich tief berührt und erfreut hat!

BITTE sendet dieses Video an alle Freunde und Bekannten – DANKE!

21.5.2012 Nato-Gipfel in Chicago

Nato Gipfel Chicago: US-Kriegsveteranen werfen ihre Orden weg – 24.5.12 (neu)

Veröffentlicht am 25.05.2012

dies ist eine NEUE KORRIGIERTE VERSION
alter upload: http://youtu.be/tegH7IRkMWc
Antikrieg TV http://www.antikrieg.tv

Die Anti-Nato Demonstration am Sonntag wurde angeführt von den Mitgliedern der Organisation „Irak-Veteranen gegen den Krieg“ – sie werfen ihre Auszeichnungen weg

Deutsche UT
„No NATO, No War“: U.S. Veterans of Iraq and Afghanistan Return War Medals at NATO Summit – http://youtu.be/0ctEQqlf2xw

Rund 50 US-Kriegsveteranen, davon manche in Uniform und mit Tränen in den Augen, zogen am Sonntag an der Spitze einer Anti-Nato-Demonstration mit über 15.000 Teilnehmern zu dem McCormick-Kongresszentrum in Chicago.
An einem Metallzaun warfen sie ihre Medaillen weg. „Es tut mir leid“, rief Aaron Hughues aus Illinois in ein Mikrofon. Zach LaPorte aus Wisconsin fügte hinzu: „Ich verdiene diese Medaillen nicht. Sie bedeuten Heldentum.“

ANTIKRIEG.TV Deutschsprachige Medienbeiträge sowie ins Deutsche übersetzte, ausgewählte Beiträge z.B. von Democracy Now (USA), Russia Today, Telesur (Lateinamerika) Press TV (Iran)

Gleichzeitig empfehlen und verweisen wir auf deutschsprachige Nachrichtenseiten, wie Weltnetz.TV, Kontext TV, Hintergrund, Junge Welt, Nachdenkseiten und Beitrage der Occupy Bewegung

~~~~~~~~~

Mainstream verschweigt, wie immer, das was wirklich wichtig ist, in diesem Fall die Friedenskundgebungen und Friedensbemühungen!!!

Kein Wort über die US-Kriegsveteranen, die öffentlich und zahlreich ihre Auszeichnungen wegwerfen und erklären sich nicht mehr an Kriegen beteiligen zu wollen!!!

http://www.spiegel.de/video/demonstrationen-beim-nato-gipfel-in-chicago-video-1197721.html

http://derstandard.at/1336697384935/Cyberaktivismus-Hacker-attackierten-Webseiten-des-NATO-Gipfels

http://www.tagesschau.de/ausland/natogipfel266.html

~~~~~~~~~~

Aufruf zur Befehlsverweigerung bei Syrienangriff: Ex-Offizier an Kameraden der U.S.-Navy

~~~~~~~~~~

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare

  1. Wahrheitsliebe

     /  5. September 2013

    Diese „russischen Kriegsveteranen in Israel“ werfen ihre Orden nicht weg – im Gegenteil

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-2319799/Nice-words-dont-food-plate-Soviet-Jewish-veterans-photographed-ahead-Victory-Day-parade.html

    Gefällt mir

    Antwort
    • Wahrheitsliebe

       /  5. September 2013

      Mein erster Gedanke war: Wieviele deutsche Mädchen und Frauen haben die auf dem Gewissen?

      1888948

      Gefällt mir

      Antwort
    • Birgit Siegmund

       /  16. September 2013

      W3000, hallo,ich habe eine Frage, wie ist das gemeint mit deiner Aussage “ Jude bleibt Jude“ ? Ist Das in irgendeiner Form ein neues ( oder generelles) Feindbild? Ich war zum Beispiel nie “ stolz darauf, eine Deutsche zu sein“ obwohl ich meine Heimat sehr liebe -ich wollte aber einfach nie zu der Fußballdeppennation gehören. Mittlerweile bin ich ein etwas bewusster , was meine Nationalität betrifft -weil ich sehe, wie Dieses unterwandert und defamiert wird, obwohl der Deutsche als Arbeitstier zum Alleszahler mutiert ist. Aber- ich würde unsere Obrigkeit, welche sich keinen Deut um das deutsche Volk schert, sondern nur dazu angetan ist, Dieses auszubeuten -niemals gleichsetzen mit einem “ normalen deutschen Bürger“ und ich denke, dass es diese Unterscheidung genauso bei den Juden gibt- wir werden doch wohl überall Menschen mit genug Liebe und Verstand haben- um die anstehenden Probs gemeinsam zu lösen- statt mit vorgefassten Meinungen und aufgebauten Feindbildern die Arbeit zu beeinträchtigen. Ich kämpfe übrigens selbst sehr mit diversen Feindbildern, welche zumeißt unsere holde Obrigkeit betreffen -obwohl ich den Spruch gut kennen: “ Was du bekämpfst, das verstärkst du“….nun gut….
      Birgit

      lMist nicht glauben, der IHenn eingetrichtert wird.

      Gefällt mir

      Antwort
      • Hallo Birgit,
        „Feindbild“ ist keine Diskussionsgrundlage für mich – daher habe ich den Kommentar gelöscht, der eine Aussage über einen bestimmten anerzogenen Charakter beinhaltete!
        Auch bekämpfe ich niemanden, sondern fokussiere ein friedliches Miteinander – dazu gehören mindestes drei ethische Grundhaltungen – die ich so zusagen als Leiter für Verhaltensweisen – ausgearbeitet habe: https://wissenschaft3000.wordpress.com/berichte-der-autorin/liebe-ehre-respekt/ – Wer das befolgt schafft ein friedliches Miteinander.
        Leider ist es auch eine Tatsache, dass speziell die jüdische und die islamische Religion niemanden gelten lassen, außer jene der eigenen Religion – alle anderen werden als Vieh oder Ungläubige bezeichnet. Man kauft nur bei einer eigenen Religionsgemeinschafts-Firma ein und beutet alle anderen aus – das ist hinlänglich bekannt und anerzogene Methode. Das ist in höchstem Maße respektlos und ehrlos gegenüber allen anderen Religionen und religionsfreien Mitmenschen!

        Gefällt mir

        Antwort
  1. Deutschland und ein möglicher Angriff Israels gegen den Iran « Wissenschaft3000

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: