War and Peace in the twenty-first Century

Danke Jennifer, fürs Erinnern an dieses extrem wichtige Puzzlestück der Weltpolitik!

Globalisierung durch Kriege – gekürzt

Richard Melisch im Gespräch mit Michael Vogt

„Kriegserklärung an die Völker der Welt“ – ist der Inhalt der Bücher von Thomas P. M. Barnett

//The Pentagons New Map

New York Times Bestseller

„War and Peace in the twenty-first Century“

Thomas P. M. Barnett//

Kurz gesagt, welche Kriege und ob Frieden sein darf und kann, erlaubt man sich im Pentagon für die ganze Welt zu entscheiden. Der Plan dafür kann in den Büchern von Thomas P.M. Barnett nachgelsen werden. Er selber ist der Stratege für „War and Peace in the twenty-first Century“.

Dieses Buch kann nur direkt in den USA geordert werden, es ist im Buchhandel nicht zu bekommen und nur in Englisch aufgelegt worden.

Ein unglaublicher Kniff für diese Vermessernheit wird mit einer „vorweggenommenen Notwehr“ begründet. Der Irrsinn hat keine Grenzen und die ganze Welt ist herausgefordert!

Hören Sie sich dieses hochinteressante Gespräch an!

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Jeder schafft sich die Wahrheit nach seinem Bild | BildDung für das VOLK
  2. Ein Ziel der NWO |

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: