Urinsteuer – waaaaaas?????????

1) die Urinsteuer versteht sich als zusätzliche Solidarleistung privater Haushalte und mittelständischer Gewerbebetriebe an den Fiskus/Staat und wird mit monatlich 16,5% extra auf Nettobeträge kommunaler Abwassergebühren aufgeschlagen, ausgenommen von dieser Sondersteuer sind Banken, Versicherungen sowie alle Konzerne bzw. Konglomerate, die in den Genuss von Staatsbeihilfen kommen.

Urinsteuer auf Autobahnraststätten eingeführt – 14 12 2010 – a short political slapstic

//

Urin – Wikipedia

de.wikipedia.org/wiki/Urin

Kaiser Vespasian erhob darauf eine spezielle Urinsteuer. Als sein Sohn Titus ihm daraufhin Vorwürfe machte, aus derartig stinkender Angelegenheit monetären //

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare

  1. Petra

     /  6. November 2012

    Urin ist eine Naturmedizin wir sollen ihn für uns behalten, in der DDR gab es viele Bücher über die Urintherapie, ich hatte eines es hieß „Der goldene Strahl“

    Gefällt mir

    Antwort
    • Das ist gut – den Urin behalten – 🙂
      Im Film „am Anfang war das Licht“ – Lichtnahrung – wurde ein Inder untersucht, der schon von Kindheit an nichts aß.

      Bei der Untersuchung stellte sich heraus, dass sich seine Blase täglich füllte und wieder zurück in den Körper entleerte – der behält also seinen Urin.

      Urintrinken ist ein uraltes Heilmittel – vom Morgenharn trinkt man auf nüchternem Magen ein kleines Glas des eigenen Urins. Wenn man sehr vergiftet ist darf man nur ganz wenig – einige Tropfen in einem Glas Wasser verdünnt trinken!

      Es gibt auch eine Urinkur!
      Man beginnt mit einem Tropfen Urin, diesen in destilliertes, also ganz reines Wasser geben und schütteln und trinken…
      3x abgekochtes und gefiltertes Wasser geht auch!
      Immer die gleiche Menge Wasser verwenden!!!!
      Man steigert die Tropfen täglich um einen weiteren Tropfen, bis eines Tages ein Ausschlag auf der Haut kommt, das ist das Zeichen der Entgiftung. Wenn der Ausschlag da ist, hört man auf mit dem verschüttelten Urin. Der Ausschlag vergeht innerhalb von ca. 24 Stunden wieder und die Haut ist weich wie von einem Baby.

      Danach kann man das kleine Gläschen unverschüttelt jeden morgen trinken!
      Leute die das machen haben wunderbare Haut und fühlen sich wohl.

      Es ist auch nicht grauslich, wenn man es einige Male gemacht hat.
      Wenn der Urin scharf wie Schnaps schmeckt darf man nur sehr wenig davon nehmen und soll auch mit Wasser verdünnen.
      Besser erst die Kur mit einem Tropfen … usw. wie oben beschrieben!

      Das kannst du übrigens auch machen Petra, es wird euch beiden dir und deinem Mann sehr gut tun.
      Ich rede aus eigener Erfahrung wie immer 🙂

      Last but not least: Wenn einer betrunken ist und seinen Urin trinkt ist er schnell wieder nüchtern.
      Auch das wusste man früher und tat es auch!!!

      Danke für deine Kommentare, sie entlocken mir einiges, was vielleicht für viele nützlich ist 🙂

      alles Liebe
      AnNijaTbé

      Gefällt mir

      Antwort
  2. Petra

     /  7. November 2012

    Ich habe vor 30 Jahren täglich Urin durch den Darm aufgenommen trinken war mir unangenehm, meine Schleimhaut-Verwachsungen im Bauchraum gingen davon zurück.
    Ich hatte nach 3 Monaten keine Schmerzen mehr, die so stark waren, dass ich 5 Tage im Monat weder ruhig liegen, essen, trinken noch aufrecht laufen konnte, ich kroch nur von Toilette ins Bett und zurück.
    Mein Mann hat nach einer alten Anleitung ein kleines Glas morgens mit Biosaft getrunken doch nach ein paar Wochen bekam er riesige braune Flecken mit rotem Rand am ganzen Körper, da ich gerade alles über Chemtrails und Haarp gelesen hatte bat ich ihn aufzuhören. Heute weiß ich er verträgt nur noch ganz wenig Zucker der reichlich im Saft war, wir süßen nun mit Honig, Grafschafter Goldsaft, Melasse und Stevia.
    Wenn man sich die Inhaltsstoffe im Urin durchließt staunt man schon, er ist die natürlichste Hausapotheke, habe mir zum Glück manches aufgeschrieben und werde es auch noch einmal angehen. Liebe Grüße Petra

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: